Glossary


Scheidenplastik

Unter Scheidenplastik versteht man eine plastische Operation, die bei schweren Gebärmutter- und Scheidensenkungen nötig werden kann.

Hierbei wird im allgemeinen der Blasenboden zur Hebung des Blasenhalses gerafft (dies nennt man vordere Scheidenplastik) und zur Verstärkung des Darmes die Beckenbodenmuskulatur gerafft (dies nennt man hintere Scheidenplastik).