Ostalbkreis / Raum Aalen ??
ulima

Hallo

ich bin erst seit ein paar tagen hier angemeldet und die diagnose endo weiß ich auch noch nicht so lange. Nun würde es mich interessieren, ob sich jemand aus dem Raum AA ebenfalls hier angemeldet hat. Vielleicht ist ja auch  mal ein persönlicher Kontakt möglich um Erfahrungen auszutauschen oder ähnliches...

Wäre schön, wenn sich jemand melden würde - ich freue mich schon darauf...

SCHÖNE OSTERN!

Grüße ulima



hallo ulima
jessy13

hallo ulima,

ich hab früher in pflaumloch gewohnt, das ist ca. 30 km von aalen entfernt, vor einigen jahren bin ich nach münchen gezogen, aber ab und zu besuche ich meine eltern. in aalen hab ich früher mal gearbeitet. aus welchem  ort stammst du genau? in welchem kk bist du operiert worden und wer ist dein behandelnder arzt? eigentlich gibt es hier in der gegend niemand der sich mit endo richtig auskennt. das nächste kinderwunschzentrum das ich kenne ist in aalen, mir fällt der name grad nicht ein wie der doc heisst, da war ich auch schon mal. wie gehst du weiterhin in punkto kinderwunschbehandlung vor? ich bin damals in ellwangen operiert worden- hatte ja auch einen bauchschnitt. das nächste endozentrum das wirklich gut sein soll, ist erlangen. münchen kann ich nicht empfehlen.lg jessy



Hallo Ulima, ich bin
dani2710

Hallo Ulima,

ich bin gebürtig aus Nördlingen und wohne jetzt zwischen Ansbach und Würzburg.Bin aber noch öfter in Nördlingen,da meine Großeltern da leben.

Lg Dani



Ich komme aus Köln :)
SarahW2805

Ich komme aus Köln :)



heiiiii endllich jemand aus
Natali

heiiiii

endllich jemand aus der nähe ja ich komme aus schwäbisch gmünd!!!



Hallo jessy13, was für ein
ulima

Hallo jessy13,

was für ein Zufall , oder ? ;-) Ich wohne in Lauchheim. Pflaumloch kenne ich. Schade dass Du nun in München wohnst.

Operiert wurde ich in Dinkelsbühl - aufgrund meines Arbeitsplatzes war ich dort bei einem Arzt. Aber ich denke ich bin dort nicht mehr lange... Er will unbedingt, dass ich mir das GNRH spritzen lasse.. und davor habe ich angst. Bin dann 2 Wochen nach der OP in die Kinderwunschklinik nach Aalen zu Dr. Rau. Er verschrieb mir dann die Visanne und hat mir total von der Spritze abgeraten wg Kinderwunsch. Der letzte Termin den ich hatte war ganz o.k. - nur leider die Medis die ich bekommen habe, damit die Blutungen aufhören - haben bis jetzt nichts geholfen und ich habe sehr große Angst, dass noch was anderes ist. Bin toal am Ende ... habe gestern Abend nur geheult...

Im Mai wollten wir dann eigentl. mit der Stimulation anfangen, wenn mein Mann sein 2. Spermiogramm gemacht hat und wir davon das Ergebnis wissen. Vom natürl. Weg schwager zu werden hat noch niemand gesprochen - denke dass ist wahrscheinl. auch kein Thema wenn es das Spermiogramm weiterhin schlecht bleibt. Ich frage mich die ganze Zeit, warum diese Blutungen nicht aufhören und warum das alles nun so gekommen ist. Werden wir für irgend etwas bespraft? Gehts dir manchmal nicht so? Ich weiß gar nicht wie die die Arbeitswoche rum bringen soll. Und wenn die Blutungen nicht aufhören soll ich wieder kommen, meinte Dr. Rau. Und dann wird mein Mann nicht dabei sein können,da er dann geschäftl. im Ausland sein wird. Er ist mir i.M. eine sehr große Stütze .... Ist doch alles sch....

LG ulima



hallo ulima
jessy13

hallo ulima,

ja lauchheim kenn ich gut, eine frühere freundin von mir hat da mal gewohnt. wir waren auch immer auf den open airs an der kapfenburg, war immer eine tolles stimmung da. bei dr. rau war ich auch mal, weil ich mir eine zweitmeinung einholen wollte. das war aber vor der op, da wusste ich nicht dass ich endometriose habe. ich fand ihn sehr nett, und er schien mir auch kompetent zu sein.

mach das nicht mit den gnrh, das ist eine veraltete methode, hat professor keckstein zu mir gesagt, und der ist ein absoluter spezialist, der muss es wissen.allerdings muss dein arzt irgendwas gegen die blutungen finden, das ist ganz wichtig. ich hab bei einigen im forum gehört dass sie zwei tabletten am tag nehmen wenn sie zwischenblutungen haben. das mach ich auch, ab und zu, ich nehm aber die valette. aber vielleicht könnte das ja ne lösung sein, besprich das aber unbedingt mit dem arzt, ich meine hormonanwenderinnen haben ja ein erhötes risiko für thrombose... da muss man das schon abchecken ob das geht.

ich finde es auch sehr ungerecht,manche haben so viele probleme und andere gar keine.ich hasse diese sch. krankheit echt.seit ich sie habe dreht sich mein leben nur noch um kinderwunsch und endo, ich kann gar nicht mehr richtig entspannt und fröhlich sein.weisst du ich bin schon soweit dass ich mich freue wenn ich in den wechseljahren bin. dann kann ich vielleicht endlich wieder normal leben, und mein leben geniessen ob mit kinder oder ohne. dann habe ich einfach keine wahl mehr, und muss mich nicht immer entscheiden. op oder nicht, künstliche befruchtung oder nicht, welche hormone... ich find das alles so anstrengend.

vielleicht haben dir die docs zu künstlicher befruchtung geraten weil das spermiogramm so schlecht ist. ich mein wenn es echt nicht gut ist, dann hat es keinen sinn das auf normalem weg zu probieren, weil sonst die endo schnell wieder zurückkommt und deine organe verklebt. aber gib die hoffnung nicht auf. ich hatte mal eine ivf und alle haben gesagt oh je, endo, schlechte eizellen, und das alter, da braucht man 5,6 versuche, ich war echt fertig. und es hat auf den ersten anlauf mit zwillingen geklappt,leider hatte ich dann eine fehlgeburt, aber die ganze behanlung lief super, und ich hatte sogar zwei blastozysten in a qualität.ärzte wissen auch nicht alles.lg jessy



Ich komme aus Dischingen...
Pabri

Ich komme aus Dischingen... Ist auch noch auf dem Härtsfeld :-)



Hallo, jessy13 vielen Dank
ulima

Hallo, jessy13

vielen Dank für deine liebe Antwort. Mir gehts genau so. Ich habe das Gefühl, dass ich mit der Endo für was bestraft werde. Mein Mann meint dann immer, ich würde spinnen - ich hätte ja nichts gemacht. Aber irgendwie finde ich es sau ungerecht. Am WE hatte meine Freundin Taufe und meine andere Freundin redet mittlerweile vom 2. Kind. Sie wissen nichts davon und ich hab auch keine Ahnung ob ich es Ihnen sagen soll.... Mir tuts einfach weh wenn ich die beiden so glücklich sehe... aber da müssen wir wohl alle durch... Die Hoffnung gebe ich noch nicht auf - aber die Angst ist immer all gegenwertig und das ist gerade für mcih am schlimmsten. Ich bekomme es nicht mehr aus dem Kopf ... Auch bei mir dreht sich alles darum... 

Wegen den Blutungen habe ich am Montag nochmals nen Termin. Ich habe sehr große Angst, dass noch was anderes ist. Und dass dann unser Wunsch gar nicht mehr erfüllt werden kann. Beim letzten Mal meinte er ja, es sei eine starke Entzündung. Aber nach fast einer Woche Medi´s blutet es immer noch. Die Tablette in höherer Form zu nehmen, daran hab ich auch schon gedacht - aber der Dr. Rau meint ja es komme nicht von der Endo - somit bringt wahrscheinl. die höhere Dosis auch  nichts... Ist doch zum ko... Endo reicht wohl nicht... es muß immer auch noch was anderes sein...

Jetzt habe ich gerade wieder nur über mich geschrieben. SORRY!!! Wie gehts Dir so im moment? Hast was von deinem Freund gehört? Wie lang bist schon weggezogen ?

LG ULIMA



Hallo Pabri, ja stimmt -
ulima

Hallo Pabri,

ja stimmt - Dischingen ist nicht weit weg. Wir ziehen wahrscheinl. auch in 1-2 Jahren nach Waldhausen. 

Wie lang weißt Du schon von Deiner Endo? Ich weiß es erst seit Jan 2012 - als Kinderwunsch ein Thema wurde. Kurz danach OP und nun die Visanne. Ich habe sehr große ANgst keine Kinder zu bekommen? Sorry, meine  direkte Frage, aber wie sieht es da bei Dir aus ?

Wäre schön, wenn wir mehr in kontakt treten könnten...

Grüße Ulima



Hallo Ulima.  Hab von
Pabri

Hallo Ulima. 

Hab von meiner Endo im September 2011 erfahren. Vom ersten "Zwicken" bis zur Diagnose sind ca. 9 Jahre vergangen. November und Dezember war ich dann in Villach zu OP´s.

Der Kinderwunsch besteht, aber wir haben es noch nicht richtig drauf angelegt. Deshalb weiß ich nicht, in wie weit es evtl. klappen könnte. Und hab mir somit noch keine allzu großen Gedanken gemacht. Und mein Frauenarzt hat mir auch Hoffnungen gemacht.

Liebe Grüße



Hallo Pabri, ohje, das hört
ulima

Hallo Pabri,

ohje, das hört sich nach einer langen Tortour an. Zum Glück hatte ich nicht so die Schmerzen. Wo bist Du nun in Behandlung? Ich hab nun im Mai nen Termin in Erlangen. Wie kammst Du nach Villach ?

Gruß Ulima



hallo ulima
jessy13

hallo ulima,

ja es ist schon schlimm wenn man beim glück der anderen zuschauen kann. ich arbeite als erzieherin in einer kinderkrippe und für mich ist sehr sehr schlimm mit kleinen kindern zu tun zu haben und zu wissen dass es für mich sehr schwer werden wird ein eigenes kind zu bekommen.ich hab noch nie gehört dass man wegen einer entzündung blutungen haben kann, und kann es mir nur schwer vorstellen, aber ich bin ja auch kein arzt. aber ich denke von den ärzten die es im ostalbkreis gibt ist dr rau einer der besten.

 mir geht es grad sehr schlecht. mein  ex partner hat sich schon seit über einer woche nicht mehr gemeldet, vermutlich muss sein auge jetzt doch entfernt werden, und er  bekommt ein glausauge. und wie üblich zeiht er sich total zurück, er will einfach nicht mit mir reden, er könnt mir ja auch ne sms schreiben oder so. objektiv berachtet, ist es wohl so dass ich ihm egal bin. das tut so weh. ich bin ja auch schon bald 36, am ende werde ich wohl ohne kind und ohne partner dastehen. ich kann mir nicht vorstellen dass ich mich schnell neu verlieben kann. ich beneide dich weil du einen mann hast der hinter dir steht und dir hilft.ich hab noch nie in meinem leben einen partner gehabt der mir geholfen hat wenn es mir schlechtging.als ich das letztemal wegen der endo operiert worden bin hat mein ex mich nicht mal angerufen und gefragt wie es mir geht.ich war ganz allein da in österreich, ich hatte keinen besuch, gar nichts,naja, eigentlich ist es eh egal.

wenn ich nicht so nette arbeitskollegen hätte dann wär ich schon am durchdrehen, gut dass ich meine arbeit habe.



Hallo Ulima. Ich bin seit
Pabri

Hallo Ulima.

Ich bin seit September bei Dr. Mangold in Laupheim in Behandlung. Ein sehr guter Arzt. Er hat auch sofort die Diagnose Endo gestellt. Er operiert auch selber. Da bei mir ein Teil des Darmes entfernt werden musste, hat er mich an die Klinik in Villach verwiesen.

Liebe Grüße



Hallo jessy13,  das mit
ulima

Hallo jessy13,

 das mit deinem ex partner tut mir echt leid. Ich merke direkt wie traurig du deshalb bist. die entfernung des auges ist sehr schlimm. ich will gar nicht daran denken. aber mache ihm mut > mein onkel hat seit ich ein kleines mädchen war ein glasauge. er hatte einen autounfall. und ich habe dies lange nicht bemerkt als kind. man sieht es echt kaum. und die technik ist bestimmt mittlerweile um einiges besser als vor 20 jahren. meinst du es bringt was, wenn du dich bei ihm per sms meldest?... ich finde es schade dass es dir diebszgl. so schlecht geht und ihm geht es bestimmt auch nicht viel besser. ihr könntet euch gegenseitig unterstützen und mut geben. probiere es doch mal aus... wenn nichts passiert, dann hast du es wenigstens versucht....

sich neu zu verlieben ist nicht leicht-besonders wenn man eine solche krankheitsgeschichte hinter sich hat, wie du. aber manchmal fliegt einem die liebe zu, wenn man es gar nicht möchte.. gebe die hoffnung nicht auf, egal in welche richtung....

meinen mann habe ich kennen gelernt als gerade fasching war und ich mein "solo-leben" geniesen wollte. er hat nicht locker gelassen und nun sind wir schon ca. 7 jahre zusammen. auch bei uns war es nicht immer leicht. er war bis vor ca. 6-7 monaten geschäftl. viel im ausland unterwegs. somit hatten wir bis vor kurzem eine wochenend beziehung.  deshalb auch der kinderwunsch so spät .... aber ich muß schon sagen ( da hast du recht ) er unterstützt mich wo er nur kann. ich bin ihm sehr dankbar dafür. 

ich habe echt achtung vor dir , dass du im kindi arbeitest. das könnte ich im moment nicht. aber es freut mich sehr, dass du geschrieben hast, dass du eine enge bindung zu deinen arbeitskollegen hast. hoffe sehr sie geben dir mut und hoffnung.

und du weißt ja bald kommt der frühling ;-) und wer weiß was da alles so passiert mit den gefühlen...

;-)

LG ulima



hallo ulima
jessy13

hallo ulima,

vielen dank für deine nette und liebe nachricht. ich hab mich mit dem thema glasauge schon beschäfitigt und du hast recht wenn du sagst dass man es kaum sieht. für mich wäre das auch kein problem und dass weiss er auch. aber für ihn ist es total schlimm, er kann das nicht akzeptieren. ich hab schon sms ohne ende geschrieben und er weiss auch dass ich zu ihm halten würde, aber er zieht sich einfach zurück wenn es probleme gibt, hab jetzt schon über zwei wochen nichts von ihm gehört, nicht mal ne sms, weiss gar nicht ob er wieder operiert wurde, oder ob er nun ein glasauge hat oder nicht. das schlimme ist dass ich eigentlich nichts machen kann ausser warten.

 wann hast du wieder einen termin bei dr rau. haben die blutungen aufgehört? habt ihr schon einen termin für das zweite spermiogramm? lg jessy



Hallo Jessy13, hast Du
ulima

Hallo Jessy13,

hast Du vielleicht zu einem seiner Kumpels nen guten kontakt? eventl. kannst du über einen Freund deines ex-partners mehr erfahren? Oder ihn mal als "lockvogel" für ein Treffen nutzen.... damit ihr zumindest nochmals miteinander reden könnt... ich finds so schade... ich habe hier innerhalb kurzer zeit sehr viel mut von dir zugesprochen bekommen... und wir kennen uns nicht.. und er nimmt es bei seiner partnerin nicht an... verstehe ich auch nur schlecht...

 meine blutungen sind besser - aber leider nicht weg. morgen habe ich nochmals nen termin bei dr. rau. bin schon sehr gespannt was da nun heraus kommt... hoffe nicht, dass zur endo noch was schlimmes dazu kommt....

LG ulima



hallo ulima
jessy13

hallo ulima,

wie war dein termin bei dr. rau. haben die blutungen aufgehört?

mein ex hat mich angerufen, er hatte einen nervenzusammenbruch, und wurde in die psychatrische klinik eingeliefert. aber er wollt mir nicht sagen wo, und ich verstehe ihn echt nicht. ich wäre an seiner stelle froh wenn ich jemanden hätte der sich um mich kümmert und mir hilft.nächste woche hat er nochmal einen termin wegen dem auge, aber es muss wahrscheinlich schon entfernt werden. wenn das so kommt ist es bestimmt ganz schlimm mit ihm, ich glaube dann erholt er sich gar nicht mehr.gestern hat er schon gesagt, dass er nicht mehr leben will.dieser blöde unfall, echt, wir könnten so glücklich sein wenn das alles nicht gewesen wäre.an eine beziehung brauch ich da gar nicht denken, er zieht sich total zurück, hat auch gesagt ich soll mir einen anderen partner suchen.lg jessy



Ostalbkreis
Micha0104

Hallo,

 

bin ganz neu hier und komme auch aus dem Ostalbkreis.

 

Werde mich hier jetzt mal etwas durchlesen. 

 

Liebe Grüße

Micha



hi jessy13, sorry, für die
ulima

hi jessy13,

sorry, für die späte antwort. hatte in den letzten tagen einiges zu tun und außerdem war ich nicht immer so gut drauf. blutungen sind mal besser mal schlechter .... keine ahnung was ich noch machen soll... dr. rau will mich auch unbedingt blutungsfrei machen, da ich diese ja schon seit 4 monate !!! habe. er hat sich echt bemüht und hat mir ein neues medikament aufgeschrieben. hoffe nun darauf...

das ist toal heftig mit deinem ex-freund. ich glaube es echt nicht, dass er dir nicht sagen in welcher klinik er ist. kennst du jemand aus seiner familie die du fragen könntest? 

sei bitte nicht verzweifelt- ich weiß ist ein blöder satz und ich kann ihn auch nicht immer hören... aber wir müssen einfach stark sein und kämpfen. versuch weiterhin in kontakt mit ihm zu bleiben... er hat sich bestimmt was dabei gedacht als er angerufen hat.,...

LG ulima



Hi Micha0104, herzlichen
ulima

Hi Micha0104,

herzlichen willkommen und gleichzeitig schade dass du dich überhaupt hier anmelden mußtest.

habe deine geschicht durchgelesen und ich kann nicht fassen, dass du keinen guten arzt gefunden hast, der dir helfen kann. das tut mir echt leid für dich.

bei mir wurde endo zufällig festgestellt. hatte immer nur am 1. tag der periode schmerzen und das wars. habe mir nichts dabei gedacht, da dass ja viele frauen haben.

jetzt hoffen wir darauf dass ich schwanger werde... denn so kam die endo heraus...

bei welchen arzt bist du ? bzw. wo wohnst du im ostalbkreis.ich wohne in lauchheim..

LG ulima



hallo ulima
jessy13

hallo ulima,

ja,das werd ich machen, mehr als kontakt halten kann ich eh nicht, und dann muss ich sehen, wie sich das weiterentwickelt. wenn ich nur nicht diese blöde endo hätte, die zeit läuft mir halt davon, denn eigentlich soll man ja gleich nach der op versuchen schwanger zu werden, sonst stehen die chancen wieder ganz schlecht.wahrscheinlich wird es so sein, dass wir uns irgendwann in einigen monaten wieder näher kommen, aber dann kann ich nicht mehr schwanger werden, weil die endo schon wieder alles zugewuchert hat oder irgendwelche organe zerstört , die pille kann das wachstum ja nicht wirklich stoppen, und eine wechseljahr therapie wurde mir abgeraten weil ich schon so alt bin, 36.

 was sollst du für ein medikament nehmen dass die blutung stoppt, ein endomedikament oder was anderes? werden bei dir keine weiteren untersuchungen gemacht wegen den blutungen, der doc meinte doch es würde von einer infektion kommen, da muss man das doch feststellen können.lg jessy



hallo jessy13, ja bleibe in
ulima

hallo jessy13,

ja bleibe in kontakt , dann merkt er was er an dir hat. ich hoffe so für dich, dass ihr wieder zusammen kommt. 

also ich versteh gar nichts mehr. mir wurde die wechseljahr therapie abgeraten weil ich noch kinder haben möchte und niemand hat zu mir gesagt, dass ich zu jung oder zu alt dafür sei. deshalb verstehe ich nicht, warum sie das zu dir gesagt haben.  aber ich kann dich verstehen, mit den blutungen, habe ich auch immer angst, dass neue herde entstehen oder die alten herde wieder wachsen... ist echt ne sche... krankheit die wir haben... bis vor 6 monaten wußte ich von dieser krankheit noch gar nichts.... wünsche mir in letzter zeit oft die alte zeit zurück, als ich davon noch nichts wußte, aber ich muß mich wohl damit abfinden.

 

dr rau hat ne untersuchung gemacht und jedesmal auch nen ultraschall. ich denke ne infektion hatte ich schon ,da er nach dem antibiotika gesagt hat, dass es schon besser aussieht. blut genommen hat er mir nicht .. denke das bringt nicht viel... da wahrscheinl. eh alles durcheinander ist.

nun nehm ich 12 tage lang 2 tabl. tägl. von chlormadinon. dann sollte ich eine leichte periode bekommen und dann am 2.tag wieder mit der visanne anfangen. hoffe das bringt was. kennst du das medikament?

lg ulima

 



hallo ulima
jessy13

hallo ulima,

visanne hab ich selbst mal genommen, ich hab sie gut vertragen und auch keine schmierblutungen gehabt. sie hat die endo auch ziemlich eingedämmt, ich hatte früher endo stufe zwei, als ich dann wegen kiwunsch operiert wurde hatte ich endo stufe eins, also ganz leicht, vermutlich lag das daran, dass ich das jahr vorher die visanne genommen habe. das einzig blöde ist dass man nach dem absetzten 2 bis 3 monate auf die periode warten muss, deshalb hab ich jetzt die valette, da könnte ich ja dann gleich loslegen, falls es mit meinen expartner noch was wird, was ich aktuell nicht glaube, ich bin einfach total frustiert. weisst du die op ist echt gut gelaufen, und das ist ja schon ein wunder, und da hätte ich chancen dass es klappt, nur ist mir der partner abhanden gekommen, das ist echt unfair vom leben, und ich bin total wütend, nur wegen diesem unfall ist mein ganzes leben total durcheinander, nur probleme und sorgen echt, die verdammte endo hätt schon gereicht. lg jessy



Hi Ulima, ich wohne in der
Micha0104

Hi Ulima,

ich wohne in der Nähe von Schwäbisch Gmünd. 

Tja, welcher Arzt...gute Frage! Nachdem meine FÄ in Rente ging, bin ich bis jetzt 3x bei der Nachfolgerin in Schorndorf gewesen. Und die hat mir ja letzte Woche gesagt, das könnte im Moment nichts mit der Endo zu tun haben. Bei ihr kam die Sache mit dem Blut im Urin raus...da sie darauf ja überhaupt nicht reagiert hat, sondern nur meinte, das könne mal so eine Verunreinigung sein, habe ich den Eindruck, sie kennt sich auch nicht so dolle aus.
Alles bißle blöd grad.

Was hast Du denn für ein Medikament bekommen?

 

LG
Micha



hi micha,  ich hab mir nun
ulima

hi micha,

 ich hab mir nun nen termin für die endo klinik in erlangen geben lassen. das einzige was blöd ist, das der termin erst ende mai ist. geh doch auch mal in so ne klinik, vielleicht  können die dir weiter helfen. oder zum nem urologe. ist hatte die endo an der blase. war dann auch beim urologe und hatte dann auch ne blasenspiegelung. nicht gerade angenehm aber man kanns aushalten. vielleicht bringt dich das weiter...

ich hab nach der op die visanne verschrieben bekommen. vertrag sie ganz gut. hab nicht zu genommen, nur mal ein paar pickel, blöd ist das ich seit dem schlecht schlafe und recht niedergeschlagen bin. die blutungen haben leider damit nicht  aufgehört. deshalb nehm ich  nun 12 tage lang 2 tabl. tägl. von chlormadinon. dann sollte ich eine leichte periode bekommen und dann am 2.tag wieder mit der visanne anfangen. jetzt hoffe ich darauf, dass dann die blutungen weg sind. wir wünschen uns sehr stark kinder und meine angst ist, dass es aufgrund der endo nicht klappt. das blöde ist niemand sagt mir, ob ich gute oder schlechte chanchen habe. und die blutungen die ich nun seit 4 monate habe stärken nicht gerade meine gedanken/hoffnungen auf eine schwangerschaft...

wie ist das bei dir? hast du schon kinder ? hast dunoch immer schmerzen?

lg ulima

 

 



Na, da drück ich Dir aber
Micha0104

Na, da drück ich Dir aber ganz feste die Daumen, daß es klappt mit den Kindern.

Ich hab keine Kinder, nicht nur wegen der Endo. Schmerzen gerade immer noch, aber soweit auszuhalten. Mal mehr, mal weniger, aber lange nicht so stark, wie vor ein paar Jahren im Moment. Dafür an mehr Stellen als damals. 

Die Überweisung zum Urologen hab ich schon, aber ich hab den Termin wieder abgesagt. Nachdem mir dann klar war, daß alles gerade wieder mit der Endo zu tun hat, möchte ich nicht wieder von einem Doc zum anderen springen, der auch wieder keine Ahnung hat und mich anblafft, was ich mich den so anstelle. Der nächste Schritt ist wohl wirklich eine Klinik, und zwar eine Endoklinik. 



hi jessy13, ja ich weiß
ulima

hi jessy13,

ja ich weiß was du meinst. das leben ist nicht immer fair. mein mann und ich sind seit fast 3 jahren verheiratet. haben ne gut ausbildung und auch einige weiterbildungen im beruf gemacht.warfen nie länger krank und unsere arbeit bedeutet uns sehr viel. aber trotzdem wird unserem leben so übel mitgespielt. obwohl wir nicht auf der faulen haut liegen und nie mit irgendwas großes aufgefallen sind. und das was ich von dir weiß deutet ebenfalls auf dies hin. genauso wie bei uns. und trotzdem werden wir mit endo bespraft und noch mit mehr... ich hoffe so für dich, dass dein ex-partner zur vernunft kommt. hat er sich denn seit dem letzten telefonat nochmals gemeldet?

lg ulima



danke das ist lieb von
ulima

danke das ist lieb von dir.

 schön dass es dir mit den schmerzen eingiermassen gut geht. wenn man das überhaupt sagen kann.

ruf bei einer endoklinik an. denke da kann dir bestimmt weitergeholfen werden. ich hab in laupheim angerufen. da hätte ich erst nen termin im juli bekommen. dann in erlangen haben sie mir, wie schon gesagt, ende mai nen gegeben. somit warte nicht lange mit der terminvereinbarung, da man nicht so schnell einen bekommt....

 lg ulima



hallo ulim
jessy13

hallo ulima,

ja das alles ist sehr ungerecht, meine cousine hat alles, einen netten mann, ein grosses haus, sie ist lehrerin. sie hat zwei gesunde jungs, letzten monat hat sie ihr drittes kind bekommen, es war ein unfall trotz spirale. sie ist schon 38, weisst du, da verliert man den glauben an ausgleichende gerechtigkeit. ich hab einen hormontatus machen lassen, mein amh ist bei 1,2 das ist nicht wirklich gut, oder?der progesteronwert ist zu niedrig, schilddrüse ist zu hoch- auch das noch.hast du schon mal deine hormone cheken lassen? mein ex will sich heut mit mir treffen- mal sehen. wahrscheinlich reden wir eh nur über seine krankheit. in diesen ganzen 4 monaten hat er nicht einmal gefragt wie es mir geht- er hat sich total verändert, das hat mir schon wehgetan. eigentlich weiss ich gar nicht mehr ob ich ihn noch liebe- er sucht ja doch nur einen kummer kasten- das kann ich ja auch verstehen- aber eine beziehung oder eine freundschaft beruht ja auch auf gegenseitiger anteilnahme, oder? was gibt es bei dir neues?lg jessy



Hi jessy genau das gefühl
ulima

Hi jessy

genau das gefühl habe ich auch. manche haben im leben einfach nur glück. ich denk immer wie kann man nur so blöd sein und nicht einf. die pille weglassen um dann total unkompliziert schwanger zu werden. und dann frag ich mich immer was ich im bisherigen leben falsch gemacht habe - aber die frage wird mir niemand beantworten können..... bei mir wurde noch kein hormanstatus gemacht ... leider... mich wirds näml. mal interessieren. habe so ein wenig das gefühl dass dr rau  unbedingt diese künstl. befruchtung so schnell wie möglich machen will. aber wahrscheinl. kann man das mit visanne grad eh nicht machen. hab echt angst, dass es beim 1.mal nicht klappt. im mai fangen wir dann an. sorry, aber mit dem amh wert kann ich dir nicht weiterhelfen. ich hab schon seit langem schilddrüsenunterfunktion. und die werte lasse ich gerade regelm. checken.

schön, dass ihr euch trefft, aber ich würde auch vorsichtig sein ... wenn sich alles nur um ihn dreht, dann mußt doch mal in dich gehen und dich fragen, ob er der mann deines lebens ist. denn er weiß ja auch was du gerade durch machst. in einer beziehung ist / sollte es immer ein nehmen und ein geben sein. so seh ich das. man sollte sich gegenseitig verwöhnen und sich gegen seitig seine probleme erzählen können. ich wünsche dir trotzdem viel glück und viell. verläuft das gespräch doch besser wie du gedacht hast...

wäre schön, wenn du mir berichten würdest wie es war....

GLG ulima



hallo ulima
jessy13

hallo ulima,

ich weiss nicht ob man gleich nach dem absetzen von visanne eine icis machen kann, aber ich glaube schon.wahrscheinlich denkt dr rau dass es zu gefährlich ist wenn ihr es auf natürlichem weg probiert. wenn dein mann ein schlechtes spermiogramm hat, sind die chancen leider nicht besonders gut, und man würde wahrscheinlich sehr lange üben müssen damit du schwanger wirst, auch wenn du keine endo hättest. vermutlich denkt er dass in der zwischenzeit die endo wieder aufflackern wird. bei mir war es so, 6 monate nach der op hatte ich schon wieder eine zyste, dazwischen haben wir es auf dem normalen weg versucht, aber als dann die zyste da war haben wir gleich ivf gemacht.

mein treffen war ganz merkwürdig.er fragt er mich ob es mir theoretisch was ausmachen würde mit ihm zusammenzusein, selbst wenn er ein glasauge hätte. und dann sagt er mir im selben atemzug dass wir kein paar mehr sind, nur freunde und dass er einfach jemand zum reden braucht.danach meinte er ob er evtl für ein paar tage bei mir einziehen könnte weil er in münchen eine therapie macht, und da ja keine wohnung mehr hat, aber ich soll es nicht missverstehen, nur freundschaftlich gesehn.ich hab ihn dann so ein biscchen in den arm genommen, weil er geweint hat, und dann hat er mich ein biscchen an den füssen massiert, und es war vom gefühl her so wie früher.ich mag das eigentlich nicht so an den füssen weil ich kitzilig bin, und wollte dann dass er mir die schultern massiert, selbstverständlich bekleidet.da sagt er dass ihm das zu intim wäre, und er ja nur jemand sucht der ihm geborgenheit gibt, und wir doch nur freunde seien. hat seine sachen gepackt und ist gegangen. was würdest du davon halten? lg jessy

 

 



hmmm, echt merkwürdig. das
ulima

hmmm, echt merkwürdig. das stimmt. ich denke wenn er mal so und mal so redet, dann weiß er selbst nicht, was er fühlt und was er möchte.

denkst du, du könntest ihn bei dir wohnen lassen, wenn es nur freundschaftl. sein soll? habe angst d. es dir dann wieder schlechter geht ... überlege es dir gut ... nicht dass du dich danach ausgenutzt fühlst...

 habt ihr darüber gesprochen, ob ihr euch wieder trifft...

lg ulima



hallo ulima
jessy13

hallo ulima,

ja das ist die grosse frage.vielleicht geht es mir dann schlechter wenn er bei mir wohnen würde, aber vielleicht würde es für unsere beziehung eine neue chance bedeuten.letztendlich müsste ich das wohl ausprobieren, verlieren kann ich nicht viel.mal sehen, ich denke er würde das eh nur im äussersten notfall machen. er hat heut ein gespräch in der tagesklinik, und dann wollte er sich nochmal melden.so wie er momentan ist, wird er vermutlich eh nicht gleich anrufen.manchmal denke ich auch dass er mich vielleicht kontrollieren möchte ob ich jemand neuen habe. ich hab ihn in einem wutanfanll gesagt dass ich mich in einer singlebörse angemeldet habe,und auch schon einige treffen hatte.er fragt dann oft ob es schon jemand neuen gibt oder sagt so sachen wie, wenn du dich schon mit jemand anderem triffst, dann brauch ich ja nicht kommen. oder  neulich hab ich gesagt dass ich schon jemanden netten finden werde, und dann hat er gemeint dass wär jetzt die falsche antwort gewesen, ich hätt sagen müssen dass er meine einzige und wahre liebe wäre.der witz ist das ich ihm im märz genau das gleich gesagt hab, und da hat er mir geantwortet dass er mich nicht mehr liebt und dass ich mir jemand anderen suchen soll.was soll man davon halten?

ich hoffe du hast ein pflegeleichteres exemplar zuhause.



klar ein versuch für eine
ulima

klar ein versuch für eine wieder beginnende beziehung wärs.. falls er fragt, dann probiere es aus. aber versuche bitte dich nicht hineinzusteigern. es wäre nicht schön, wenn es dir danach schlecht gehen würde. nicht dass du danach enttäuscht bist. seine neugier ist schon ein wenig komisch, wenn er dich nicht mehr lieben würde, dann würde er nicht immer fragen ob du nun jemand anderes kennen gelernt hast... also ich denke er empfindet desh. schon noch was für dich, weil er ja auch ins hotel gehen konnte, anstatt bei dir zu übernachten. hast bestimmt gerade ein achterbahn der gefühle hinter dir... hat er sich denn schon gemeldet?

mein schatz ist echt gerade wunderbar. er baut mich immer auf und er sagt immer dass wir auf jeden fall kinder bekommen werden. das gibt mir dann schon  hoffnung. er kommt morgen abend nun endl. wieder von einer arbeitsreise v. china zurück und ich freue mich total. naja und dann heisst es hemden waschen ätzend ;-)

LG



hallo ulima
jessy13

hallo ulima,

naja, ich hab die letzten tage ja versucht ihn ein bisschen eifersüchtig zu machen, indem ich ihn von einem treffen mit jemand anderem erzählt habe, und ich denke ein bisschen eifersucht war schon da, weil er gemeint hat, für ihn wäre das auch nicht einfach wenn ich über dates mit ihm sprechen würde, da wir ja mal ein paar waren. in einem anfall von vernunft hab ich ihm heut eine mail geschrieben dass ich ihn immer noch liebe, aber dass er mir wenn er mich wirlich nicht mehr liebt, nicht mehr zurückschreiben oder mich anrufen soll, und ich somit unseren kontakt für immer beenden werde, weil ich die kumpelmasche nicht mehr ertragen kann.

vermutlich wird er sich nie mehr bei mir melden, aber ich brauche klarheit, und für mich ist dieser wartezustand unerträglich. aber ich hab geweint wie ein schlosshund, das kann ich dir sagen. heut abend geh ich mit meiner freundin auf eine schlagerparty,lg jessy



fortsetzung
jessy13

hi ulima,

also er hat mir heute eine sms geschrieben wortlaut war so:schade und tut mir leid ulli...das ich dir nicht das geben kann was du suchst...brauche im moment freunde.....werde in eine klinik gehen....habe heute eine einweisung bekommen...

warum schreibt er mir denn? ich hab in die mail extra reingeschrieben dass er sich nie wieder bei mir melden soll wenn er mich nicht liebt.hat er irgendwas an dem wort nie wieder  nicht verstanden? ich möchte keine antwort mail. und wenn dann eine holzhammer mail: ich liebe dich schon lang nicht mehr, ich lieb dich heut nicht und morgen nicht, und in drei monaten nicht, und in ein paar jahren auch nicht.ich bin so fertig das glaubst du gar nicht.lg jessy



hi jessy, das gibts doch
ulima

hi jessy,

das gibts doch nicht. ich glaub er weiß einfach nicht was er will. er müßte es doch kapieren, dass bei dir mehr als nur freundschaft da ist. sorry... aber da wär ich auch fertig. jetzt weißt wieder nicht wo dran bist. ohmann .. echt ... es tut mir so leid für dich. hat er geschrieben in welche klink er geht? eventl. könntest mal zu nem klärenden gespräch dort mal hingehen.... meinst seine anderen freunde sind i.m. nicht für ihn da? weißt Du da was... vielleicht deshalb die sms an dich... oder er hat deine e-mail noch nicht gelesen.... könnte das sein...???

LG ulima



hallo ulima
jessy13

hallo ulima,

die mail hat er auf jeden fall gelesen, das weiss ich, das hat er immer getan, auch wenn mit uns funkstille war. ich weiss nicht in welche klinik er geht, hab auch schon versucht ihn anzurufen, aber er geht nicht hin- ist ja klar, würd ich auch nicht tun, wenn ich er wäre.wie er damals bei mir war hat er nur gemeint ob er im notfall bei mir wohnen könnte,und dann hab ich nach seinen freunden gefragt, und er hat gemeint das es im moment schwierig ist, und er froh wäre, wenn er eine anlaufstelle hätte wo er vielleicht für ein paar tage unterkommen könnte, notfallmässig gesehen.ich denke mit der sms hat er gemeint dass er dass auf keinen fall brauchen kann das jemand in ihn verliebt ist, er braucht nur freunde, ich glaub so hat er das gemeint.ich würd von ihm halt gern mal die wahrheit hören warum er dann solche sachen sagt wie:

würdest du mich als partner haben wollen wenn ich ein glasauge hätte, rein theoretisch gesehen?

 das war die falsche antwort dass du in einer singlebörse bist, du hättest sagen müssen das ich deine einzige und wahre liebe bin.

wenn du schon eine verabredung hast, dann brauch ich ja nicht kommen.

das ist doch auch nicht normal, dass man seinem expartner die füsse massieren will.ich mein ich hab den ersten schritt gemacht, und hab ihn umarmt, und ich denke dass ihm das einfach gut getan hat, ohne jetzt grossartige ein gefühl zu haben.aber er hat dann ja das mit dem massieren angefangen und dass ist doch nicht normal.

 was gibt es bei dir neues von dr rau? lg jessy

 



Hi , sorry aber da bin auch
ulima

Hi , sorry aber da bin auch ich ratlos. wenn er die e-mail gelesen hat, dann weiß ich auch nicht, was er damit bezwecken wollte... echt komisch. und auch die antwort auf deine frage, wegen seinen anderen freunden. klar männer nehmen sich nicht in den arm aber trotzdem kann ich doch mit nem kumpel darüber reden, oder nicht ? ja die sms würd ich dann auch so interpretieren aber zu den anderen aussagen passt es halt nicht... warte doch mal ab, vielleicht hat er ab morgen die ersten untersuchungen und wenn die ihm mut machen, vielleicht meldet er sich dann von selbst.... es ist wirkl schade dass dies so bei dir läuft....

mir gehts mal so und mal so. besser wenn die blutungen weg oder weniger sind, zieml. schlecht wenn ich sie wieder stärker habe. das macht mir im moment am meisten sorgen, dass wir dies nicht in den griff bekommen. habe echt angst,dass noch was anderes ist... was man bis jetzt nicht bemerkt hat... naja...dieses abwarten macht mich einfach wahnsinnig ...;-)

LG



hallo ulima
jessy13

hallo ulima,

ja das kann ich verstehen, das diese blutungen dich wahnsinning machen. aber was sollte es anders sein als eine hormonelle geschichte? ich meine eine infektion kann es ja nicht sein, sonst hätten die medis gegen entzündung doch geholfen.

ich konnte mich leider nicht beherrschen und hab meinen exfreund doch wieder angerufen, weil ich die sache mit den mails klären und fragen wollte wie wir jetzt verbleiben. er hat zweimal versucht mich anzurufen, aber wir haben uns immer verpasst. übermorgen hat er einen termin in berlin,wegen dem auge nochmal, das hat er mir in einer sms geschrieben.mal sehen, wahrscheinlich wird das gespräch eher negativ verlaufen.aber irgendwie merkwürdig ist es schon, wir kommen nicht so richtig voneinander los, aber zueinander finden wir auch nicht. wünsch dir was,lg uli

 

 



hi jessy, sorry fuer die
ulima

hi jessy,
sorry fuer die späte Antwort... habt ihr euch am Telefon noch aussprechen koennen? war seine Operation schon?

meine blutungen haben nun endlich aufgehört , hoffe es bleibt auch so...
kann ich dich mal was fragen? wie hast du damals die Zeit überstanden vor u. während der künstlichen befruchtung?
ich hab solch eine Angst d. es nicht klappt mit meiner endo Grad 4....

schönen Sonntag noch u. danke schon mal fuer alles...

LG ulima



hallo ulima
jessy13

hallo ulima,

die op muss evtl doch nicht gemacht werden, weil sich der augendruck anscheinend wieder verbessert hat, das ist ein ewiges hin und her.neulich hat er mich mit einem bekannten gesehen und er ist nun felsenfest davon überzeugt das ich jemand anderen kennengelernt habe,naja, vielleicht hilft dich psychotherapie, er ist auf der warteliste und ich hoffe dass er bald mit dem stationären aufenthalt beginnen kann. das wäre in prien, also gar nicht so weit weg von mir, mal sehen, grad geht er eh wieder nicht ans tel, bin total genervt von diesem ewigen hin und her.

die zeit vor der künstlichen befruchtung war schrecklich für mich, es waren nicht die medis oder der terminplan, die ärzte haben das toll gemacht, ich hab die medis gut vertragen, und das spritzen war auch kein problem. aber emotional - es war so eine belastung, weil ich so schreckliche angst hatte dass es nicht klappt genau wie du.falls ich wieder eine ivf versuche sollte, würd ich mir jedenfalls eine psychologische hilfe holen, ich hab jeden tag nur noch geweint.aber trotz dem stress und der endo- es hat geklappt- schade dass ich dann eine fehlgeburt hatte. deswegen würd ich an deiner stelle gar nicht so negativ da dran gehen- es klappt bestimmt. lg jessy

 



hi du, aber das sind doch
ulima

hi du,
aber das sind doch gute Nachrichten wenn man die op doch nicht machen muss. und falls er die Therapie dort macht, dann koennt ihr euch ab und zu sehen. hoffentlich klaert sich dann alles bei euch....mich wuerds fuer euch freuen. und irgendwann muss doch auch mal ne endgültig Entscheidung gefällt werden.... dass das auf und ab dich fertig macht, d. verstehe ich gerade nur zu gut. bei mir ists grad auch ein auf und ab ... habe gehofft, d. die Blutungen weg sind und heut wars irgendwie komisch.... ich glaub die fangen wieder an..... so ne sch....

LG ulima



Hi jessy,   alles ok bei
ulima

Hi jessy,

 

alles ok bei dir? habe schon länger nichts mehr gehört von dir? 

gibt es eventl. schöne neuigkeiten ? ich würd mich so freuen...

LG ulima



hallo ulima
jessy13

hallo ulima,

ich war die letzte woche ziemlich krank, hab mir eine üble virusgrippe eingefangen, war sogar eine nacht im kkh, weil ich solche schmerzen hatte und so dehydriert war. jetzt geht es mir wieder einigermassen gut.ich denke das war bestimmt der stress. mit meinem exfreund hab ich mich total zerstritten wie ich krank war, er redet grad nicht mit mir, ist vielleicht auch besser so, in der letzten zeit hab ich mich ihm gegenüber auch nicht immer richtig verhalten, ich weiss einfach nicht wie ich mit ihm umgehen soll, und die verzweiflung hat mich dinge sagen und tun lassen die ich nicht so gemeint habe, vielleicht ist es bessser wenn wir erst mal nicht miteinander reden. es bringt ja auch nichts sich gegenseitig immer neue verletzungen zuzufügen.

wie geht es bei dir weiter? habt ihr schon einen termin für die ivf/icsi?

danke dass du an mich gedacht hast, hat mich sehr gefreut,lg jessy



Hi Jessy, oh mann das ist
ulima

Hi Jessy,

oh mann das ist aber übel so ne virusgrippe. gehts dir wieder besser? ja manchmal sagt unser körper uns schon sehr deutlich,wenn es zuviel stress usw. ist. aber hauptsache du kommst schnell wieder auf die beine.

ja vielleicht ist mal ne pause zwischen euch gar nicht schlecht, dann vergißt man die kleinen verletzungen. die situation ich echt total verfahren bei euch. könntest du dir denn vorstellen mit jemanden anderen zusammen zu sein? 

Ich nehme seit 2 wochen 2x tägl. ne visanne und nun hab ich endl. keine blutungen mehr. ich hoffe so sehr es bleibt so. beim letzten mal hoffen, gings dann doch wieder los - und das obwohl ich da schon die doppelte menge genommen habe.... und heute waren wir wieder in der KWK - spermiogramm ist nach wie vor schlecht - es kann nur noch mit icsi funktionieren. bevor wir nun anfangen wird abgeklärt, wer welche kosten tragen muß. mein mann ist privat versichert und ich nicht. ich glaube aber, dass wir auf der hälfte der kosten sitzen bleiben. ich hab keine ahnung wie ich mit der angst, dass es eventl. nie klappt, umgehen soll... wir haben ja nicht viele möglichkeiten denn mehr wie icsi geht ja nicht. eine weitere methode geht nicht....

wieviele künstliche befruchtungen hast du machen lassen, bis du schwanger geworden bist, damals ? falls ich dich das nicht fragen soll. falls es dir zu sehr weh tut, dann schreib es mir bitte..., o.k.???

dann mal nen schönen feiertag..

LG ulima

 



hallo ulima
jessy13

hallo ulima,

nein, das ist schon ok, so, ich hab das ganze gut verarbeitet, du kannst mich dazu alles fragen. weisst du damals, ich war in 3 kinderwunschzentren, und alle haben gesagt, endo, und das alter, schlechte eizellen, wir werden mindestens 5,6 versuche brauchen.ich war am boden zerstört und hab nur noch geweint, weil alle ärzte mir so eine schlechte prognose gegeben haben. im vierten kiwunschzentrum der arzt hat einfach gar nicht viel gesagt, und gemeint wir sollten das mal probieren und dann wird man sehen. und es hat gleich im ersten anlauf mit ivf geklappt, obwohl das spermiogramm nicht gut war, weil mein partner zu dem zeitpunkt krank war. wir haben mit der hälfte der eizellen icsi gemacht und mit der anderen hälfte ivf.die eizellqualität war sogar sehr gut, das hätte niemand gedacht. also nur mut, lass dich nicht unterkriegen, ärzte wissen oft auch nicht alles.

ja, mit meinem expartner- ich weiss nicht, er hat mir so oft wehgetan, und hat sich total verändert, vielleicht ist es ja auch gar nicht mehr liebe sondern ich hänge nur noch an der vergangeneit. weisst du, er war so ein liebevoller mensch, und davon ist nichts aber auch gar nichts mehr übrig, das ist so traurig.ich wünschte mir halt immer ich würd den alten detlef wieder bekommen, aber das kann ich wohl vergessen.jemand neuen kennenlernen- ich weiss nicht.vielleicht wird ja doch alles gut.lg uli



Hi jessy, danke dass ich das
ulima

Hi jessy,

danke dass ich das alles fragen darf und wahrscheinl. auch noch einiges fragen werde. ist ja neuland für uns. der brief an die krankenkasse ist raus und jetzt heißt es abwarten was die sagen. wer was wieviel zahlt. da bin ich mal gespannt... und dann hab ich ja schon vor langem mal nen termin für erlangen ausgemacht und dieser steht jetzt am 31.5. auch noch zwischendurch an. mal schaun, was die sagen, ob es tatsächl. gut ist, jetzt damit anzufangen. möchte gern die besten voraussetzungen mitbringen. hatte ja die blutungen so lange und ich hab einfach angst, dass da trotzdem noch endeherde gewachsen sind. dr rau sagt immer, dass ich mich gut stimulieren lassen werden, da die eierstöckte auf dem ultraschall gut aussehen. das hat der arzt der mich operiet hat auch gesagt. das macht mir dann schon mut und eben auch deine geschichte. aber ist irgendwie traurig, dass es erst ärzte gibt, die das als vergebene lebensmühe sehen....

ich denke er hat sich auf jeden fall durch den unfall verändert. auch ich hab mich verändert, seit ich das weiß. früher dachte ich immer positiver - da war ich immer die jenige, die immer dachte: "und von irgendwo kommt bestimmt ein lichtlein her das mir/uns hilft" . aber jetzt.

laß ihm einfach mal die zeit alles zuverdauen. und dann redet nochmals miteinander. die zeit heilt viell. eure wunden die ihr euch mit worten zugefügt hat. weißt du mitterlweile wie es ihm geht mit seiner therapie und der eventl. op?

LG ulima



hallo ulima
jessy13

hallo ulima,

ja, ich hab einige zeit nichts mehr von mir hören lassen, ich hatte auch beruflich schwierigkeiten- mitarbeiter gespräch wegen mangelnder leistung aufgrund meiner ganzen probleme. nur gut dass ich einen unbefristeten vertrag habe da kann ich nicht gekündigt werden, aber das schlimme ist das meine chefin recht hat, ich bekomm wirklich nichts hin.

von meinem ex hab ich nichts mehr gehört, seit zwei wochen ist funkstille- naja dann kann ich ihm ja nicht wichtig gewesen sein. ich hab jetzt erst mal seine nummer gelöscht damit ich ihn nicht mehr anrufen kann.ich würd mir halt wünsche dass ein wunder passiert, und er sich von selbst meldet, aber die chancen sind gleich null, das weiss ich schon.

ich drück dir die daumen für deinen termin in erlangen. also ich glaub echt dass es bei euch gut klappen wird mit der künstlichen befruchtung, so wie du schreibst sind deine voraussetzungen wirklich gut. selbst wenn du kleine endoherde hättest, das würde bei ivf oder icsi nichts machen, ich hatte eine endozyste und bei mir hats trotzdem geklappt.ich drück dir die daumen, alles gute jessy

 



Raum Aalen
Contik

Hallo, ich bin neu hier und habe schon einiges gelesen. Seid Ihr aus dem Raum Aalen aktuell noch hier?