Schmerzen nach OP
hannibunny0606

Hallo

Vor  bereits 4 Wochen hatte ich eine Bauchspiegelung (Verdacht auf Blinddarm, er wurde auch rausgenommen) und es wurde Endo festgestellt.

Mein Problem ist, dass sich die rechte Wunde entzündet hat, habe aber ein Antibiotikum. Aber ich habe noch immer Wundschmerz auf der linken Seite, nicht direkt an der Wunde sondern im Bauch (keine Endoschmerzen).

Ist das normal oder sollte ich damit auch noch mal zum Arzt? Wenn ich muss, was macht er dann?

LG Hanna