Narbenbruch ein Jahr nach BS?
miss_shaw

Ich hab mal eine Frage. Habe gestern teilweise recht schwer heben müssen und seit dem tut mir mein Bauchnabel und die Narbe da drin serh weh. Manchmal spannen sich auch die Bauchmuskel in der Gegend an oder das ich selber was dazu tu und es schmerzt dann im gesamten Unterbauch. Meine Mutter meinte es könnte ein Nabelbruch sein. Meine letze BS (hatte 3) ist aber schon gut ein Jahr her. Hat schon mal eine von euch so etwas gehört oder erlebt und weiß ob das möglich ist und ob man da überhaupt was gegen tut oder die Narbe einfach ruhen lässt?

Konnte so von außen jetzt nicht wirklich was sehen, die sieht schon komisch aus die Narbe aber da ich sie vorher nie eingehen betrachtet habe kann es natürlich auch sein das sie immer so aussah.

Hoffe ihr könnt mir vlt helfen.



hi, also ein narbenbruch
Mara87

hi,

also ein narbenbruch aber auch ein bauchnabelbruch kann passieren!
bei mir war nach der op auch der verdacht!

ich würde dir raten das ansehen zu lassen! wie ernst sowas ist weiß ich nicht, nur das es nicht gut wäre wenn!

gute besserung und liebe grüße

PS: das alte narben aufbrechen weiß ich von einer narbe in meinem gesicht (hundebiss als kind und als kind war die narbe mal aufgebrochen!)



hey danke für den tipp ich
miss_shaw

hey danke für den tipp

ich war mittlerweile beim arzt, der meinte es wäre eher eine bauchmuskelzerung als ein narbenbruch. ich solle das ganze aber mal beobachten und fals sich was ändert wieder kommen.