Glossary


Okklusivpessar

Das Okklusivpessar ist ein mechanisches Verhütungsmittel.

Es besteht aus einer Portiokappe, also einer Kappe, die nach der Regelblutung auf den Gebärmutterhals aufgesetzt wird und so das Eindringen von Spermien verhindert.

Vor der nächsten Regelblutung muß die Portiokappe wieder entfernt werden.