4. Zoladex und jetzt Blutungen
Tanja

Hallo,

habe am Dienstag meine 4 Zoladex bekommen, und seit der 3.ten habe ich Blutungen, die jetzt auch noch nicht nachgelassen haben.

Das man anfangs Blutungen bekommen kann, hat man mir gesagt, da hatte ich aber nix. Nun, nach 3-4 Monaten sollte doch nix mehr bluten können, oder?

Meine Gyn meinte, es können ein Zeichen sein, dass es nicht richtig angeschlagen hat, da die gesamten Funktionen der Gebährmutter und Eierstöcke ja zum erliegen kommen sollten. Und Blutungen kriegt man ja nur, wenn sie noch arbeiten.

Hatte das jemand auch? Kann das normal sein, oder ist das ein Anzeichen dafür, dass die Therapie nicht richtig anschlagen könnte?

 Lg Tanja