Frankfurt - Rhein-Main-Gebiet -- neues Zentrum
Hockeyspielerin

Hallo zusammen!

gibt es hier welche aus dem Rhein-Main-Gebiet?

Selbsthilfegruppen?

 

War schon mal jemand hier:  Endometriosezentrum Agaplesion Markus Krankenhaus (http://www.markus-krankenhaus.de/Endometriose-Zentrum.7396.0.html)

sollen laut SEF-Seite  (http://www.endometriose-sef.de/) zertifiziert sein bis 2017.

 

 

 

P.s.: Ich fahre zur Zeit ohne Hormone, aber mit Schmerzmittel und Wärmesalbe ganz gut. Ergänzt um Osteopathie und Homöopathie.

 



Hi, ich komme aus dem Rhein
LucieLu

Hi, ich komme aus dem Rhein Main Gebiet :)

Soweit ich weiss gibt es bisher keine Selbsthilfegruppen. Das finde ich sehr schade. Aktuell bin ich auch ohne Hormone unterwegs, jedoch eine qual zur Zeit und fast nur auf Schmerzmittel.  Aktuell habe ich wieder einen bevorstehenden OP Termin in Erlangen. Dort habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht vor einigen Jahren und bin danach spontan schwanger geworden und die Maus ist nun schon vier Jahre alt Laughing 

 

von dieser kKlinik habe ich leider noch nichts gehört! 

 

Lg 



Agaplesion Markus Krankenhaus Frankfurt
Christine73

Ich bin dort dieses Jahr einmal wegen Endometriose und einmal wegen Adenomyose operiert worden. Von PD Dr. Med. Thill. Erfahrung kurz und knapp: Äußerst zufrieden.

 Meine erste OP hatte ich in einem anderen KKH,- und das war leider eine einzige Katastrophe. 

 Was möchtest du denn genau wissen? Gerne beantworte ich weitere Fragen.