Teilnehmerin 'Sonnenhexe' Zugang gesperrt
Forum Administrator

Sehr geehrte Teilnehmerinnen des EEL-Forums,

wir mussten leider die Teilnehmerin 'Sonnenhexe' im Forum sperren, da wir Beschwerden anderer Teilnehmer erhalten haben. 'Sonnenhexe' hat emnach das Forum genutzt, um Teilnehmerinnen zur privaten Kontaktaufnahme einzuladen und daraufhin eine Therapie in einer edizinischen Einrichtung ihres Vertrauens zu vermitteln.

Es hat den Anschein, dass dies systematisch geschehen ist. Zu solchen Aktivitäten ist das Forum nicht gedacht.

Teilnehmerinnen sollen sich über Erfahrungen, gut oder schlecht, austauschen können.

Es ist natürlich auch erlaubt, einen Arzt öffentlich zu empfehlen.

Zu einer systematischen Privatvermittlung operativer Therapie darf dies jedoch nicht führen.

EEL Forum Administrator



Sprachlos
karfunkel

 

Sehr geehrter Administrator,

ich bin sprachlos.

Sie schreiben, einen Arzt zu empfehlen ist in Ordnung. Nichts anderes hat Sonnenhexe getan. Und es ist auch kein Geheimnis, welche Klinik sie empfiehlt.

Was genau meinen Sie mit "systematisch"? Wie auch immer- ich war auch eine, der sie "systematisch" geholfen hat, in dem sie mir von dieser Klinik erzählte und ich mich daraufhin dort zu einer Untersuchung vorstellte um dann selbst zu entscheiden, ob ich mich dort behandeln lassen möchte oder nicht. Und ich war sehr froh, dass sie mir geholfen hat! Wie viele andere hier sicherlich auch.

Möglicherweise hat mir das einen langen Leidens- Umweg erspart.

Ich kann das Problem dabei nicht finden. Hängt es möglicherweise damit zusammen, dass die Einrichtung kein zertifiziertes Endometriosezentrum ist? 

Mal abgesehen davon, dass die Beiträge, die Sonnenhexe hier postet sehr wertvoll sind.

Sonnenhexe gibt sehr gute Tips und gibt lediglich weiter, in welcher Klinik sie selbst gute Erfahrungen gemacht hat. Warum wird sie deshalb gesperrt? Nur, weil sie sie diese Information mehreren Frauen gegeben hat? Wenn ich hier posten würde ich empfehle Klinik oder Arzt XY und daraufhin lassen sich dort viele Frauen behandeln, wäre das doch auch in Ordnung, oder?

Sollte Sonnenhexe wirklich gesperrt bleiben wird dieses Forum nicht mehr sein, was er war, und sicher auch eine grosse Fluktation erfahren, was sehr schade wäre.

Ausserdem setzt sie sich enorm für die Aufklärung und Öffentlichkeitsarbeit bezügl. Endometriose ein.

Bitte lesen Sie sich einmal ein paar Beiträge von Sonnenhexe durch und überdenken Sie die Sperre nochmal.

Leider gab es hier in der letzten Zeit sowas wie einen Zickenkrieg und scheinbar haben einige Frauen ein Problem mit Sonnenhexe. Es kann aber nicht sein, dass diese nun erreicht haben, dass Sonnenhexe hier "rausfliegt". Ausserdem, wenn die "systematische Privatvermittlung" denn hier wirklich nicht vorkommen soll, ist es sicher kein Problem für Sonnenhexe, das hier zu unterlassen. Man kann mit der Frau nämlich auch reden. (O:

karfunkel

 

 

 



Sehr geehrter Herr
Anonym

Sehr geehrter Herr Administrator,

ich kann mich dem Beitrag meiner Vorgängerin nur anschliessen.

Ich bin auch jemand, dem geraten wurde, sich über diese Klinik und deren Wissen in Mikrochirurgie zu informieren.

Mein Mann und ich haben dies getan,da mein Mann im KH arbeitet, war dies ein leichtes.

Was ich dort erfahren habe, hat mich zu dem Entschluss gebracht, mich in dieser Klinik vorzustellen.

Sonnenexe hat uns weder dorthin vermittelt, die Termine und alles habe ich selbst gemacht. Sie hat lediglich ihre Erfahrungen, die sie gemacht hat weiter gegeben, was einige andere im Forum auch tun.

Hier in meinem Umfeld verweigerten die Ärzte eine Bauchspiegelung, sie probierten es noch nicht einmal.

Falls hier im Forum weiter so verfahren wird tut es mir leid, dass Frauen, die Hilfe suchen, nicht mehr die Infos bekommen, die sie von Sonnenhexe bekommen haben.

Meines Erachtens hätten sie vielleicht erst einmal mit Sonnenhexe Kontakt aufnehmen können, denn man kann mit Ihr reden.

Was hier abläuft....., da fehlt es mir an Worten.

Wenn hier wirklich"rumgezickt" und beleidigt wird , mischt sich niemand ein.

Wenn Sonnenhexe gesperrt wird, müsste auch so manch andere gesperrt werden.

Ich werde mich dann, wenn dies so bleibt aus dem Forum verabschieden, weil ich dies für die absolut falsche Entscheidung halte.

Ulrike S.



Sehr geehrter Herr
ann79

Sehr geehrter Herr Administrator!

Ich kann mich meinen beiden Vorrednerinnen nur anschließen! Bei Zickereien mischt sich keiner ein aber wenn eine versucht uns allen zu helfen und mit Rat und Tat zur Seite zu stehen wird sie auf einmal gesperrt!

Ich persönlich empfehle auch eine Klinik wenn ich gefragt werde. Es ist zwar nicht dieselbe wie Sonnenhexe empfiehlt  aber wenn man das hier nicht mehr machen darf dann müßten sie hier auch noch außer mir einige andere Frauen sperren!

Dabei versuchen wir uns nur gegenseitig zu helfen! Und Sonnenhexe ist eine Frau die sich unglaublich für uns einsetzt und immer versucht uns zu helfen und ihre Tipps sind immer sehr hilfreich!

Ich finde es eine sauerei das einige Frauen hier aus dem Forum ( die gegen Sonnenhexe sind, man siehe hier einige Zickenthreats) es jetzt geschafft haben mit ihrer Schlechtmacherei gegen Sonnenhexe, dass unser Hexli jetzt gesperrt ist!!!

Wenn sie bei dieser Entscheidung, Sonnenhexe gesperrt zu lassen, bleiben wird dieses Forum nicht mehr das sein was es mal war! Ich denke auch das sich dann einige Frauen, mich eingeschlossen, aus diesem Forum zurückziehen werden!

Bitte überdenken sie ihre Entscheidung noch einmal!

Mit freundlichen Grüßen

Ann79 



Ohne groß weitere Sätze
Tanja

Ohne groß weitere Sätze hinzuzufügen schließe ich  mich meinen Vorrednerinnen an...und muss wohl selbst fürchten gesperrt zu werden, da auch ich eine Klinik mit entsprechendem Arzt namentlich empfehle. Da es nun mal Fakt ist, dass ich dort sehr sehr gute Erfahrungen gemacht habe.

Jedoch möchte ich auch dazu sagen, dass ich, sowie sicherlich auch die anderen hier, nicht 100 %ig wissen, was im Hintergrund gelaufen ist, deswegen nehmen Sie es uns nicht für übel, wenn wir ´so´ reagieren. Es ist nicht nachvollziehbar.

Vielleicht gibts den Administrator für dieses Forum noch nicht so lange, denn ansonsten frage ich  mich, wo er war, als es hier sogar soweit ging, dass einige als ausländerfeindlich tituliert wurden, weil Sie sich bezüglich privater Zusatzversicherung und ihrer Beweggründe äußerten. M. E. ist das schlimmer, als wenn jemand seine Erfahrung berichtet.

Wir sind alle alt genug, und jeder hat genügend mitgemacht, als dass er selbst entscheiden kann, welche Ratschläge man annimmt, oder welche nicht.

 



Ich würde mich auch freuen
melli 29

Ich würde mich auch freuen wenn Sie Sonnenhexe wieder freischalten würden.

 

Liebe Grüße

--

Ziehe immer das Posetive aus dem Negativen , damit du glücklich bist.



Ich wurde mal gefragt von
Abaddon

Ich wurde mal gefragt von einener Dame ( nicht Sonnenhexe !! ) hier was ich den Beruflich mache.

Darauf hin sagte ich das ich es nicht sagen möchte.

Die Dame sagte ungefähr , was ich den so ein wichtigen mache ( sinngemäss )

Es ist immer schwer wenn man eine Fahne auf den Rücken hat und parteiisch  Berät da wieder raus zu kommen. ( obwohl man es nicht mit der Fahne macht ! Die leute sehen diese aber trotzallem )

Dieses ist jetzt vermutlich unbewusst passiert. Eine Frau die sich angagiert und das Falsche Medium dafür genommen hat.

 

Das richtige medium ist die öffentlichkeit!

 

Aber sicherlich nicht das Forum im Internet. Und zumindestens auch nicht diese Technik hier von einem Forum.

 

Man muss um am Ball zubleiben eigentlich alle Einträge lesen um gewisse ironien zu verstehen und zwar richtig und nicht falsch wie es vieleicht bei einigen vorgekommen ist.

Manch einer will aber auch in seiner Krankheit keine Ironie oder sarkasmus hören da er es da nicht versteht oder eben zumindesten falsch versteht.

Das

Forum-endometriose.de       

ist denke ich dafür besser geeignet. Da können Tabellarisch Sachen benannt werden ohne immer und immer wieder alle Themen zu lesen.

 

Das eine Admin eine private Tagesaufgabe haben muss ist ab einer gewissen Forum größe schon klar und das dieser Hobby Admin die interessen des Boardes vetreten muss ist es auch nicht einfach so jemand zu bennen. Da das INternet KEIN rechtsfreierraum ist.

 

Ein Betreiber von einem Board wird auch nicht nur einfach so jemanden sperren da er weiss das es meist ziemlich drunetr und drüber gehen wird.

 

Das viele streiterein  hier waren das fand ich persönlich um es dezent auszudrücken zum kotzen.

Es war nicht off topic und es hätte von jedem selber vermieden werden müssen!

Das unterstelle ich jedem.

 

Ich werde nun kein Aufruf starten um die Admins / Betreiber ein schreiben an den Kopp zu ballern . Jeder hat ein subjektives empfinden . Einer mag jemand mehr einen eher weniger so etwas gibt es auch im Netz.

 

Inwiefern da was gelaufen ist oder vieleicht sogar etwas mit Geld zu tun hat das entzieht sich meiner kenntniss und möchte ich auch nicht in dem Raum stehen lassen.

 

Ich denke das sie soweit ich das sagen kann bis jetzt eine gute arbeit geleistet hat und hat versucht aufzuklären.

 

Inwiefern da eine befangeheit war oder ein selbstinteresse entzieht sich meiner kenntnis und spreche mich auch von jeglicher spekulation frei.

 

Was ich mir wünschen würde  persönlich für mich , ist das die Schreiber auf dieser oder der kommenden seite wieder objektiver mit dem anderen und eben mit einander umgehen werden.

 

Mit Respekt und Achtung so wie es jeder haben möchte. Und eben auch für ein ander da sind. So wie man es sich eben vorstellt in einer Krankenphase das man da auch ein Team ist wo man verstanden wird oder wo man eben auch ein Tipp bekommen kann.

Macht weiter wo auch immer ;-)

 

Denke man sollte mich verstanden haben



Hm, also ich hatte auch mal
Anonym

Hm, also ich hatte auch mal kurzen privaten Kontakt mit ihr- was ja auch nicht verboten ist- aber ich habe mich weder belästigt noch sonst irgendwie beeinträchtigt gefühlt. Unser Thema war aber nicht die Vermittlung in eine Klinik oder so.....

Ich kann nicht verstehen, daß sonnenhexe gesperrt wurde. Hat sich vielleicht auch nur eine Dame über etwas beschwert, was dann gleich den Stein der Sperre ins Rollen gebracht hat? Soll ja vorkommen..... 

Ich finde, daß sonnenhexe sehr engagiert ist- was ich bisher so mitbekommen habe und ich bin erst relativ kurz hier....

 

 

 



Auch ich bin
sugar69

sprachlos und schließe mich den vorrednern an!ich denke wir sind alle erwachsen und jeder kann selber für sich entscheiden ob er hilfe annimmt oder nicht.es kann nicht sein das menschen die helfen,die sich für andere einsetzen ausgebremst werden.ich bin mir sicher das der großteil hier sehr dankbar für die hilfreichen tips ist und nur ein kleiner teil sich hier auf den schlips getreten fühlte.und ich denke diese sperre hätte man(n) auch anders lösen können!Schade das alles hier!

Grüße Sugar69 



Sperrung Sonnenhexe die denkbar schlechteste Lösung
DerHUBER

Hallo Admin,

ich habe mich auch mehrfach bei Ihnen über die Umgangsformen in diesem Forum beschwert. Allerdings meinte ich damit nicht die Sonnenhexe.

Sie sperren eine Person, die genau das hier vermeiden wollte. Sie hat hier keine Klinik genannt, und auch keinem privat eine Klinik aufgezwungen. Sie hat Ihre Hilfe angeboten und hat damit vielen Frauen geholfen. Sie schreiben richtig, " es hat den Anschein" und sonst  nichts? Das reicht für eine Sperrung!? Diese Meinung wird von einer Gruppe "alteingessener" forciert, die ihr Forum wieder für sich alleine haben wollen. Diese Personen wollen andere Meinungen nicht akzeptieren und attackieren diese sehr massiv und mit persönlichen Angriffen. Wo sind da Ihre Sperrungen??? Was verstehen Sie unter Privatvermittlung? Heißt das, Sonnenhexe bekommt für Ihre Vermittlung ein Entgelt oder Provision?

 

Sie haben vollkommen Recht , daß sich die Teilnehmer über gute und schlechte Erfahrungen austauschen sollen. Leider werden Meinungen sofort niedergemacht und unsachlich beantwortet. Dann teilt man seine Meinung privat über E-Mail mit, um genau diese Diskussion zu vermeiden. Sie sollten sich die Beiträge nochmals genauer ansehen und dann entweder die Sonnenhexe wieder freischalten oder weitere Teilnehmer sperren. Mich bitte auch, denn ich gebe meine private Meinung und Empfehlung ebenfalls weiter. (übrigens, ich bin ein Mann und werde in Ihrer Anrede nicht erwähnt, das würde böse Zungen als Diskriminierung auffassen, denn in diesem Forum sind auch betroffene Männer vorhanden)

Wenn Sie gerecht handeln, dann überlegen Sie sich diesen Schritt noch mal oder konkretisieren Ihre Vorwürfe. Über eine Antwort würden wir uns sehr freuen.

Liebe Grüße

PS: Schade, daß Sie sich erst jetzt einschalten und noch nicht einmal eine Verwarnung aussprechen.



Fehlentscheidung
Hendrika

Herzlichen Glückwunsch zu dieser Fehlentscheidung,

mit dieser Sperre wird das Niveau dieses Forums sicherlich sinken und einige Frauen werden sich bewußt zurückziehen.

Entweder fehlt hier die nötige Objektivität, oder man hat sich nicht genug informiert, bevor man diese Entscheidung

getroffen hat. 

Undank ist der Welten Lohn!

Hendrika



Forumregeln
Anonym

Ich hab die ganze Homepage nach den Forenregeln abgesucht und nichts gefunden.

Wer kann mir sagen, wo ich sie finde?

 



Hallo Admin, lesen Sie mal
Ruth1965

Hallo Admin,

lesen Sie mal meinen Beitrag unter "bin dafür, daß Sonnenhexe wieder freigeschaltet wird.

Dazu noch eine Frage: Ein Administrator, der einseitig aburteilt, ist m.E. hier "fehl am Platz".

Und übrigens: Ich bin NEUTRAL !!! und kenne Sonnenhexe nicht persönlich !!!

Ruth St.



Ich finde es unglaublich das
Herzchen

Ich finde es unglaublich das jetzt eingegriffen wird! Als hier fürterliche beschimpfungen über den Schirm geflogen sind macht keiner etwas. Langsam kommt es mir so vor das auch der Administator von den alteingessesenen überzeugt ist,oder evtl. ein Mitglied dieser Gruppe würde mich nicht Überraschen.

Auf alle Fälle ist es falsch Sonnenhexe zu sperren sie hat immer gute Ratschläge gegeben und dafür gekämpft diese Krankheit öffentlich zu machen. Wenn das einige hier nicht verkraften,sich dann Beschweren und auch noch recht bekommen kann hier immer noch etwas nicht richtig laufen. Meiner Meinung nach müßten hier dann auch noch ganz andere gesperrt werden.

Was soll das ganze also ich bitte um Erklärung das oben aufgeführte reicht noch lange nicht aus!!! Denn hier laufen doch Erwachsene Menschen rum die immer noch selbst entscheiden können was sie und wie sie es machen. Keiner bekommt hier eine Meinung aufgezwungen und wird weiter vermittelt wir sind doch nicht in einer Modellagentur.

Los jetzt Sonnenhexe wieder Freischalten!!



Ich
Kleine

Ich bin total geschockt!!! Ich war so froh etwas im Internet zu finden was mir weiter helfen kann und wo man mir zu hört und mich ernst nimmt und ich muß sagen das Sonnenhexe in meinen Leben eine Bereicherung ist. Sie hat immer ein offenes Ohr und gibt uns MUT und jetzt soll/IST die Person gesperrt die alles für unser Krankheit macht gesperrt???? Warum???? Sie ist weder aufdringlich noch sonst etwas und ich weiß auch das wenn es Sonnenhexe wie auch einige andere hier nicht geben würde ich jetzt nicht da wäre wo ich bin. Ich habe wieder mut zum Leben und ich bekomme viel Kraft zum weiter machen und Kämpfen. Sie machen einen sehr großen Fehler und hoffe das sie dieses noch einmal Überdenken. Denn in meinen Augen hat Sonnenhexe das gemacht wofür dieses Forum da ist.

Bitte überdenken sie das noch mal!!!!!

Kleine



Sehr geehrtes
Anonym

Sehr geehrtes Administratoren Team  

 

Ich muss mich doch wundern, wie in diesem Forum eine einzelne Person abgeurteilt, beleidigt und nun sogar gesperrt wird.

 

Nur weil jemand nicht damit umgehen kann das es Personen gibt welche sich besser auskennen?

Sei es durch eigene Erfahrungen oder weil man eine fundierte Fachausbildung hat, welche mehr Wert ist als die einer Arzthelferin.

 

Nur weil diese anderen Teilnehmerinnen sich gekränkt fühlten,

und sie mit ihrem Versuch „Sonnenhexe“ aus dem Forum zu katapultieren nicht weiter kamen sind Sie jetzt ein dankbares Werkzeug.

Wenn Sie Ihrer Admin – Pflicht nachgekommen wären, hätten sie schon im Vorfeld diesem Stress ein Ende setzen können.

Als es um persönliche Angriffe ging, welche auch Beleidigungen unterster Machart enthielten haben Sie es durchgehen lassen.

Und diese Personen kommen ohne eine Sperrung oder zumindest einem Verweis weg?

 

„Sonnenhexe hat nie einer Person gesagt, sie muss in ein „bestimmtes Krankenhaus“ um Hilfe zu erhalten.

Sie hat, wie viele andere auch, ihre Meinung zu den Kliniken abgegeben, wenn sie aus eigener Erfahrung sprechen konnte.

 

Auch die Information zu ihrer Empfehlung sich in der  Klinik zu Informieren, war für meine Frau nur ein Hinweis.

 

Die Entscheidung wurde erst durch meine Informationssammlung über diverse Ärzte und alternative Kliniken, getroffen.

Ich habe das Glück als Krankenpfleger mich auch in anderer Form zu Informieren, ob eine Klinik oder ein Arzt wirklich so gut ist, wie andere es behaupten.  

Und diese Informationen waren entscheidend. Nicht die private Kontaktaufnahme.

 

Und die restlichen Aktionen sind privater Natur weil man sich als Mensch und Leidensgenossin bzw. Mitleidender gerne auch mit Gleichen austauschen möchte.

 

Es ist traurig mit welcher Einseitigkeit hier verfahren wird.

 

Von mir aus können Sie mich nun auch sperren.

 

Einen schönen Abend an alle.

C.



@ Betroffener Mann
Tess

Findest du es okay, dass DU hier jetzt persönlich wirst indem du sagst, eine "fundierte Fachausbildung" sei mehr wert als eine Arzthelferin? Es hat doch jeder andere Erfahrungen mit der Krankheit gemacht und ich glaube nicht, dass da ein bestimmter Beruf unbedingt von Vorteil ist...

--

Liebe Grüße, Tess



Jetzt geht das ja schon
vreni80

Jetzt geht das ja schon wieder hier los, diese Anschuldigungen! Bin auch Arzthelferin und fühlte mich nicht angegriffen! Nee nee nee. Grausam!

Also ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen und es gibt eigentlich nichts hinzuzufügen!

Sonnenhexe komm wieder!!!

GLG Verena



Hallo Admin, verstehst Du
Steffen191104

Hallo Admin,

verstehst Du das unter Gerechtigkeit, wenn jemand der anderen wirklich hilft gesperrt wird??? Sonnenhexe hat hier niemanden in eine Klinik vermittelt, Sie hat nur eine Empfehlung abgegeben, dieTermine mussten wir uns schon selber holen!! Sperrt lieber User wie unsere liebe Tess die hier ware Hetzkampagnen anzettelt und damit Unfrieden stiftet!!

Sonnenhexe ist jemand vor der man den Hut ziehen sollte und derman bei Ihrer unentgeltlichen Arbeit unter die Arme greifen sollte!!!Betreibt nicht so ein Forum und nehmt dan anderen Leuten durch unsinnige Sperren die Chance auf Hilfe!!!!

Gruß Steffen



Wieso sollte ich
Tess

Wieso sollte ich Hetzkampagnen machen? Ich bin doch gar keine Arzthelferin, also muss ich mich auch nicht angesprochen fühlen. Aber man kann nicht schreiben, das man hier nicht persönlich werden sollte und dann aber sowas schreiben. Man kann Leute doch nicht aufgrund ihres Berufes einstufen!

--

Liebe Grüße, Tess



Irgendwie läuft hier was
SaJe

Irgendwie läuft hier was gewaltig schief und es werden immer die falschen leute angemacht. Ich kann mir denken, warum sonnenhexe gemeldet wurde, muss aber dazu sagen, dass ich es nicht war, diejeniegen würden sich hier auch nicht dazu äußern. Und Tess hat nix gemacht!!!!!

 

LG



Alle außer Tess sperren!!!
DerHUBER

Hallo Admin,

bitte sperren Sie alle außer Tess, dann wird alles gut!!!!

 



darauf sage ich jetzt mal
SaJe

darauf sage ich jetzt mal nichts



Schließe
Herzchen

mich der Meinung vom Huber an evtl. sollte man auch noch die Blumen dalassen ! Nicht wahr.



Wie gut, dass jeder seine
SaJe

Wie gut, dass jeder seine eigene Meinung haben darf....



Hey lilie, wollte dir
SaJe

Hey lilie, wollte dir letztens schon ne mail schreiben, aber irgendwie geht das bei dir nicht :(



Irgendwie kann ich auf jeden
SaJe

Irgendwie kann ich auf jeden user gehe und dann steht da kontaktieren, aber bei dir nicht....



eigentlich wollte ich mich ja nicht mehr beteiligen
Matilda

aber dem kann ich jetzt doch nicht mehr treu bleiben:
1. Ein Admin sollte mit gutem Beispiel voran gehen und Rechtschreibfehler vermeiden!
2. In diesem Rechtsstaat ist man so lange unschuldig bis die Schuld bewiesen ist. Es handelt sich in diesem Fall also um eine ganz klare Diskriminierung und Verleumdung. Hätte sich der Admin die Mühe gemacht die Vorwürfe zu überprüfen, hätte er festgestellt, dass es keinerlei Beweise gibt.
3. Wenn sonnenhexe aufgrund von eingegangener Beschwerden gesperrt wurde, warum dann nicht auch die anderen über die sich beschwert wurde?
4. In diesem Forum laden gewisse Teilnehmerinnen ständig (wie auch gerade wieder in diesem Thread) zu einer privaten Kontaktaufnahme ein.
Warum wird das geduldet?
5. In diesem Forum werden Teilnehmerinnen aufgrund ihrer Nationalität diskriminiert. Warum werden die, die diskriminieren nicht gesperrt?
6. Dieses Forum wird genutzt, um private Kontaktdaten zu missbrauchen. Teilnehmerinnen werden bombadiert mit Beschimpfungen. "Frau" traut sich nicht diese Beschimpfungen öffentlich vorzunehmen. Daher der Weg über die Kontaktdaten. Warum wird das nicht verhindert?
7. Der Admin spricht von Beschwerden in Mehrzahl. Wenn er darauf eingeht, warum geht er dann nicht ein auf die zahlreichen Beschwerden bezüglich der Umgangsform, die in diesem Forum herrscht?
8. Es scheint alles erlaubt zu sein, kritische Fragen jedoch nicht, warum?

In meinen Augen handelt es sich bei diesem Forum nicht um ein vertrauenswürdiges Portal. Der Admin versteckt sich hinter dem Begriff Admin und reagiert nicht auf zahlreiche Anfragen. Das Wohl der Frauen steht nicht im Vordergrund. Die Vermutung liegt nahe, dass dieses Handeln beabsichtigt ist, um stille Leserinnen, aktive Teilnehmerinnen und Neulinge in andere Foren zu treiben.

MfG
Matilda



Matilda
Tapsy

Smile



Danke Matilda, du sprichst
Anonym

Danke Matilda, du sprichst mir aus der Seele.

Kontaktiert doch alle noch mal den Admin..., habe ich schon gemacht.

LG

Ulrike S.



Hallo
mialuna

als stille Mitleserin muß ich nun einmal etwas loswerden .

Es ist nicht zu glauben , wie hier 2-3 Frauen eine Frau angehen und dafür Sorge tragen das diese Frau gesperrt wird und das obwohl viele Frauen dafür plädieren das Diese bleiben darf .

Diese 2-3 Frauen wollen ihr altes Forum zurück weil es , wie geschrieben stand , ihr Forum sei .

Ein Forum ist für die Allgemeinheit zugänglich und gehört nicht 2-3 Frauen und hier gibt es viele buntgemischte Erfahrungen und Meinungen ,warum sind diese wenigen Frauen der Meinung das nur ihre Erfahrung und Meinung zählt .

Es ist ein leichtes es jemand anderen zu Unterstellen um sich nicht selber an die Nase fassen zu müssen .

Und es mutet schon komisch an wenn auf der einen Seite angebliche Private Kontaktaufnahme zur Sperre führt und auf der anderen Seite Privatemail geschrieben werden , die erkennbar etwas mit dieser Person und der viele anderen im Zusammenhang zu stehen scheint .

Ich komme zu der Überzeugung das diese ganz wenigen Frauen schlicht weg über andere herziehen und sich auf diese Art und Weise gegenseitig Anstacheln um all denjenigen das Leben hier im Austausch schwer zu machen , die nicht nach ihrem Munde schreiben .

 

Gute Nacht Mialuna



*kopfschüttel*
angelika43

ich find es echt kraß was hier abgeht!!!!!! langsam ist das nicht mehr schön. ich finde es sehr traurig das man einer einzelnen person den zugang sperrt, auf grund von negativen aussagen die ein paar wenige getroffen haben. ich den "herr" administrator, daß sie gar nicht an hand dieser aussagen beurteilen können was hier wirklich abgeht. würden sie regelmäßig hier rein schauen, könnten sie erkennen, daß sich sonnenhexe mit rat und tat für frauen einsetzt . und dies ist auch gut so!

würde ich heute zum ersten mal in dieses forum schauen, wäre ich entsetzt was hier für ein umgangston und form herrscht. daran sollte gearbeitet werden und nicht an der sperrung einer einzelnen person, die nur helfen möchte, weil sie selber sehr viel leid durch diese krankheit ertragen mußte, und nicht möchte das andere frauen das auch durchmachen.

 

angelika



@ Matilda
DerHUBER

Sehr sehr guter Kommentar!!!

Wieso bist Du eigentlich noch nicht gesperrt!??Wink

Bösen Gerüchten zufolge, geht es hier weniger um die Umgangsformen im Forum, sondern um unliebsame Werbung für eine Konkurrenz Klinik die man nicht wünscht!! Ich distanziere mich natürlich ganz entschieden von diesem Gerücht, denn die Seriösität dieses Forums und des Admin sind unbestritten!! SmileCool

Liebe Grüße



Es
Kleine

ist echt der Hammer die sollten sich vieleicht mal mehr um die anderen Seiten hier kümmern. Hier im Forum wird mir wenigsten Geholfen aber zb. auf der Seite nach einen FA in meiner Nähe tja die eine Unterrichtet nur noch und hat wie drückte man sich aus mit Patientinen nichts mehr zu tun.

DAS IST MAL ECHT NE TOLLE HILFE. Und wann kommt SOnnenhexe jetzt wieder ???

Euch allen einen schönen Tag.

Bekomme heute meine zweite Spritze und bin echt froh wenn März ist und ich Hoffendlich alles hinter mir habe.

LG Kleine



tja, da meint ihr wohl
SaJe

tja, da meint ihr wohl gerade mich mit email kontakt. So nun werde ich mich dazu mal äußern. Vor Monaten hatte Lilie mich gefragt in welchen krankenhaus ich mich operieren lasse. Meinetwegen könnt ihr auch das Forum durchgucken und es suchen. Mir wurde gesagt, dass ich hier nicht sagen darf, wo ich operiert wurde und dann habe ich ich es privat gemacht. Nur leider konte ich lilie aus irgendwelchen Gründen nicht kontaktieren. Jetzt fallt über mich her, wie auch immer. Ich habe hier noch keinem etwas getan, habe sondern sehr liebe Menschen kennen gelernt, die mir Kraft geben und für die ich Dankbar bin, dass ich sie habe...DIe LEute wissen schon, wer gemeint ist. Von anderen Leuten distanzier ich mich lieber, denn dann bekommt man nur Böse emails....Und nun viel spaß!

 

LG



Genau um sowas geht es bei
Anonym

Genau um sowas geht es bei Hexchen auch, sie hat das KH auch nicht erwähnt und deswegen wurde auf ihr rumgehackt und sie wurde sie gesperrt. Bei Euch ist das natürlich etwas anderes!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



Moin
Fame

Ich bin ja sehr neu hier und bin ziehmlich entsetzt was hier so abläuft, ich kann es gar nicht glauben. Ich bin sooo froh , dieses Forum gefunden zu haben und Frauen zu treffen,  die verstehen wovon ich  rede. Meine Schmerzen,  meine Sorgen und Ängste auszusprechen, tut so gut.  Ich habe auch in einer meiner 1. Nachrichten hier im Forum erzählt, in welchen Krankenhaus ( kein Endo-Zentrum) ich operiert wurde und mir war in keinster Weise bewust, dass man das hier nicht machen darf.  Ich habe das Gefühl,  hier in einem  schlechten Film zu sein und kann es wirklich nicht nachvollziehen, was das soll. Ich wollte Informationen und Erfahrungsaustausch über die mir vorher unbekannte Krankheit und weis im Augenblick  wirklich nicht, ob ich mich hier weiter aufhalten werde.    SCHADE      Ich bin hier sehr freundlich aufgenommen worden    LG Fame



Ich verstehe nur nicht
SaJe

Ich verstehe nur nicht warum, man es nicht erwähnen darf???



Wo ist denn er Admin geblieben?
Anonym

Warum meldet er sich nicht mehr zu Wort?

Ist es ihm peinlich, daß  ER was falsch gemacht hat????

Dann ist er aber als Admin hier fehl am Platz....



Ein Admin schaltet sich
Abaddon

Ein Admin schaltet sich grundsätzlich nur ein wenn es um schwere vergehen geht.

 

Er wird auf keinen Fall an einer Diskussion teilnehmen ! 

 

Seh es wie ein Schiedsrichter . Dieser diskutiert auch nicht seine entscheidung aus .

Und auch hier gehe ich davon aus das es keine weitere reaktion geben wird.

Die Betreiber / Admins wissen vermutlich mehr und dieses werden sie hier nicht breit tretten.



ähem...
Ghost

Hat jemand von Euch eigentlich schon mal darüber nachgedacht, dass (erst jetzt - bedingt dadurch das ja nie ein Admin hier wirklich kontrolliert hat) man (dieses Forum und die angegebenen Ärtze/Kliniken) nicht möchte das andere Ärzte/Kliniken als die auf dieser Seite befindlichen empfohlen werden sollen und man nun erst entdeckt hat, dass das aber schon in einigen Fällen der Fall ist. Die machen hier Werbung für sich selbst und wollen mit Sicherheit nicht, dass man dann mit Hilfe dieser Seite über andere Frauen zu anderen Kliniken geschickt wird. Jetzt habe ich mich mit Sicherheit richtig in die Nesseln gesetzt aber das wäre mir dann auch egal... Hatte gestern nämlich mal geschaut wann ich die letzte Mail von der Sonnenhexe finden konnte und das war eine Mail in der die Sprache von "dann bringe die und die und die in die Klinik" war. Da mittlerweile ja nun auch schwarz auf weiss die Sprache von der Klinik in OL war, wird mit Sicherheit davon ausgegangen, dass Sonnenhexe diese Frau natürlich in die von Ihr empfohlene Klinik und nicht in eines auf dieser Seite angegebenen Zentren gebracht hat. Und das ist mit Sicherheit nicht das was die Betreiber dieser Seite wollen. Ausserdem haben Sie mit Sonnenhexe nun die erwischt, in der Sie selbst den größten Übeltäter für sich selbst vermuten. Da geht es meiner Meinung nach gar nicht so sehr um irgendwelche Frauen die sich beklagt haben!!! (Ich hoffe man versteht mich - manchmal sagt man mir nach, dass ich zu kompliziert erkläre!) Gruß an ALLE von Ghost



An mein vorschreiber es geht
Abaddon

An mein vorschreiber es geht auch anders rum und möchte keinem was unterstellen.

Und ich vermute das da vieleicht das problem liegt.

 

 

 

 



Also ich kenne es schon so,
Anonym

Also ich kenne es schon so, daß sich ein Admin auch mal an einer Diskussion beteidigt und nicht was in den Raum wirft, entscheidet und dann die Klappe hält!

Es geht hier ja auch um einen Thread, DEN ein Admin eröffnet hat- also sollte er auch Stellung nehmen zu dem, was als Antwort kommt.

Das einzig Gute, was der Admin gemacht hat, war uns mitzuteilen, daß sonnenhexe gesperrt wurde- das kenn ich aus anderen Foren nicht. Da wird gesperrt, ohne das jeweils ein Wort drüber verloren wird.

 

Ghost, ich denke ich habe Dich verstanden.

Wenn es so ist, daß hier nur für die eigenen Reihen von seiten der Betreiber "geworben" werden darf und anderes verboten ist, dann sollte- nein, dann MUß  es in den Regeln stehen!

In jedem anderen Forum wird drauf hingewiesen, wenn Werbung für andere Foren, Spendenaufrufe etc verboten sind!

Aber dennoch darf einem der private Austausch über PN oder Mail mit Tipps, Erfahrungen und Hinweisen zu anderen guten Kliniken und Ärzten nicht verboten werden- wo kommen wir denn da hin?

Und wer meint, sich über so was beschweren zu müßen, weil er nicht alleine Mann äh hier im Fall wohl eher Frau genug ist, sowas eigenständig zu klären, dann sorry. Diese Damen tun mir sehr leid. Denn sie werden nicht nur hier Probleme haben sondern auch in der realen Welt- zB auf der Arbeit. Das sind dann die, die alle Nase lang zum Chef rennen oder sonst irgendwie läßtern- weil sie sonst nichts haben?

Wir haben es alle mit unserer Krankheit nicht leicht, aber man muß sich das Leben mit Zickenkrieg hier nicht auch noch erschweren. Darüber sollten mal die "Petzen" nachdenken.

 



Schreibt doch bitte dem Admin.. auch mal eine Mail
Anonym

Hallo Ihr,

habt ihr schon mal daran gedacht, dem Administrator dies auch mal in einer Mail zu schreiben, falls er die Threads im Forum nicht liest?

Ich denke sonst kommt der ganze Protest nicht an.

 

LG

Ulrike



Naja, vielleicht solltet ihr
SaJe

Naja, vielleicht solltet ihr mal nachdenken, wer den Leuten den Mund verbietet und sogar in anderen Foren hinterherschnüffelt und einen dann echt böse anmacht....



hallo lilie
Matilda

Da hast Du recht. Es gibt auch andere Themen als Endometriose. Aber wiso wird dann sonnenhexe unterstellt, dass sie etwas anderes im Sinn hat? und wiso sollte ich Dir dann nicht das gleiche unterstellen wie das was ihr unterstellt wird?

Ich hoffe es fallen die vielen Widersprüche auf.

MfG
Matilda



Silvia, meinst Du,
Anonym

Silvia,

meinst Du, sonnenhexe hat sich so Geld oder sonstige Vorteile über dieses Forum "erarbeitet"?

Wie ich schon mal geschrieben hatte, hatte ich auch kurzen privaten Kontakt mit ihr, aber sie hat mir keine Klinik oder so schmackhaft gemacht...das war nie Thema...

Was kann denn ein Druckmittel sein/ gewesen sein, daß bestimmte Damen nicht über die Klinik sprechen, die evt vermittelt wurde?



Saje
Matilda

Du unterstellst schon wieder. Woher willst Du wissen, dass sie in diesem anderen Forum nur war um zu sehen was Du da treibst? Ich bin auch in mehreren Foren aktiv und habe selber mitbekommen was Du da geschrieben hast. Du hast Dir ja auch nicht wirklich viel Mühe gegeben nicht aufzufallen. Außerdem hast Du ein privates Gespräch mit sonnenhexe geführt. Das was ihr privat besprochen habt hast Du zu anderen Menschen getragen ohne zu fragen ob es sonnenhexe recht ist. Das wäre jetzt ungefähr so als würdest Du mit lilie ein Thema haben und plötzlich jemand ganz anderen fragen was dieser davon hält. Das nennt man dann einen Vertrauensbruch.
Und ich verstehe nicht, dass Du noch immer fragst warum wir nicht über diese Klinik in diesem Forum gesprochen haben. Jedes Mal, wenn es um Oldenburg geht, wird das Krankenhaus von Tess, Lilie und anderen zerrissen. Wenn es darum gehen würde, dass diese Teilnehmerinnen konstruktive Fragen gestellt hätten, dann wäre das ja alles in Ordnung. Aber das ist ja nicht der Fall. Da kommt eine Tess, die sehr intelligent geschrieben hat: "Das ist ja kein zertifiziertes Endometriosezentrum. Das kann ja gar nicht gut sein". Erstens ist das nicht wirklich gut durchdacht, zweitens zerstört es Hoffungen derer, denen es sehr schlecht geht und die autak die Entscheidung getroffen haben sich dort vorzustellen. Und alle jene, die sich an das Hospital in Oldenburg gewendet haben sind mündige Menschen.
Außerdem bin ich auch der Meinung, dass es dem Admin egal ist wie oft wir ihn anschreiben oder wie wir abstimmen oder was wir hier zu diesem Thema schreiben.

MfG
Matilda

 



.......
angelika43

 matilda schreibt....."Außerdem bin ich auch der Meinung, dass es dem Admin egal ist wie oft wir ihn anschreiben oder wie wir abstimmen oder was wir hier zu diesem Thema schreiben."

........ es sei denn der "admin" ist eine userin die hier fleißig mitschreibt................ 



Hi lilie,
Matilda

sonnenhexe sucht oder darf sich nicht aussuchen, wer dort behandelt wird oder nicht. Das ist wieder eine Unterstellung. Es gibt keinerlei Verbindung, Vereinbarung oder sonst etwas zwischen ihr und dem Hospital. Warum und wiso wir nicht den Namen Pius erwähnt haben, habe ich bereits zur Genüge erläutert. Es handelt sich lediglich um einen Austausch an Erfahrungen. Die Frauen entscheiden selber ob sie sich vorstellen und eine Termin vereinbaren möchten.
sonnenhexe engagiert sich sehr FÜR die Frauen nicht für die Klinik. Das ist ein gewaltiger Unterschied. Und auf diesen wird hier einfach nicht eingegangen. Wenn sie erfährt, dass jemand einen Termin in OL hat, der von weit her kommt oder der sehr viel Angst hat, dann bietet sie ihre Unterstützung an, weil sie vor Ort wohnt. Dadurch kann sie Händchen halten. Und das macht sie, weil sie sensibel ist und Angst versteht.
Kann es sein, dass es hier um Neid und Missgunst geht?

MfG
Matilda



Hallo Lilie
DerHUBER

Du möchtest also die Diskussion aus dem gelöschten Thread weiterführen?

Und wenn Du mit Deinem letzten Satz meinst, daß Du mit Deinen Aussagen dieses Forum vergiftest, weil Du einfach nicht aufhören kannst,

hast Du vollkommen Recht!

Lieber Admin, warum gelten die Regeln die Sie bei Sonnenhexe anwenden, nicht für diese Teilnehmerin????

Wahrscheinlich weil der oder die Admin eine Person aus eurem Kreis ist?!