Zyklustag bei OP
Lupofee

Hallo!

 

Bei mir wurde Endo festgestellt, letzte Woche sollte ich eigentlich per Bauchspiegeung operiert werden, dies wurde aber beim Vorgespräch wieder abgesagt da die Endo wohl stärker ausgeprägt ist als vermutet und nun mit Bauchschnitt per Laparotomie operiert werden muss. 

 

Bei einer Bauchspiegelung ist es ja wichtig welcher Zyklustag ist. Nun meine Frage: Ist dies bei einer Laparotomie - OP auch wichtig?

 

Liebe Grüße  



öhm jaa
Elhappy

Also  ich hab drei Endo Op s gehabt  bei keinen war derZylkus wichtig . Bevor du dich operien läßt .  Wo eigentlich Endo zentrum ?? Bitte hol dir eine zweite Meinung . 'Und erkundige dich im Netz  anhand von erfahrungen anderer Frauen  wie das Endozentrum ist . Den mein Endozentrum der Stufe 3 war Reinfall .  Ich bereue das ich mich auf die zweite Op in der Klinik überhaupt  eingelassen habe . Die meisten guten Endo ärzte kommen  ohne Bauchschnitt aus selbst  bei ausgeprägter Endo !

 

Wie ist deine Endo festgestellt  wurden ? und woher will man  wie ausgeprägt sie ist . 



Danke für Deine
Lupofee

Danke für Deine Antwort.

Ich bin bei Dr. Tinneberg in der Uniklinik Gießen. Ich habe bis jetzt nur gutes gehört und fühe mich dort auch wohl.

Die Endo wurde bei einer Basenspiegelung festgestelt. Der Doc in der Uni hatte mich dann vor eigentich geplanter BS untersucht mittels Ultraschall und abtasten untersucht.

Heute war ich zwecks genauer Abkärung im MRT. Besprechung ist nächste Woche.



ok
Elhappy

Drücke dir die Daumen !