16 Tage Post OP - Schmerzen !
zimtschnecke

So, ich war dann mal beim Arzt auch wegen der Schmerzen...hatte ich ja ausgiebig erklärt.......(Blasenendo, Douglas,Aufschneiden der Scheide)

Ich habe sage und schreibe 3 Stunden gewartet im Wartezimmer.....

Nach meiner Schilderung hat sie mich untersucht und sagte, das die Gebärmutter nach hinten gezogen ist, das könnte durch Vernarbungen und Verwachsungen sein (durchs abtasten) Es war auch genau der typ Douglasschmerz. Der Ultraschall zeigte bis auf ein kleines Eiblässchen das alles ok ist. Wir machen jetzt am Montag noch ein Bluttest und am Mittwoch habe ich wieder einen Termin. Der OP Bericht liegt nun auch endlich vor......

Wenn es am 17.05 noch so ist bittet sie mich in Duisburg noch mal vorzusprechen....!

Es ist halt so vom Schmerz her,  als wenn ich VOR der OP wäre und nicht NACH der OP, mit nem schönen Douglasknoten der kurz vor der OP ist.....das kenne ich so gar nicht zumal ich schon 5 Mal operiert wurde....

Lg Zimtschnecke



Oh man da fällt mir aber
Bloemschen

Oh man da fällt mir aber auch so gar nichts ein was ich dir sagen kann.

Sie hat einen Knoten getastet ?

Was stand denn im Bericht - das du vollständig saniert bist ?

 

Lg

--

Alles wird gut



Ich schreibe mal den OP
zimtschnecke

Ich schreibe mal den OP Bericht ab:(nicht den ganzen, nur die wichtigsten Sachen)

Im Bereich des Blasenperitoneum re. findet sich knotige Endometriose, welche unter Schonung der Blase makroskopisch komplett reseziert wird. Bipolare Koagulation zur Blutstillung. Douglas makroskopisch unauffällig. Unter kontrollierender rektovaginaler Palpation wird der Knoten aus dem hinteren re. Scheidengeölbe schrittweise nach Distanzierung des re. Ureters bzw des Rektums makroskopisch koplett reseziert. Hierbei kommt es zur Eröffnung der Scheide. Bei der erneuten kontrollierenden rektovaginalen Palpation kein auffälliger Tastbefund merh zu erheben. Verschluss der Scheide mit einer 0-er PDS Naht......usw  usw 

 Beurteilung: Bei der OP konnte eine makroskopisch komplette Endometrioseresektion im Bereich der Blase und Scheide durchgeführt werden.

 



Vielleicht ist das wirklich
Bloemschen

Vielleicht ist das wirklich jetzt nur der Heilungsschmerz es war ja wie bei mir auch ein recht großer eingriff das muss erstmal heilen und kann nicht in zwei wochen geschehen.

Mach mal eine Mail an Korell vielleicht ist das echt normal ?

Lg

--

Alles wird gut



Mmmmmh wie gesagt, sie hat
zimtschnecke

Mmmmmh wie gesagt, sie hat ja schon was getastet...ich werde warten, montag zur blutabnahme, dann noch mal mittwoch zu ihr und wenn sich bis zum 17.05 nichts getan hat (vorher gehe ich auch nicht arbeiten, weil ich einfach nicht kann) dann fahre ich direkt nach Duisburg, das war ihr Vorschlag.



Hi du, mensch, das ist ja
Erdbeere23

Hi du,

mensch, das ist ja seltsam, wenn die da jetzt was tastet........ich denke aber nicht, dass SO schnell neue endo kommen kann- dann eher verwachsungen o.a......! wurde ja ein ordentliches stück endo entfernt!

kannst du denn mittlerweile aufs klo oder geht das immer noch nicht?

meine op ist ja nun erst 3 tage her und dafür gehts mir ganz gut. okay, es wurden nur 3 ganz kleine Stellen entfernt und Proben weggeschickt. aber ich hab 4 schnitte, die hatte ich noch nie, und der bauch ist blaugrün;)

musste an dich denken, als ich am 2. tag nach der op plötzlich morgens im krankenhaus gaaaaaaanz nötig aufs klo musste.......und seitdem klappts wieder, wenn auch unter schmerzen, weil alles eben noch gereizt und wund ist. ich muss sagen, mir gehts besser als nach allen 4 vor-ops, das gas ist schon weitgehend weg, ich kann gut sitzen und liegen...nur laufen noch nicht so weit, aber 3 tage nach OP ja normal. hoffe, so in einer woche wieder zur uni zu können!

und denke an dich- schreib doch korell auf jeden fall jetzt schonmal eine mail und bitte um rat- das kann ja so echt nicht sein!!!!!!!

Lg dir!



Hallo Eva, danke für deinen
zimtschnecke

Hallo Eva,

danke für deinen Eintrag :-)  - mit dem Klo das klappt gott sei dank, dank Julianes Tip mit den Leinsamen vitalt und geschrotet (mal ein wenig Werbung dafür machen lächel) - seit gestern geht es wieder etwas besser.........gott sei dank...hoffe das es nun bergauf geht......

Grins, du verbindest mich also mit einem Toilettengang :-) na immerhin hast du an mich gedacht.....! Nein spass, habe das in deinem anderen thread schon gelesen mit der Tamponage, da war dein Gefühl ja doch sowas von richtig, das du deine Blase sehr gut kennst :-)

 Ich werde Korell mal schreiben, mal sehen was er dazu sagt....

 Lg 



Ein neuer
zimtschnecke

Ein neuer Entschluss:

Nächste Woche habe ich noch Resturlaub aus 2008. Wenn es dann am Sonntag den 16.05.2009 nicht besser ist, fahre ich am 17.05.2009 direkt nach Duisburg.

Heute war ich beim Blutabnehmen, Mittwoch muss ich noch mal zur Untersuchung hin + Blutergebnis. 

Das mit der Email an Korell werde ich glaube ich nicht machen....hatte ihm kurz nach der OP, danke für die Behandlung und die OP geschrieben und als antwort (ich denke mal stress bei ihm) nur "Ich wünsche Ihnen alles Gute" erhalten......

 



ich hatte damals auch Mail
Bloemschen

ich hatte damals auch Mail kontakt mit Korell und er hat mich eigentlich per mail ausfühlrich beraten - versuchs doch nocheinmal - du hast nix zu verlieren ??

Lg

--

Alles wird gut



er ist sehr oft im
Erdbeere23

er ist sehr oft im Stress...aber wenns um was dringendes geht und es dir schlecht geht oder es um sein op-ergebnis geht, wird er dir auch antworten! das ist sein job und du hast jedes recht, dich jetzt an ihn zu wenden.......denn er ist eben der operateur. da würd ich keine rücksicht nehmen und wenn nötig auch auf der matte stehen!

und ganz ehrlich: es kann auch sein, dass da garnichts ist, sondern es die heilung ist. nach meiner op im oktober war ich ja in der reha und die ärztin dort sagte auch, da wäre was, sie tastet was...ich völlig verrückt, panik.....und am ende war da garnichts. alles sieht schön aus.

ich würd das echt vom spezi überprüfen lassen!!!

LG dir!



Ihr habt recht..ich hatte
zimtschnecke

Ihr habt recht..ich hatte vorhin noch mal bei ihm im Sekretariat angerufen und die Dame sagte mir, ich solle ihm schreiben, weil er diese Woche viel unterwegs ist.

Habe ich auch gemacht....ich bin gespannt :-)



ich drücke dir die Daumen
Bloemschen

ich drücke dir die Daumen ganz feste

was machen denn die Beschwerden so momentan ?

was macht das Töpfchen ?

Lg  

  

 

--

Alles wird gut



Das Töpfchen :-) !!!! Also
zimtschnecke

Das Töpfchen :-) !!!!

Also das Töpfchen klappt ganz gut....alles andere weniger...besonders beim aufstehen und hinsetzen tut es sehr weh...obwohl es ein durchgehender Schmerz ist.....

Wir werden sehen.......was noch kommt...Mittwoch muss ich noch mal zu meiner Ärztin...wegen der Blutergebnisse etc.

 

 



Dat Schneckchen geht dann
zimtschnecke

Dat Schneckchen geht dann jetzt gleich noch mal zum Arzt - Blutwerte checken von Montag etc.

Bin gespannt was Sie sagt, heute läuft der Krankenschein aus und muss noch bis Freitag verlängert werden. Nächste Woche habe ich Resturlaub, den ich auch antreten werde.

Schmerzen beim Aufstehen und Hinsetzen immer noch vorhanden....halte euch auf dem laufenden.

 

 



Sprich die Ärztin drauf an
Bloemschen

Sprich die Ärztin drauf an wegen der Pille auf Rezept

und wie wars beim doc ?

 

Lg

--

Alles wird gut



Hi Bloemschen, wieder
zimtschnecke

Hi Bloemschen,

wieder da!

Sie fühlt da eine Vernarbung und vermutet das es mir deshalb so weh tut. Blutbild alles in Ordnung, Ultraschall auch.

Wenn es bis 15.05 nicht besser ist, soll ich noch mal nach Duisburg.

 

Mit der Pille hat sie mir auf das Privat-Rezept "Endometriose"  und die Sprechstundehilfe macht mir ein Attest fertig, wo drauf steht, das ich um Erstattung bitte, das die Cerzette zur Behandlung benötigt wird. Sie sagt aber, das das nicht wirklich viel bringen würde.....das wird mir in den nächsten Tagen zugeschickt.

 

 



Hi Zimtschnecke, ich glaube
Tess

Hi Zimtschnecke,

ich glaube leider auch nicht, dass das Attest viel bringen wird. Bei den Krankenkassen muss man schon "strenger" handeln. Also wirklich einfach Kassenrezept mit Diagnose oder so.

--

Liebe Grüße, Tess



So!!!!! Ich war jetzt gerade
zimtschnecke

So!!!!!

Ich war jetzt gerade in Dusiburg bei Dr. Korell, weil ich immer noch Schmerzen habe von der OP am 14.04. und immer noch nicht arbeiten bin ( diese Woche noch Resturlaub )!

Ich kann schlecht sitzen, da mir nach der OP (Scheidenendo, Blase und Douglas) am Douglas das sehr weh tut.

Er sagte nach der Untersuchung : "Oh oh....das Gewebe ist da sehr angeschwollen".

Ich denke das liegt vielleicht daran das es eine grosse op war,  ich soll die Woche nutze, Voltaren nehmen und dann abwarten ob es besser wird. Voltaren würde auch zum abschwellen dienen. Habe mir auch noch Vagi C geholt - ist wohl alles gerötet und entzündet. Ich habe zwar ein Anitibiotikum letzten Freitag bekommen, will das aber nicht nehmen und es erstmal so versuchen.

Ansonsten muss ich Montag mich noch mal eine Woche krankschreiben lassen. Wenn es nicht besser wird muss ich noch mal hin.

 Bin trotzdem etwas beruhigt....

 Lg Steffi



Hi Steffi! Die Sitzprobleme
Tess

Hi Steffi!

Die Sitzprobleme hatte ich nach meiner 3. OP auch wo viel in der Scheide und im Bereich zwischen Scheide und Enddarm entfernt wurde. Ich hab ein Rezept bekommen für einen Sitzring, haben Schwangere auch öfter nach einem dammschnitt.besorg dir sowas, das ist echt klasse.Hat die Kasse auch ohne Probleme gezahlt. Und ich hab es jetzt noch immer im Büro und sitze drauf, weil es einfach bequem ist.

--

Liebe Grüße, Tess



Hallo Tess, wenn es in einer
zimtschnecke

Hallo Tess,

wenn es in einer Woche auch noch so ist, werde ich es mir mal verschreiben lassen.

Ich danke dir :-)!

 

LG 



Du kannst auch einfach einen
Bloemschen

Du kannst auch einfach einen kinderschwimmreifen nehmen - geht auch

und ach so ich habe 1 wochen ach der OP Voltaren Zäpfchen genommen eben wegen dem abschwellen weil meine OP ja auch sehr groß war deswegen hat man mir die Zäpfchen gegeben und wahrscheinlch gings mir deswegen auch so gut.

Nur wenn der Darm mal wieder voll ist drückts noch aber das ist ok.

Lg Bloemschen

 

 

--

Alles wird gut