Wer kann mir helfen?
Sandra81

Hallo Ihr Lieben!

Ich hab da mal ne Frage. Und zwar war ich gestern zur Pelveskopie. Haben wieder Herde im Duglas gefunden. Muss nun noch auf die Histologie warten und dann soll wieder eine dreimonatige Hormonbehandlung stattfinden. KönnteCry Nun zu meiner Frage: Wird der Grad der Endo immer neu festgestellt? Hatte schon mal Grad 4 und nun 1. Oder wie kann ich das verstehen?

 

Freu mich über Eure Antworten!!

Liebe Grüße

Sandra



Hallo Sandra, da habe ich
Marly

Hallo Sandra,

da habe ich leider keine Ahnung von aber ich wollte dir etwas Mut machen! Kopf hoch, irgendwann ist der Scheiß hoffentlich mal vorbei!

Liebe Grüße

Marly 



<<<<<hallihallo
Sandra81

Vielen Dank Euch Beiden! Jetzt verstehe ich. Danke!

Oh mann, das ist echt mehr wie sch... . Habe Angst vor der Hormontherapie, weil ich die schon mal hatte und mit ihr alle NebenwirkungenFrown Naja, da muss ich durch und nicht nur ich!

Liebe Grüße



@Silvia
Sandra81

Ich habe erst am 29.04.einen Termin bei meinem Gyn zum Fäden ziehen. Dann weiß ich es genau. Habe nur kein Bock wieder auf Zoladex. Die Nebenwirkungen sind kaum auzuhalten. So war es bei mir. Und ich bin wirklich nicht zimperlich.Es wird auf jeden Fall eine Spritzentherapie. Nur welches Präperrat, keine Ahnung.Die Ärtin gestern meinte man kann auch nur eine Spritze geben, die für drei Monate ist. Hast du davon gehört? Hast du schon Hormontherapien hinter dir?

LG



...
Sandra81

Zoladex kommt bei mir auch überhaupt nicht mehr in Frage. Vor allem hat s nicht mal geholfen. Bin nach der zweiten Spritze schwanger geworden. Von da an war alles super! Keine Schmerzen mehr,nix!

Ja genau künstliche Wechseljahre. Werde meinen FA auf Add Back Therapie ansprechen. Danke!

 

Lg

 



...
Sandra81

ja ich hab mich auch sehr gewundert!Die Ärzte aber auchWink

Grüße