Schriftliche Zusammenfassung des Leidensweges von Endopatientinnen = Dossier
sonnenhexe

Ihr Alle

Einige haben mir ja schon ihre Geschichte zugeschickt um mir die Möglichkeit zu geben das Dossier für die Frau des Bundespräsidenten , Frau Köhler und ihrem Team zu schreiben um damit zu unterstreichen wie allein gelassen wir sind mit unseren Problemen etc.

Es wäre schön wenn sich noch mehr von Euch daran beteiligen würden um deutlich zu machen , dass wir nicht nur 8 Frauen in der ganzen BRD sind die Betroffene sind.

Schreibt bitte all Eure Erfahrungen mit Ärzten etc , Ämtern , Arbeitgebern , Familie ,Gesellschaft etc .

Es wird vertraulich behandelt und wenn euer Name nicht erscheinen soll gebt euren Nicknamen und euer Alter an.

Schickt Eure Beiträge bitte an meine extra dafür eingerichtete Emailadresse .

endodossier@hotmail.de

Nur gemeinsam können wir da oben was erreichen und da der Kontakt schon geknüpft ist , sollten wir dran bleiben.

Ich bedanke mich bei Euch und Liebe Grüße von der

SONNENHEXE



hallo liebes!
pumukel

bin ein wenig erstaunt dass du erst 8 geschichten bekommen hast.

warum seid ihr alle so zurückhaltend? TRAUT EUCH!!!!!!!!!

herzlich willkommen zurück sonnenhexe ;-)

lg p



Beiträge
Matilda

Ja, ich möchte das auch nachdrücklich unterstützen. Wir müssen so viele Beiträge wie nur möglich sammeln.

Sonnenhexe,

ich habe heute auf ganz anderen Seiten im Netz Erfahrungsberichte entdeckt. Sollte wir versuchen die anzuschreiben? 

LG

Alex



Huhu Sonnenhexe,   wie lang
Erdbeere23

Huhu Sonnenhexe,

 

wie lang soll der Bericht denn sein? Ich habe meine Erfahrungen mal aufgeschrieben, weil ich ja ein Buch plane, für das mir einige hier auch schon was geschickt haben. Wären so 5 Seiten in gekürzter Form, ist das zu viel?

Und mit anonym, meinst du da, dass die Ärzte, die drin auftauchen, nicht benannt werden dürfen oder sollte man da Namen nennen, damit es effektiv ist? Ich für mich muss nicht anonym sein, ich stehe zu meinem Bericht...

Liebe Grüße



Hallo Sonnenhexe, ich werde
Sandra88

Hallo Sonnenhexe,

ich werde dir jetzt auch mal meine Geschichte zu senden. Habe sie als Word-Dokument verfasst.

Ich hoffe, das noch ein paar mehr zusammen kommen...

Ganz liebe Grüße

Sandra



@ Erdbeere
sonnenhexe

mach wie du möchtest und Arztnamen können drin sein , Hier tauchen ja auch die Namen der Ärzte auf

Lg Sonnenhexe



@ Sandra
sonnenhexe

ja Danke Dir

LG Sonnenhexe



Hallo zusammen!   ich bin
eve88

Hallo zusammen!

 

ich bin seit grad eben neu hier und ich finde die idee mit den berichten echt klasse. ich geb gern einen ab.

vielleicht könnt ihr mir ja auch ein paar ratschläge geben.

 ich hatte seit über 4 jahren schmerzen und im dezember wurde bei einer bauchspiegelung endometriose festgestellt. der doc. sagte das alles entfernt sei und ich hab seit dem die pille durchgenommen. die ersten 2 monate war auch alles gut aber jetzt habe ich wieder höllige schmerzen und mir geht das sehr auf die psyche und ich weiß einfach nicht mehr wie ich damit klar kommen soll. mein doc. sagte das es noch dauern könnte bis eine richtig gute besserung eintrifft doch ich bin da skeptisch. habt ihr vielleicht noch einen anderen vorschlag? vielleicht nochmal eine bauchspiegelung?

 

ich würde mich freuen wenn ihr mir vielleicht ein paar ratschläge geben könntet.

 liebe grüße, eve



EVE
sonnenhexe

wo kommst du her ?

lg Sonnenhexe



aus oberstadtfeld, das ist
eve88

aus oberstadtfeld, das ist bei daun in der eifel- nürburgring

 

lg 



ICH
sonnenhexe

kann dir Dr DEWITT in Frechen empfehlen - ich kenne ihn noch aus seiner Zeit hier in Oldenburg

Er ist Endospezialist und ein lieber und verständnisvoller Arzt !

LG SONNENHEXE



Hi Sonnenhexe! Ich hab dir
Tess

Hi Sonnenhexe!

Ich hab dir bisher ja nur die Anliegen mitgeteilt die ich habe. Ich schick dir aber nochmal einen kompletten Erfahrungsbericht heute mittag okay?

--

Liebe Grüße, Tess



TESS
sonnenhexe

was deinen Endolebenslauf angeht ist das leider ein wenig mager - du hast eher geschrieben das dir leiner glaubt und du die pille als Medi bezahlt bekommen möchtest aber sonst war keine konkrete info drin

magst noch deinen endolebenslauf hinterher schieben , danke

Sonnenhexe



Mein Erfahrungsbericht
Tess

Müsste bei dir angekommen sein

--

Liebe Grüße, Tess



Hallo zusammen, also, ich
Manu241

Hallo zusammen,

also, ich muss jetzt ne dumme Frage stellen: Wie soll das genau aussehen? Ich bin ja im Prinzip noch nicht lange krank und ich weiß nicht, was ich da alles schreiben soll.

Wäre lieb, wenn mir jemand ne Info dazu geben könnte.

Vielen lieben Dank!

Gruß

Manu



Hallo Manu, also, ich denke,
Erdbeere23

Hallo Manu,

also, ich denke, du solltest da einfach deine Geschichte reinschreiben- wie es bei dir zur Diagnose kam, wie lang der weg dahin ist, wieviele Ops du hattest und was du für erfahrungen mit ärzten usw gemacht hast, wie dein alltag aussieht (beziehung, arbeitsfähigkeit, situation mit den schmerzen)....all sowas hab ich da rein geschrieben. Vor allem, wie man sich als endo-patientin fühlt und was man da so erlebt.



DAAAANNNKKKEEEEE
sonnenhexe

ERDBEERE  für deine Erklärung , hach hab heut viel um die ohren.

lg sonnenhexe



Hallo Sonnenhexe Habe mich
Anonym

Hallo Sonnenhexe

Habe mich extra angemeldet und schicke dir auch eine Email.

Andere können mein Leidensweg hier beim Expertenrat sehen:

http://www.endometriose-liga.eu/node/22196

 Liebe Grüße Gaby



Hallo Gaby
sonnenhexe

ich habe dir eine email geschickt .

Ganz liebe Grüße SONNENHEXE



WÄRE
sonnenhexe

schön wenn sich noch ein paar mehr Frauen melden würden mit ihrer Geschichte

Neulinge eingeschlossen

Danke Sonnenhexe



schönes wochenende
pumukel

und dicke knuddels von  muckel-meister eder und leo !!!!!!!!!!!!!!!!!!



Ach Mädels
sonnenhexe

Wenn wir was erreichen wollen da oben , dann brauch ich Material von Euch

Bitte schreibt Eure Endogeschichte , damit deutlich wird das wir viele sind die alle etwas anderes mit der Endo erleben

an endodossier@hotmail.de

LG Sonnenhexe



Dossier
Jessy

Hi Sonnenhexe,

von wie vielen Frauen hast du bereits die Endo-Geschichte erhalten? Sind ja scheinbar noch nicht so viele oder?

Lieben Gruß, Jessy.



Sie
sonnenhexe

sind von 8 auf 11 angewachsen

Schade eigentlich , hatte erwartet das da mehr kommt , da der Leidensdruck für die meisten doch sehr hoch zu sein scheint ,

ist eigentlich schade das es so wenige sind , denn ich hatte gedacht das wir mit vielen dann auch richtig was bewegen können .

Wer anonym bleiben möchte kann es ja auch .

naja vielleicht sollte ich nicht mehr soviel Herzblut investieren - ich weiß nicht auch nicht , bin grad ein wenig frustriertUndecided

lg Sonnenhexe



hallo liebe
angelika43

hallo liebe sonnenhexe,

 

ich würde dir ja auch meine "geschichte" schreiben, doch ich habe nicht einen solch langen leidensweg wie andere hier und denke, mein beitrag ist nicht wirklich wichtig.

 liebe grüße angelika



Falsch
sonnenhexe

das ist gar nicht wichtig wie lange oder nicht lange , es geht um deine Erfahrung , egal wie lang oder kurz

Lg Sonnenhexe



Sonnenhexe
Catan

was soll denn da alles mit rein? Und wie soll das geschrieben werden. Als Bericht oder tabellarisch mit Daten. Auch das außenstehende was nicht definitiv mit Endo zu tun hat wie ZB Fehlgeburten usw?



Alles
sonnenhexe

was damit zusammenhängt - Fehlgeb , Verlauf bei Ärzten , Arbeit , Familie alles was das Endoleben angeht .

LG SONNENHEXE



ich werde morgen mal etwas
angelika43

ich werde morgen mal etwas aufschreiben. mir geht es heute nicht gut. ich habe schmerzen am rechten eierstock und weiß nicht ob das jetzt nur ne kopfsache ist, oder ob da wirklich etwas ist.

 liebe grüße angelika



GUTE
sonnenhexe

Besserung wünsch ich Dir !!!!!!

Und jeder Beitrag ist wichtig , auch Deiner Angelika , Knuddells

Sonnenhexe



knuddels zurück. kann ich
angelika43

knuddels zurück. kann ich gerade gebrauchen.

liebe grüße angelika



.........
sonnenhexe

MEGAKNUDDELLSKiss



Erstmal
Catan

ganz doll Angelika knuddel!!!!!!!!

Sonnenhexe ich werde mal versuchen was zusammen zu stellen. Kann aber 1-2 Tage dauern. Soll ich die BS die ich mit 13 hatte auch mit reinschreiben? da hatte ich ja noch keine Endo.



NA klar
sonnenhexe

alles , alles ,alles

ist egal wie lang es dauert - Wink

lg



Also
Catan

hab grade meinen Gyn angerufen damit ich die Befunde von den ganzen OP's im Bauchbereich bekommen. hab Mittwoch da eh einen Termin. Dann kann ich das alles besser chronologisch sortieren und dir auch einige Ergebnisse geben wenn es hilft. Ich werde das dann aber tabellarisch aufsetzten. Bin nicht so der große schreiber.



Ich
sonnenhexe

hätte gern noch ein paar Berichte fürs Dossier und wäre vor allem den Neulingen dankbar wenn Sie auch dazu beitragen .

schickt es einfach an   endodossier@hotmail.de

Danke Sonnenhexe



Ich wollte das Thema nur
kleinersonnenschein

Ich wollte das Thema nur noch mal nach "vorne" bringen, damit es nicht in Vergessenheit gerät und noch ganz viele Berichte an Sonnenhexe geschickt werden. Egal, wie lange ihr schon an der Krankheit leidet, ob ihr neu hier seid oder wie auch immer. Schickt eure Berichte!

Sonnenhexe gibt sich so viel Mühe, damit sich was vielleicht was bewegen kann.....

 

 

 



kl sonnenschein
sonnenhexe

Danke fürs SchiebenWink

Ich schieb auch malLaughing



schieben
buddy01

Hallo Sonnenhexe,

 

wieviel hast du denn schon ?

 Ich finde es ist ganz schön ruhig geworden.

 

LG Anne



hI anne
sonnenhexe

na 20 sind es jetzt - nicht ganz so viel wie ich gedacht habe , bei so vielen hierFrown

Sonnenhexe



und das och noch mal
Matilda

Kiss



Hallo engel,
Matilda

hier kannst Du uns mit Deiner Geschichte unterstützen!!!

LG
Matilda



Fürs Dossier
ann79

Hallo ihr lieben!

Habe diesen Threat gerade erst gelesen. Ich werde dir auch meinen erfahrungsbericht schicken, sonnenhexe. Kann aber noch 1-2 Tage dauern. Ich hoffe es ist noch nocht zu spät dafür!

bis dann

lg ann79



Hallo sonnenhexe
Engel82

Ich hoffe du hast meine Geschichte erhalten.Smile

Lg Susi 



schieb schieb
lain

Was wenn wir die Anfrage auch in anderen Foren stellen, oder vielleicht die Vereinigung bitten die Mitglieder anzusprechen? ...



Liebe Lain
sonnenhexe

es ist noch Zeit

Mit den anderen Foren , ehrlich gesagt nein da ich diese Forum ganz bewußt ausgesucht habe , denn im Vergleich der ganzen Foren habe ich für mich festgestellt , dass dies der Favoriet war .

Ich werde als Gegensatz dazu jedoch von Holländischen Endofrauen unterstützt um eine Sichtweise der Behandlung von Umgang und Behandlung dieser in allen Lebenslagen mit Endo aufzuzeigen , um deutlich zu machen das bei uns noch vielmehr passieren muß was Endo angeht.

Lieben Gruß

Sonnenhexe



Es wäre schön
sonnenhexe

wenn die Neu dazu gekommenen sich beteiligen wenn sie möchten

je mehr desto besser für uns 

Danke Lg Sonnenhexe



forum finden
adrasteia

hey sonnenhexe...

ich habe dir gerade schon eine mail gesendet, da wusste ich noch garnichts von eurer tollen idee. ich denke das problem ist, dass man dit hier nicht gleich findet. ich lese mich gerade durch alles durch, aber vielleicht hat nicht jeder kraft dafür...nur wie können wir diese menschen erreichen?

bin ganz offen für ideen und unterstützung hinsichtlich dieses vorhabens.

sende dir meine geschichte nochmal ausführlich zu.

 

ganz liebe grüsse

 

susanne 



Hi Susanne
sonnenhexe

hab schon alles gelsen und Dir bereits geantwortet

Danke Sonnenhexe



Hallo Sonnenhexe
nuffi

finde es wirklich sehr bewunderndswert...was du da machst.

habe gerade erst gelesen was du vor hast...und werde mich gerne anschließen.

ich hoffe es reicht wenn ich da morgen was zusammen schreibe und es dir schicke.

vielen lieben dank für deinen einsatz...ich hoffe es kommen noch mehr zusammen.

lg

nuffi ;o)



Hey Sonnenhexe, ich arbeite
Tanja

Hey Sonnenhexe,

ich arbeite fleißig am Dossier, und ich muss sagen, die Seiten füllen sich ordentlich. Könnt fast ein Roman werden Laughing Denke, es ist egal wie lange die ´Geschichten´ sind, oder?

Denke, dass ich es heute abend fertig stellen kann und maile es Dir dann zu. Kannst ja dann kurz feedback geben.

Lg Tanja