langsam werde ich nervös...
Andrea

Hallo ihr Lieben,

langsam aber sicher werde ich dann doch etwas nervös vor der BS am Montag oder Dienstag. Am Sonntag rücke ich ja in der Ammerlandklinik ein und ich hoffe natürlich, dass sich die lange Anfahrt für mich in einem guten Ergebnis der BS auszahlt. Ich bin auch gespannt was sie denn sonst noch an Untersuchungen möglichweise machen wollen.
Naja, ich wollte das nur mal loswerden, denn meine Gedanken drehen immer mehr ihre Runden um dieses Thema.

Liebe Grüße, Andrea



Re: langsam werde ich nervös...
Corinna Bartnik

Hi Andrea
Oh das kann ich super gut verstehen, das war ich auch.
Aber du brauchst keine angst zu haben die sind da super nett und ich hoffe das du nette bettnachbarinen bekommst.

Lg
Corinna



Re: langsam werde ich nervös...
Susanne

Andrea....

ich kann Dich auch super verstehen, ich bin nächsten Freitag wieder dran.
Aber irgendwie freue ich mich, weil ich das Gefühl hab es passiert was und mir kann geholfen werden!

Und das wird Dir sicher auch!!!

Kopf hoch... alles wird gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht zu Ende!

sanne



Re: langsam werde ich nervös...
Andrea

Hallo ihr beiden,

ja es ist nicht wirklich Angst sondern nur Nervosität und natürlich überwiegt die Hoffnung auf ein gutes Ergebnis und eine dadurch längere schmerzfreie Zeit. Aber meine erste BS war ja ein Reinfall und somit habe ich das immer im Hinterkopf.
Wie geht es dir denn mittlerweile Corinna? Bist du wieder fit?

Andrea



Re: langsam werde ich nervös...
Corinna Bartnik

Hi Andrea
Sorry für spähte antwort
war gerade beim doc fäden ziehen, bin noch kapputt aber mir geht es soweit gut alein schon durch die diagnosse :-)

Wen du lust hast kannst du dich auch jeder zeit bei mir per email melden würde mich freuen

Lg
corinna