Glossary


Releasinghormone

Releasinghormone ist die Bezeichnung für Hormone, die im Hypothallamus, im Zwischenhirn, produziert werden, und auf die Hormone, die im Hypophysenvorderlappen gebildet werden, steuernd einwirken.

Diese Hormone des Hypophysenvorderlappens wiederum steuern ihrerseits Hormondrüsen wie beispielweise die Eierstöcke.