Glossary


Sexualhormone

Sexualhormone sind Geschlechsthormone, also Hormone, die der Geschlechtsausbildung und Geschlechtsfunktion dienen.

Die wichtigsten weiblichen Sexualhormone sind: Östrogene und Gestagene.

Die wichtigsten männlichen Sexualhormone sind die Androgene.

Im weiteren Sinne werden auch die Steuerungshormone, die im Gehirn gebildet werden, und die Ausschüttung von Androgenen, Östrogenen und Gestagenen steuern, zu den Sexualhormonen gezählt.

In geringen Mengen werden im männlichen Körper auch weibliche Geschlechtshormone und im weiblichen Körper männliche Geschlechtshormone gebildet.