Magen krämpfe
melli 29

Hier bin ich ma wieder. ;-)

Ich hatte lezten monat in der schmerzphase richtige Magenkrämpfe, aber nur ein mal, gott sei dank. Und  un bin ich wieder in einer und heute ist es echt schlimm. Minuten langes Krampfen im Magen und ganzen Oberbauch, heute war der waschmaschienen doc da und wums bekomme ich so eine schmerzatacke, war froh das er sich mit dem gerät beschäftigt hat, hätte garnicht mit ihm reden können. wenn diese ataken vorbei sind ist alles normal, ich esse regelmässig und ich kann auch alles essen ohne probleme. eine Magenspiegelung hatte ich im januar wo alles in ordnung war, da wurde auch gewebe endnommen, da hatte ich aber noch keine magen krämpfe, da ging es um die klärung wohin mein vitamin b12 verschwinde und ob eine pernizöse anemie vorliegt. aber mein magen war in ordnung wie geschrieben, das ist jetzt erst so. Habe kein bock das es zur gewohnheit wird, mir reichen meine Leberkrämpfe schon.

Kennt das jemand?

 

liebe grüße

--

Ziehe immer das Posetive aus dem Negativen , damit du glücklich bist.



Hallo Meli! So Magenkrämpfe
naja27

Hallo Meli!

So Magenkrämpfe kenne ich! Nach der Magenspiegelung hat sich dann raus gestellt das ich ein Magengeschwür hab, bzw. jetzt hatte. Aber trotzdem habe ich jetzt immernoch damit zu kämpfen und einen totalen Reizmagen. Vetrage nichts saures, nichts zu fettiges und nicht zu viel Essen und wenn ich Stress habe wird es noch schlimmer. Bei mir liegt es wohl auch daran das ich nicht richtig aufstoßen kann und sich die Luft im oberen Magen sammelt und zu krämpfen und totaler Übelkeit führt!

LG

naja



Hatte ja rundum check des
melli 29

Hatte ja rundum check des magens, alles in ordnung und es ist ja nicht nur der magen, leber habe ich ja eh schon lange ohne diagnose, es ist der ganzeoberbauch, wobei ich halt auch organisches krampfen habe, linksfühlt es sich nicht organisch an. Kann alles essen und Trinken , kein sodbrennen oder ähnliches, mein M agen fühlt sich auch sonst vollkommen gesund an, und wie geschrieben, regelmässiges essen.

Übel ist mir auch nicht...ist alles wie verhext, denke ich warte erstmal ab, wie es sich weiter endwickelt.

--

Ziehe immer das Posetive aus dem Negativen , damit du glücklich bist.