Zuschüsse zur künstlichen Befruchtung
Jessy

Hallo zusammen,

das habe ich soeben entdeckt:

http://news.de.msn.com/politik/Article.aspx?cp-documentid=14203728

Frau von der Leyen setzt sich für künstliche Befruchtungen ein. Jedes Paar soll dann Zuschüsse erhalten.

Allerdings finde ich persönlich die Zuschüsse nicht besonders hoch, wenn man mal bedenkt, was so eine künstliche Befruchtung mit allem Drum und Dran kostet.

Mein Mann und ich hatten 2002 und 2003 ja noch Glück, wir mussten lediglich die Kosten für die Zuzahlung leisten, also ca .50 €. Aber was die Paare jetzt selbst zahlen müssen, geht ja gar nicht.

Lieben Gruß, Jessy. 



Hi Jessy! Danke für den
Tess

Hi Jessy!

Danke für den Link. Das ist wirklich ein Witz! Die Kasse zahlt ja nur einen Teil wenn man 25 und verheiratet ist. Allein das finde ich blöd. Nicht jedes Paar möchte schließlich heiraten oder? BZw. wir mit Endo sind ja oft besser dran, je früher wir es mit dem Kiwu versuchen. Ich bin jetzt 19, wer weiß was noch passiert bis ich endlich 25 bin???

--

Liebe Grüße, Tess



Liebe Jessy!   Tausend Dank
Minzi

Liebe Jessy!

 

Tausend Dank für den Link!! Das macht mich froh, dass endlich mal Bewegung in die ganze Angelegenheit kommt! Ich kann das ganze Thema um kinderlose Paare nicht mehr hören! Die tun ja gerade so, als wären wir alle freiwillig kinderlos!!! Wäre schon toll, wenn das mit den Zuschüssen klappt, denn so wie´s aussieht werden dieKK ja nicht mehr zu ihrer kompletten Kostenübernahme zurückkehren.

Wollen wir weiter hoffen Wink!!

Vielen lieben Dank und schmerzfreie, jecke Tage!!

Liebe Grüße, Nina



Hat einer die Komentare gesehen?
aldo

Hat einer von Euch die Komentare gesehen die unter dem Artikel stehen. Ich könnte platzen vor Wüt!!!!!!

Ich habe versucht zu auch eine Komentar abzugeben, aber das hat irgendwie nicht geklappt.

Alke



Das bringt mich echt auf die
Minzi

Das bringt mich echt auf die Palme!! Unverschämt sowas, die meisten, die dort schreiben haben doch keine Ahnung wovon die Rede ist!! Deren blöden Gesichter würde ich gerne mal sehen, wenn sie bei ihrem unerfüllten Herzenswunsch auf teure medizinische Hilfe angewiesen wären.... sorry, aber das macht mich rasend!! Eigentlich sollte man so einem unqualifizierten Gerede keine Beachtung schenken.. Yell 

Liebe Grüße

Minzi