@ Doris
Jessy

Hi Doris,

da bist du ja.

Ich wollte dir grad eine Mail schreiben, da ich schon lange nichts mehr von dir gehört habe. Hab mir Sorgen gemacht.

Wir gehts deinem Trigenimusnerv? Alles wieder gut?

Habe gerade gelesen, dass du am Donnerstag wieder ins "Hotel Mama" Wink gehst. Liebe Grüsse an unseren Prof. Wann wirst du operiert? Hast du schon einen Termin? (Fragen über Fragen Laughing)

Lieben Gruß, Jessy.



Hi Jessy,es geht mir gut,
doris1975

Hi Jessy,

es geht mir gut, aber noch nicht gut genug. Dieser olle Nerv geht mir auf die Nerven. Von einem zum anderen Arzt. Nerv gemessen, Röhre, hier und dahin. Ich muß nochmal zur Neurologin, wegen dem Blutergebniss, das dauert 10 Tage, bla bla. War in der zwischenzeit auch beim Zahnarzt. Kein Karies nichts. Kiefergelenke konnte er so auch nichts feststellen. Also das da was reibt. Hatte verdacht auf einen Tumor zwischen den Nervensträngen. Das sind ja 3 Nerven dieser Trigenimus. Hat sich aber nicht bestätigt. Daher hab ich den Zahnarzt aufgesucht. Vielleicht drückt die nasennebenhöhle, bin seit wochen schon erkältet, hab kein Fieber, schlucke schon Sinupret, nehm Nasenspray, hatte antibiotika, Schleimlöser usw. Momentan bin ich aber zufrieden. Also man sucht noch. Zumindest bekomme ich jetzt zahnersatz, weil mir hinten rechts und links ein zahn fehlt, aber daran kann es eigentlich nicht liegen. Vor Jahren mußten die Weisheitszähne raus, da die den Backenzahn davor schon kaputt gemacht hatten und diese gleich mit raus. aber erst die rechte seite, dann 3 Jahre später die linke. Kann sein, da ich da kein Gegenbiss habe, aber trotzdem dürfte das nicht der Auslöser sein. Aber muß ja auch gemacht werden, bevor noch mehr Zähne schaden annehmen.

Ich hab den termin nicht bei Schweppe gemacht, da dieser nur nachmittags Termine macht. Ich hätte bis März warten müssen. Ich hatte am 03.02. einen termin bei Schweppe, den mußte ich ja absagen. Hab dann mir einen neuen gemacht, egal Oberarzt, die können auch was, es geht ja nur um den OP Termin. Das Kinderwunschzentrum in Dortmund hat mir einen Kurzbrief mitgegeben, steht halt drauf Therpie IVF ( hab mich jetzt doch dafür entschieden ), Ich weiß, ich war immer dagegen, aber jetzt denke ich anders. Ich wills versuchen. Zumal mein Schwiegervater die Kosten tragen will. Steht in diesem Brief Therapievorschlag IVF, Vorstellung operatives Endometriosezentrum vorab empfehlenswert. Der Greb vom Kinderwunschzentrum in Dortmund ist Endospezi, allerdings operieren die da nicht. Ist halt Kinderwunschpraxis.

Hab ne scheiß Fahrerei. Die Bahn hat die Pläne geändert. Ich fahr jetzt mit dem ersten Zug bis zum ICE Bahnhof. Kassel dann bis Bremen mit ICE dann IC bis Westerstede dann mit Bus zur Klinik. Bin aber erst 12:15 da. Also hatte Termin um 12 mußte anrufen, kann nicht eher als 12:15. Klappte aber gut und ohne Probleme. Hab Dauer Spezial, also 39 Euro hin und 39 Euro zurück.

Um 7:20 gehts los mit erstem Zug zum ICE Bahnhof.

Wie geht es dir denn? Ich war so lange nicht hier. Hab schon ein richtig schlechtes Gewissen, aber wenns nicht geht, dann geht es nicht. Beim Hauskauf sind wir auch noch nicht weiter, eilt ja auch nicht. Ist ja vom Onkel. Erstmal meine Gesundheit.

LG

Doris