Immer noch Schmerzen nach der Op
Mini

Hallo,

Ich bin 22Jahre und habe seit ca. fast einem halben Jahr Beschwerden im Unterbauch, die bis ins Becken und den Flankenbereich ziehen. Nach dem ich bei einer Vielzahl von  Ärzten war, hat meine neue Frauenärztin den Verdacht auf Endometriose geäußert. Vor 3 Wochen hatte ich dann eine Bauch- und Gebärmutterspiegelung. Endometriose hat sich bestätigt. Sie wurde im Dougla‘schen Raum gefunden und entfernt.

Ich habe jedoch immer noch die selben Schmerzen. Meine Frauenärztin mein ich muss mind. noch 4 Wochen warten, da viel gemacht und entfernt wurde. Es sei noch der Wundschmerz. Es sind jedoch exakt die gleichen Schmerzen. JEDEN Tag… Ibu 600, Novalgin und Tramadol 100 Retard helfen nicht.

Sind die Schmerzen normal? Muss ich wirklich 4 Wochen warten? Ich habe bald meine Prüfungen in der Uni, bin aber im Lernen total eingeschränkt, weil ich mich durch die Schmerzen gar nicht konzentrieren kann.

Kann mir jemand einen Tipp geben, was ich noch gegen die Schmerzen nehmen oder machen kann?

Schon mal lieben Dank im Voraus

und lieben Gruß,

Mini

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:8.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:107%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-fareast-language:EN-US;}