Zoladex Gyn ,,, Kinderwunsch
Brinchen

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe dieses Forum erst jetzt entdeckt und bin voll begeistert. Es ist so schön wenn man verstanden wird.

Zu Hause versteht mich kaum jemand.

Ich bin 29 Jahre alt. Und wir wünschen uns seit 8 Jahren ein Kind. Bei mir wurde erst in diesem Jahr im Februar Zyste festgestellt. Ich hatte schon lange lange Zeit immer stärker werdende Schmerzen.  Die waren zum Schluss extrem stark. Es wurde dann eine 6,4cm große Zyste am linken Eierstock festgestellt. Jetzt weiß ich wenigstens woran die Kinderlosigkeit liegt.  Im März wurde dann eine Laparoskopie gemacht und Endo festgestellt. Die Zyste wurde entfernt und der Eierstock konnte gerettet werden. Das war meine allererste OP und sehr schmerzhaft, da ich viele Herde im Bauchraum hatte die weggebrannt wurden und auch einige Verwachsungen wurden dabei noch gelöst.  Ich dachte eigentlich, dass es mir danach besser geht, aber bei jeder neuen Regelblutung wurden die Schmerzen wieder schlimmer. Ich dachte schon, dass die Zyste wieder da ist. Mein Eierstock ist aber nur angeschwollen. NUR!! Ba, als wenn das nicht weh tun würde.

Vor 2 Wochen dann hab ich Zoladex Gyn in den Bauch gespritzt bekommen.  Ich hab gestern nun außer der Reihe ne Regelblutung bekommen. Weiss das jemand, ist das normal?? Außerdem, hab ich seit der Spritze voll die Einschlafstörungen. Habt ihr das auch??

Meine Ärztin will mir noch 3x so ne Spritze verpassen. Und dann gibt’s noch ne Laparoskopie. Heul.

Danach soll ich zur Kinderwunschklinik. Aber wenn ich nach der OP keine Hormone auf Grund meines Kinderwunsches bekomme, bricht dann die Endo nicht wieder aus???

Weiß das jemand von euch?? Bitte gebt mir Antwort und beruhigt meine Nerven.

LG

Euer Brinchen



Ich würde auf jeden Fall in
Tess

Ich würde auf jeden Fall in ein Endo-Zentrum mit angeschlossenem Kinderwunschzentrum gehen. Ohne Hormoneinnahme kommt die Endo in der Regel schon schnell wieder, man kann aber auch alternativmedizinsch viel machen.

 

--

Liebe Grüße, Tess



Danke für deine schnelle
Brinchen

Danke für deine schnelle Antwort.

Hier oben in Ostfriesland gibt es nur Westerstede und die Kinderwunschklinik ist in Leer. Das ist voll dumm.  



Hallo
Erdbeere23

Hallo brinchen,

 

westerstede ist doch super- viele bundesländer und gegenden haben nicht so gute kliniken in der nähe...mach doch mal nen termin in der sprechstunde aus, hm?

LG