Glossary


Beckenboden

Der Beckenboden ist der muskuläre untere Abschluß des Beckens. Die Durchtrittsstellen der Harnröhre sowie der Darm- und Geschlechtswege bilden die „Schwachpunkte" des Beckenbodens.

Naturgemäß wird der Beckenboden während einer Schwangerschaft stark belastet. Nach der Entbindung sollte deshalb mit gezielten Gymnastikübungen die Beckenbodenmuskulatur trainiert werden.