7cm Zysten, Angst :(( , OP-Methoden, guter Arzt
Runya

Hallo Ihr Lieben,

wünsche euch allen zunächst gute Besserung und dass ihr trotz der Endo all eure Träume im Leben erfüllen könnt!

Ich habe beidseitig 7cm Overialzysten und V.auf Endometriose. Ich wollte in einem Monat heiraten und unbedingt ein Kind mit meinem Partner. Haben jetzt die Hochzeit verschoben, weil ich so starke Schmerzen habe und erst die Bauchspiegelung machen lassen will.

Aber ich weiss nicht wo? Welchen Arzt könnt ihr mir empfehlen?

 Meine Schwester hatte auch Endo, man hat ihr bei der Op den Eierstock ksputtgemacht und sie danach in die Wechseljahre versetzt, sie ist nicht mehr zurückgekommen und mit 32 jahren, hat man ihr knallhart gesagt: "sie werden keine Kinder bekommen".

Ich möchte das nicht erleben, deshalb brauche ich eure Tipps. Welcher Arzt macht es gut? und welche methoden gibt es bei der Bauchspiegelung, so dass den Eierstöcken am wenigsten was passieren kann?

Vielen Dank

Runya



Hallo Runya, das wichtigste
Tess

Hallo Runya,

das wichtigste ist das du zu einem Experten gehst und die findest du hier unter Arztsuche. Die sind meinst nicht um die Ecke, aber viele frauen fahren hunderte von Kilometern dorthin.

Bei deiner schwester wurde das ja scheinbar nicht gemacht, wenn ihr Eierstock nun kaputt ist. Wie geht das denn, dass sie aus den Wechseljahren nicht zurück kommt? Wenn man GnRH gespritzt bekommt, also künstlich in die Wechseljahre versetzt wird, hört die Wirkung ja auf wenn man das Medikament absetzt und es bilden sich wieder Hormone. An deiner Schwester ihrer Stelle würde ich auch nochmals einen Spezialisten aufsuchen, denn oft ist ein Kinderwunsch durchaus noch möglich, unfähige Ärzte wissen dies aber oft nich besser. Mir wurde schon mit 17 Jahren gesagt, ich müsse mich mit dem schwanger werden beeilen, sonst wird das nichts mehr. Jetzt bin ich 20 und laut Expertenmeinung durchaus noch fruchtbar. Natürlich ist das oft erschwert durch die Endo aber ich ziehe ja auch nicht nur den normalen Befruchtungsweg in Betracht wenn es mal soweit sein sollte.

Also einfach einen Termin vereinbaren, dich gut behandeln und beraten lassen und dann könnt ihr auch in Ruhe die Hochzeit angehen!

--

Liebe Grüße, Tess