Zyklusstörungen mit nur 1 Eierstock?
Nicki1

Hallo zusammen!

 

Mir  wurde letztes Jahr im März eine eingeblutete Eierstockzyste samt Eierstock und Eileiter und diverse andere Verwachsungen entfernt. Ich bin jetzt 42 kann es sein, dass die Zyklusdauer mit nur einem verbleibendem Eierstock plötzlich 49 Tage dauert? Ich nehme keine Pille und sonstige Medikamente. Meine Mutter ist erst mit 55 in die Wechseljahre gekommen.

 

Oder kann es sein, dass der verbliebene Eierstock auch schon schlapp macht?

 

Besten Dank für Eure Antwort.

 

Grüssle Nicki



Hallo
madlen77

Ich habe seit 1996 nur noch einen Eierstock, aber der Zyklus ist weiterhin normal. Ich glaube nicht, das es mit deinem Zyklus daran liegt...

 

LG Madlen