Wahrscheinlichkeit Endometriose Unfruchtbarkeit? Wiederauftreten der Endometriose?
Ellen 175

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und habe vor kurzen die Diagnose Endometriose bekommen. Nun bin ich nicht sicher was das für mich bedeutet und hoffe dass ihr mir weiterhelfen könnt.

Kurz zur meiner Geschichte:

Ich bin 30 Jahre alt und hatte vor zwei Wochen eine Bauchspiegelung aufgrund einer 8 cm großen Zyste am rechten Eierstock. Da die Ärzte schon vorher den Verdacht hatten, dass es sich um eine Endometriose Zyste wurde mir zu einer Prüfung der Durchgängigkeit der Eileiter geraten. Dies wurde bei der Bauchspieglung auch mit durchgeführt. Zudem lag der linke Eierstock nicht an der richtigen Position, was den Verdacht der Endometriose erhärtete. Bei der Bauspiegelung selbst bestätigte sich der Verdacht der Endometriose-Zyste am rechten Eierstock und die Verwachsung des linken Eierleiters an einer falschen Position. Diese Verwachsung wurde gelöst und der Eierstock in eine bessere Position gelegt. Weiterhin stellte sich heraus, dass eine Stenose des rechten Eierstocks vorliegt.

Ein Kinderwunsch ist da, jedoch eigentlich noch nicht aktuell. Wenn ich hier im Forum lese, was einige auf sich nehmen müssen um sich den Kinderwunsch zu erfüllen oder aber gezwungen sind sich mit einer Unfruchtbarkeit abzufinden, lässt mich dass Nachdenken, ob es vielleicht nicht an der Zeit wäre sich ernsthafte Gedanken zum Thema Kind zu machen. Da bei mir keine Nachuntersuchung oder Gespräch stattgefunden hat, sind bei mir noch einige Fragen offen:

Wie wahrscheinlich ist es, dass die Endometriose wieder auftritt und z.B. den zweiten Eileiter befällt und zur Unfruchtbarkeit führt? Sollte man das Thema Kind so schnell wie möglich angehen? Wie sind eure Erfahrungen und was wurde euch geraten?

Liebe Grüße,

Ellen

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-fareast-language:EN-US;}