Gebärmutterkrampf?
dani2710

Hallo liebe Forum Mädels,

heute ist was passiert,was ich noch NIE hatte.

Ich war grad am Wäsche machen,als ich plötzlich,wirklich plötzlich extrem strake schmerzen in der Gebärmutter hatte.Ich kann nicht beschreiben wie es sich angefühlt hat.Ich dachte mir reißt was ein,oder jemand hätte mir ein Messer reingrerammt.Es war sooo schlimm.

Ich konnte nicht mehr aufrecht stehen,hab mich aufn Tisch abgestützt,ich hab geheult,weils so weh getan hat.Ich bin dann ganz langsam im mein Schlafzimmer gegangen und wollt mich auf mein Bett setzten,es ging nur unter rießen schmerzen.Mir war speiübel!!Ich hab fast 10min gebraucht bis ich in mein Bett auf Rücken lag,aber ich konnt nicht mal richtig liegen,war ganz komisch gekauert.So war ich bestimmt nochmal ne viertel Stunde da gelegen.Dann ganz langsam sind die schmerzen besser geworden.

Jeztzt gut 2 std später,fühlt sich mein Bauch noch etwas komisch an,aber tut nimmer weh.

Was zum Henker war das????

Ich hatte das noch nie!!!

Ist einer von euch das schon mal passiert,ich dachte ich muss sterben,ehrlich.

Bin immer noch fix und foxi

 

Liebe Grüße Dani

 



  Dani, habe Dir eben auf
sternlein

 

Dani, habe Dir eben auf deiner Seite geschrieben.

Was ist denn passiert, geht es Dir wieder besser?

Das kenne ich so nicht, willst Du nicht lieber zum Gyn gehen?

Vielleicht hängt es auch mit dem Darm zusammen, verkrampft? Hast Du Blutungen? Oder Blähungen?

Drück Dich, LG Annett



@Lilie,keine Ahnung,ich
dani2710

@Lilie,keine Ahnung,ich hatte noch gar keine BS wegen Endo!!Hab aber bald Termin bei Prof.Ebert.

Ich hatte das noch nie,oder jedenfalls noch nie so.Ich war kurz davor den Notarzt zu rufen.

 

@Annett,danke ja,es geht wieder,fühlt sich noch bissl komisch an.Nee das war defintiv die Gebärmutter,hat sich angefühlt wie Periodenschmerzen,nur noch viel schlimmer.

Ich blute auch nicht.Es macht mir schon bissl Angst.Hab momentan ja kein GynCry



Ach dani....das tut mir so
Cassie33

Ach dani....das tut mir so leid für dich. Du bekommst aber auch keine Ruhe. 

Also diese urplötzlichen Schmerzen kenne ich, nur so massiv wie bei dir, war es bei mir noch nicht. Aber fast...nur dass es bei mir gerade heute der re. Eierstock ist. Und es geht jetzt seit 2 Stunden so alle 5 Minuten. Da wird man kirre.

Ich denke auch, dass es die Endo ist...und bei dir bin ich mal gespannt, ob du nicht vllt. noch Gebärmuttermyose hast.

Ich wünsche dir einfach ganz viel gute Besserung... 



@Cassie,danke,ist lieb von
dani2710

@Cassie,danke,ist lieb von dir,ich hatte das ja auch noch nie so schlimm.Bin leicht verunsichert.Es tut auch wieder weh.Und übel ist mir auch noch.

@lilie,was sind denn sonst noch so Symptome davon?



salü dani, erstmal ganz
thiara

salü dani, erstmal ganz gute besserung...Kiss

ich kenne das, genau fast so wie du...ist wie messerstiche, ein krümmen, übelkeit, einfach alles was man sich grad unter schmerzen vorstellt... nur das ich dann keinen schritt mehr gehe und meistens zum doktor getragen werden muss um ne krampflösende spritze zu machen... bei mir kommt es vom darm aus...

ich hoffe, es geht dir etwas besser

grüessli manu



Hallo Manu, und wo von kommt
dani2710

Hallo Manu,

und wo von kommt das?

Ich war ja allein daheim,frag nicht wie lang ich gebraucht hab um in mein Schlafzimmer zu kommen.

Es geht besser jetzt.DankeKiss



salü, mir wurde erklärt,
thiara

salü, mir wurde erklärt, nachwirkungen von der op... vor der op hatte ich das auch, da sei es gewesen, da der darm schon extrem gereizt war, verdauung schlecht und stuhlgang nicht regelmäsig. da fing der an zu krampfen..

und jetzt nach der op sei es davon, da der darm während der op trangsaliert und hin und her geschoben wurde (und bei mir noch aufgehängt) das der sich erst beruhigen muss..

ich merk es ganz extrem bei milchprodukten und gewürzten sachen, die etwas kräftiger sind...

ich hoffe für dich, das du das nicht nochmals so erleben musst... ansonsten lieber den arzt rufen für eine kramplösende spritze, dann geht es nicht so lange...

wünsch dir angenehme nachtruhe

manu



Aber ich wurde ja nicht
dani2710

Aber ich wurde ja nicht operiert oder meinst das kann noch von der Darmspiegelung kommen?

Es hat sich aber angefühlt wie die Gebärmutter,weils so tief im Unterbauch war.

Ich hoffe ich bekomm das nicht nochmal.Mir tut auch mein Rechtes Bein weh.

Ach man muss ja auch immer alles haben.

Danke ich hoffe du hast auch ne angenehme Nacht..

 



hey, nach der darmspiegelung
thiara

hey, nach der darmspiegelung hatte ich das leider täglich...Frown

wenns es bei dir aber nicht besser wird oder nochmals so schlimm, lieber zum arzt..

hast du vielleicht verklebungen am darm und an der gebärmutter? weisst du das vielleicht? denn das könnte es auch sein, ne blöde bewegung und innen reisst und ziht es und dein körper reagiert...

guet nacht... ich kann im moment schlecht schlafen, zum glück gibts tv mit idiotenprogrammSealed

 



Da hast recht,im Fernseher
dani2710

Da hast recht,im Fernseher kommt nix!!!

Also keine Ahnung,hatte ja noch keine BS,Aber ich glaub es wird Zeit.

Ich hatte aber vor paar Wochen so ne Verwachsungszyste.

 Ich wünsche dir trotzdem eine angenehme NachtKiss



Es lebe RTLII und der
Cassie33

Es lebe RTLII und der Frauentausch....Laughing

mmmhhh...jetzt wo du es sagst mit der Darmspiegelung...ich hatte das nach meinem Darmkrampf letzte Woche ganz extrem. Konnte mich kaum bewegen und hatte bzw. habe seitdem auch wieder massive Schmerzen, die partout nicht mehr weggehen wollen. Ich gehe auch davon aus, dass der Darm sich mit der Gebärmutter oder den Eierstöcken verbacken hat.

Ich hoffe du findest heute nacht Ruhe...fühl dich gedrückt...

 



Frauentausch is manchmal
dani2710

Frauentausch is manchmal echt gut,ja.

Jetzt hab ich doch bissl Angst,das bei mir was festgewachsen ist.

 



danke dir... erhol dich gut,
thiara

danke dir...Smile

erhol dich gut, und mir hat dann meistens ne teeflasche und kamillentee geholfen... hat etwas beruhigt...

ja, das mit den verklebungen und darm und eierstöcke gebärmutter, blase.... alles so nah zusammen und durch endo und so eh immer gereizt... aber vielleicht lässt es langsam nach. und falls die bei deiner op verklebungen festtellen zwischen den organen, weisst warum du so krampfanfälle hast...

die sieht man nicht unbedingt auf ultraschall und mri...

drück dich auch, viel vergnügen mit rtl2

 



Mach dich nicht
Cassie33

Mach dich nicht verrückt....die Endo ist ja leider so, dass mal dieses Organ mit jenem verwachsen ist. 

Daher ja auch meist die Schmerzen...was hast du denn bis jetzt genommen an Schmerzmedi´s? 



Ich hoffe er macht dann auch
dani2710

Ich hoffe er macht dann auch ne BS bei mir.

Auf Ultraschall hat man bei mir bis auf oft viel freie Flüssigkeut und ne Leichte Gebärmutterverdickung noch nie viel gesehen.Ein MRT wurde noch nie gemacht.

 



  Dani, wenn Du die Zyste
sternlein

 

Dani, wenn Du die Zyste noch hast, könnte die Schmerzen auch von ihr kommen. Wenn noch Mirena, wenn ich das richtig gelesen habe, wäre auch eine Möglichkeit. Habe da auch manchmal so ähnliche Beschwerden.

Mach Dich nicht verrückt, hast ja bald Termin bei Prof.

Habe Dir auf Deiner Seite geschrieben. LG Annett



ich denke schon, das de dich
thiara

ich denke schon, das de dich laproskopieren, da du im darm schon die diagnose hast, würd ich als patient sogar darauf bestehen, das der spezi ne BS macht... ich hoffe für dich, das alles gut kommt und es nur noch bergauf geht...

so, hab meine medi genommen und vom vielen stehen heut richtig müde, kater ist am schmusen, ein grund die elektronik auszuschalten...Kiss

grüessli us dr schwiiz



@Manu,danke du bist lieb.Ich
dani2710

@Manu,danke du bist lieb.Ich wünsche dir einen schönen schmuse AbendKiss

@Annett,ich hab dir geantwortet.Die Zyste is schon wieder weg



Dann schlaf mal gut....bis
Cassie33

@thiara:

Dann schlaf mal gut....

bis bald

LG Vicky 



Hab grad gelesen, dass du
Ardanwen

Hab grad gelesen, dass du diesen schlimmen Krampf heute hattest! Du Arme!!!

Muss Lilie da absolut zustimmen, dass hört sich stark nach Adenomyose an, du hattest ja schonmal gesagt, dass du manchmal so wehenartige Schmerzen hast.

Genauso, wie dus heute beschrieben hast, hab ich die Schmerzen immer gehabt vor der WJT, kam von der Adenomyose in der Gebärmuttermuskulatur. Da sind Endoherde in der Muskulatur eingewachsen und verursachen krampfartige Schmerzen, wie Wehen. 

Dagegen hilft bei mir bisher nur die WJT, alle andern Hormonpräparate haben da versagt. Ebenso die Schmerzmittel, selbst  Morphium half nicht dagegen.

 

Warte mal deinen Termin bei Prof. Ebert ab und erzähl ihm davon auf jeden Fall auch!



Ardanwen,also so schlimm
dani2710

Ardanwen,also so schlimm hatte ich das noch nie.Kann dir gar nicht sagen wie weh das getan hat und das so lange am Stück,es hat sich total verkrampft.

Ich sag ihm das,ich hab gelesen,das man da eigentlich auser WJT nix machen kann.

 



Ich kann es mir vorstellen,
Ardanwen

Ich kann es mir vorstellen, wie schlimm das heute für dich war! Hab es das letzte Mal bei der 1. Spritze der WJT gehabt, als ich die "letzte" Blutung seitdem bekommen hatte, Ende Oktober, da bin ich einfach umgefallen vor Schmerzen...war zum Glück daheim im Wohnzimmer, da ist nicht viel passiert, bin auf die Fliesen gefallen und hatte nur en paar blaue Flecken und mein Freund war direkt da und hat mich ins Bett getragen.



Ich war auch kurz vorm
dani2710

Ich war auch kurz vorm umfallen,was blöd gewesen wäre war ja keiner da.

Also so starke schmerzen kenn ich nur von mein Darm,aber so wie heute noch nie.



Sags auf jeden Fall in
Ardanwen

Sags auf jeden Fall in Berlin.

Also, bei MIR hat da nur die WJT geholfen, bei dir muss das ja nicht auch die "Lösung" sein, kann ja auch sein, dass andere Medis bei dir gut helfen. Die Mirena hilft aber ja anscheinend bei dir auch nicht. Die wird ja gerne eingesetzt bei Adeno...blöd alles, sowas braucht man echt nicht!!!



Ich bin froh wenn der Termin
dani2710

Ich bin froh wenn der Termin in Berlin war,echt.Bin Nervlich doch ganz schön angeschlagen.

Nee sie hilft nur gegen die starke Blutung.

Meine ollen Tropfen sind heut auch für A....



Hallo, ich hab heut wieder
dani2710

Hallo,

ich hab heut wieder mehr Bauchweh,es zieht mir auch so in Rücken und mein Kreislauf spielt total verrückt.

Und meine Schmerzmedis bringen gar nix.

Und Arbeiten muss ich auch noch später,naja das bring ich heut noch rum,wenns bis Montag nicht besser ist geh ich mal zum Arzt.

Liebe Grüße Dani



morgen, oh du ärmste, hast
thiara

morgen, oh du ärmste, hast es noch nicht besser?

ich weiss ja nicht was es ist, bin kein arzt, aber da die darmspiegelung frisch ist, denk ich halt immer noch, das es davon sein könnte. klar kommen auch ganz viele andere Sachen in Frage. aber ich hoffe immer noch für dich, das es sich etwas beruhigt. falls nicht, ist die option zum arzt zu gehen gar nicht mal so schlecht...aber ich kenne das, rausschieben solange wie es geht...

grüessli

und nen sonnenstrahl aus der schweizSmileCool



@Manu,danke für die
dani2710

@Manu,danke für die Sonnenstrahlen,bei uns ist es trüb und regnerisch,aber nicht kalt.

Naja,ich weiß dann nicht wirklich wo ich hin soll,mit mein FAbin ich ja im Klinsch,hab mal im Netz geschaut 20hk weg gibts einen den seine Seite hört sich ganz gut an.Vielleicht ruf ich dann da mal an.

Es is ja nimmer lang,bis Berlin,das schaff ich noch,vielleicht kann er mir dann auch andere Schmerzmittel aufschreiben.Der schmerz sitzt so tief,das echt schlimm.Jeder Schritt tut mir weh,und wenn ich mich bücken muss seh ich hundert Sterne.

 

@Lilie,schon klar,bist ja kein Arzt.Paar Symptome davon hab ich schon,aber wegen meiner Spirale hab ich ja auch nimmer so starke Blutungen,nur die Schmerzen sind geblieben.So an und für sich gehts dem Darm eigentlich gut,Blutungen haben wieder aufgehört,hab auch keine Verstopfung.

Ich kann nur Abwarten jetzt,leider.

Es ist so belastend,die Situation.



mhhh, ich weiss, das noch
thiara

mhhh, ich weiss, das noch der verdacht mit der adenomyose im raum steht.das löst auch alle diese schmerzen aus...

aber hast du auch links ca in der höhe der niere schmerzen? falls du dort etwas reindrückst, schmerzt es? das war der test, der mein arzt macht, wenn es der darm ist, und im moment spür ich das auch ohne reindrücken. niere ist bei mir ok, ultraschall wurde am dienstag beim spezi gemacht...

ja, die arztsuche ist schwierig, und wenn du mal einen gefunden hast, oder nen guten tipp kriegst, heisst es entweder, lange wartezeiten, oder wir nehmen keine neuen, oder, warum gehen sie nicht zum alten...

ich hab gar keinen frauenarzt. ich geh nur noch zu possover für die untersuche. das geld bezahl ich dann gerne selber...Smile

 



Hmm,nee links tut mir nix
dani2710

Hmm,nee links tut mir nix weh.nur mittig unten im Unterbauch.

Ja das so ne Sache,ich will eigentlich nicht so gern zu ner Frau,die sind meist grob.

Aber weiß dann auch nicht,will dann auch lieber zu ältre Männer,nicht zu die jungen Männer,das mir dann irgendwo peinlich



grins, ja, die blöden
thiara

Sealedgrins, ja, die blöden untersuche, sind schon blöd und dann sollen wir ja nicht heikel tun... kenn ich alles...ich mag auch keine grobheiten, da hab ich echt zuviele schmerzen, das ich das auch noch brauchen könnt...

meine letzte, aber viele jahre her, war auch ne ganz liebe... hat immer alles vorgewärmt, und da ich nen knick in der gebärmutter hab und die noch dämlich liegt, hatte sie immer sehr lange um den abstrich und untersuch zu machen... aber sie war vorsichtig, hat sofort gestoppt bei schmerzen und war ganz einfühlsam...oder wie man so sagt...Wink

ja,vielleicht musst du doch das mit dem verdacht auf gebärmutter und verklebungen weiter verfolgen... es wär doch echt mal schön, wenn es einfacher wäre die ursache für die schmerzen zu finden und sofort zu beheben...



Also ich war noch nie bei
dani2710

Also ich war noch nie bei ner netten Frau.Mein bester Arzt war bis jetzt der der meine Tochter mit auf die Welt geholt hat.Der war nett,einfühlsam und a bissl abgedrehtLaughing

Ich hab jetzt doch da angerufen,Mittwoch 10:30 hab ich Termin,die Sprechstunde war nett,hab ihr auch gleich das mit Berlin erklärt und es ist kein Problem,sie stellen mir auch ne Überweisung für da aus.

Sie schreibt halt drauf Verdacht auf Endometriose.Und überweißt mich an einen Gyn.Is das richtig so?



ja, richtig sicher, aber ob
thiara

ja, richtig sicher, aber ob der gyn die endo so kennt? wenn du pech hast, sagt der, da sei nix, ausser das was du im darm schon bestätigt hast...durch die unterlagen

aber das mit dem verdacht ist schon mal gut... und sonst kann er dir wenigstens mal was gegen die schmerzen verschreiben, bis du den nächsten termin hast.

wenn du aber einen untersuch hast, und der schmerzt total, hast du auch das recht den untersuch abzubrechen, da endo oft halt nur durch ne laproskopie bestätigt und behandelt werden kann.

ich hatte von 98- 2010 an die 50ig untersuche, abtasten, ultraschall, abstriche und kein depp stellte diese diagnose, obwohl endo bekannt war,durch eine laproskopie, da sie auf ihren bildern nie was sahen... also, bei mir haben schon einige rumgedocktert... und ich mag sie einfach nicht mehr sehen und halt nur noch hin, wenn ich ganz ganz schlecht beieinander binCry

ich drück dir die daumen und hoffe, das du dann baldmöglichst alles hinter dir hast und es nur noch bergauf geht



Liebe Manu,du hast mich
dani2710

Liebe Manu,du hast mich glaub missverstanden.

Ich hab nen Termin beim Gyn gemacht,der mir auch die ÜB für Berlin ausstellen soll.Und die wusste nicht genau was dadrauf stehen muss,also hat sie gesagt sie schreibt drauf Verdacht auf Endometriose und an den Gyn.Oder muss sie mich in das Endozentrum überweisen.Das wusste sie nicht.

Ich geh auch ganz ungern hin,weils mir immer so weh tut.Aber sonst bekomm ich ja auch keine ÜB.

Du Arme,hast auch schon viel Leiden müssen,umsobesser das jetzt einen richtig guten gefunden hast,auch wenn du den selbst zahlen musst.



ja, hab dich falsch
thiara

ja, hab dich falsch verstanden... ne, ist richtig so, mit verdacht auf endo...aber ich an deiner stelle würde schauen, ob du in ein endo zentrum überwiesen werden kannst. ihr habt bei euch ja die möglichkeit...ich glaub, sie kann dich direkt ins endo zentrum überweisen, dafür brauchst keinen zwischenstop beim gyn...

hab ich dich jetzt richtig verstanden?

wir haben nur unsere frauenkliniken wo ne ahnung mit endo haben, und auch die nicht immer richtig...Frown und die privatkliniken mit spezialisten...

endo ist noch nicht mal überall ein thema, ich machte die erfahrung, das viele gyns lieber etwas anderes als ursache suchen...

so, ich geh mal mittagessen suchenWink

wünsch dir nen schönen nachmittag und vielleicht schaut die sonne auch noch a wengle raus

manu

an guete wünsch i dir



Hmm ich war noch nie bei dem
dani2710

Hmm ich war noch nie bei dem Gyn.Also hat sie gesagt wäre es nett wenn ich erst zum Arzt rein schau.Der kann dann ja mit mir alles besprechen.Dann sollen die Endozentrum drauf schreiben,dann müssen sie es halt nochmal ändern.

Hauptsach ich hab meine ÜB,nicht das es in Berlin dann daran scheidert.

So ich muss auch Mittag machen,die kleine Nimmersatt ist auch grag heimgekommen.

Und muss dann noch Arbeiten,wenn mein Freund da ist.

Wünsche dir noch vielSonne.

 



Hallo Dani...ach das freut
Cassie33

Hallo Dani...ach das freut mich....wenigstens etwas Licht am Ende des Tunnels. Und auch endlich mal ein Arzt, für den die Überweisung kein Problem ist.

Ob da jetzt auf der Überweisung unbedingt Endozentrum draufstehen muss, weiß ich jetzt nicht. Eigentlich müsste die Überweisung zur Gyn-Ambulanz wegen V.a. Endo reichen. Drück dir die Daumen, der FA nett ist und Verständis hat für deine Situation. Würde ja sagen, komm zu meiner. Aber ich glaube ins Saarland willst du ja jetzt nun auch nicht unbedingt fahren müssen.

Ich wünsche dir einen hoffentlich halbwegs schmerzfreien Tag..

LG Vicky

 



Hallo Cassie, hmm,nee das
dani2710

Hallo Cassie,

hmm,nee das bissl arg weitSmileAber danke!!

Ach was will auch machen,ich muss ja mein Tag irgendwie rumkriegen.Und ich weiß ja nu is es nimmer lang.

Also ich hab die Erfahrung gemacht,ist die Sprechstunde am Telefon nett,ist der Arzt auch nett.Na nu erst mal sehen,hauptsache ich hab endlich meine Überweisung und zum Glück hab ich ein Auto.

Ich mach heut langsam auf Arbeit,heut is da keiner mehr da,is ja Freitag.

Hab grad mit meiner Tochter Wäsche zusammengelegt,die kann das fast schon so gut wie ich:-)

Wie gehts dir heute von den Schmerzen her?

Ganz liebe Grüße Dani



Na dann hast du wenigstens
Cassie33

Na dann hast du wenigstens von der Arbeit her etwas Ruhe. Das freut mich schonmal für dich.

Das mit der Sprechstunde stimmt oft. Da muss ich dir recht geben. Bis jetzt geht es einigermaßen mit den Schmerzen, habe allerdings auch von meiner HÄ ein neues Medikament gegen die Schmerzen bekommen. Jetzt sind die Schmerzen im Unterleib besser, dafür bin ich sonst total benommen, mein Mund ist trocken und mir ist schwindelig und übel. So sitze ich jetzt auf der ArbeitSurprised

Zum Glück ist es keine sehr anstrengende Arbeit...weder körperlich und kopfmässig. Sonst würde ich das nicht schaffen. Ja, die Kleinen sind schon fit. Mein Zwerg will mir auch immer helfen, Wäsche aufhängen (sie schüttelt immer vorher noch die Pullis aus, natürlich auf den Boden....lach mich immer weg...sie ist ja noch so klein, da hat sie ja sonst keine Chance).

Gestern abend hatte ich nochmal richtig fiese Schmerzen. Habe mit ner Wärmflasche und ner Tramal intus auf der Couch gekauert und gewartet, bis es besser wurde. An Schlaf war da kaum zu denken.

Und wie war es gestern noch bei dir mit den Schmerzen? Wurde es etwas besser?

Viele liebe Grüße Vicky

 

 



Hallo Vicky, naja es geht
dani2710

Hallo Vicky,

naja es geht so,mitn Bauch,weg is es noch nicht.

Mensch das ja blöd und so dann auf Arbeit.Was arbeitest du denn?

Ja das is immer so ulkich mit den kleinen.So sind sie einem fast am liebsten.

Gehts dir schon besser,das dauert immer bis man sich an ao ein Schmerzmittel gewöhnt hat.

 

Drück dich und liebe Grüße Dani



Hallo Dani.... zum Glück
Cassie33

Hallo Dani....

zum Glück arbeite ich momentan nur auf 400 Euro in einem Callcenter. Das hat allerdings erst aufgemacht und ich muss nur Zählerstände vom Strom erfassen. Das geht dann noch. Aber zwischendurch dachte ich, ich kippe einfach vom Stuhl.

Mir ist aber auch eingefallen, dass ich vor der Tablette nur ein halbes Brötchen gegessen habe, und das war dann auch schon 2 Stunden her. Ich hab dann auf der Arbeit viel gegessen und viel getrunken und dann ging es.

Habe sie eben nach dem Essen genommen und es ging schon besser und war nicht mehr so schlimm mit dem Schwindel.

Ich bin aber auch manchmal zu gedankenlos. Ist doch klar, dass bei so wenig Essen vorher, dass direkt anschlägt. Manchmal muss ich über mich selbst den Kopf schütteln.

Aber ich bin seit langem mal fast schmerzfrei....das ist wie Weihnachten und Ostern zusammen. Wie hast du denn den Tag überstanden?

Naja, ganz weg gehen die Schmerzen bei mir sowieso nicht? Hast du denn zwischendurch mal 1 Tag Ruhe?

Drück dich zurück und viele liebe Grüße

Vicky 



Nee,ich hab jeden Tag,nur
dani2710

Nee,ich hab jeden Tag,nur hallt mal mehr mal weniger.Zur Zeit wieder mehr.Und ich nehm Novaligin,aber die helfen nix.

Du musst schon Essen und trinken,auf nüchternen Magen sind Schmerzmedis glaub nicht so gut.Immer schön Habba,habba machenTongue out

 



Nee,ich hab jeden Tag,nur
dani2710

Nee,ich hab jeden Tag,nur hallt mal mehr mal weniger.Zur Zeit wieder mehr.Und ich nehm Novaligin,aber die helfen nix.

Du musst schon Essen und trinken,auf nüchternen Magen sind Schmerzmedis glaub nicht so gut.Immer schön Habba,habba machenTongue out

 



Nee,ich hab jeden Tag,nur
dani2710

Nee,ich hab jeden Tag,nur hallt mal mehr mal weniger.Zur Zeit wieder mehr.Und ich nehm Novaligin,aber die helfen nix.

Du musst schon Essen und trinken,auf nüchternen Magen sind Schmerzmedis glaub nicht so gut.Immer schön Habba,habba machenTongue out

 



Lach...ja, ja...den Kindern
Cassie33

Lach...ja, ja...den Kindern sagt man das immer, aber selbst bin ich manchmal nicht das beste Vorbild Wink

Schade dass die Novalgin nichts helfen. Wenn ich die nehme wird mir immer speiübel. Vllt. findest du ja noch etwas anderes, was dir auch hilft. Gerade bei so einer fiesen Attacke wie gestern. 



Hallo Lilie, ja ich warte
dani2710

Hallo Lilie,

ja ich warte auch schon ganz gespannt auf auf den Prof,man hört ja eigentlich nur gutes von ihm.

Ich hoffe er macht die BS.Ich weiß es is ne OP aber nur so kann man ja sehen,was mich immer so quält.

Mir gehts auch nicht so toll.

 

@Cassie,ja da erkenn ich mich auch immer wieder,ich bin  nämlich auch kein guter Esser.Außer wenn ich nicht darf,da könnt ich dannLaughing

 



Hi Lilie, oh ich bin schon
dani2710

Hi Lilie,

oh ich bin schon so aufgeregt.

 

Kannst du mir bissl was erzählen?

Wie läuft das da so ab?Muss ich mich kurz fassen,oder kann ich alles erzählen.Stellt er viele Fragen?Is er wirklich so nett?Tut die Untersuchung weh?

Danke Liebe Grüße Dani