Enantone-plötzlich starke Blutung?
Eva75

Hallo zusammen,

 

ich hab vor zwei  Wochen meine  erste Enantonemonatsspritze bekommen und hatte bis  vor einer  halben Stunde damit kaum Nebenwirkungen. Seit ner halben Stunde hab  ich relativ starke Blutungen, Schmierblutungen sind das keine mehr. Es fühlt sich an wie Regelschmerzen und mir ist total schwindlig. Ich  war gestern abend allerdings auch auf einer Feier, spät im  Bett und etwas zu viel getrunken. Ist das normal? Weiß  grad nicht, was ich machen soll. Eva

 

 

 

 



Hallo Eva, ich habe vor 3
Karin63

Hallo Eva,

ich habe vor 3 1/2 Wochen meine 1. Zoladex-Spritze (wirkt gleich wie Enanatone) bekommen und hatte auch nach ca. 2 1/2 Wochen nochmal eine Blutung.  Soviel ich weiß, ist das normal, dass man nach der 1. Spritze nochmal eine Blutung bekommt. Kommt durch den Hormonabfall.Steht glaube ich auch so im Beipackzettel.

Denke nicht, dass du dir Sorgen machen musst.

Einen schönen Sonntag!

LG

Karin



Danke
Eva75

Danke für die schnelle Antwort. Hab mir nur Sorgen gemacht, weil die Blutung so sehr stark ist7  und  mir es entgegen der Gewohnheit so schlecht damit geht.  Hab wahrscheinlich großes Glück, daß  es sonst nicht so ist. Dir  auch einen schönen Sonntag.