1. Termin im Endozentrum Vorbereitung?
Carnina

Mein erster Termin im Endozentrum steht an.

Welche Untersuchungen kommen auf mich zu?

 Habe irgendwie das Problem mir als "Memme" vorzukommen wenn ich meine Beschwerden aufliste.

Wem ging das auch so? Wie geht ihr damit um Schmerzen zu definieren. Klingt doof.

was ich meine, nennt ihr nur brutal auszuhaltende Scharfe Schmerzen oder zählt ein dauernder aber auszuhaltender Drück/ ziehen/ Kribbeln auch zu den "nennenswerten" Erscheinungen? 

 Seit der letzten Regel habe ich einen sehr unangenehmen Druck in der rechten Leiste. Als wäre auf einer Seite die Unterwäsche zu eng... Mich stört das sehr aber es ist jetzt kein "schmerz" im eigentlichen Sinn.

ich habe sehr oft ein Kribbeln über den Po wie kurz vor Durchfall und seit der letzten Regel auch vermehrt Durchfall ( Kribbeln aber auch ohne). Ich komme mir "dumm" vor solche Probleme anzuführen....

häufig und zyklusunabhängig wache ich nachts aufgrund mens typischer ziehender Oberschenkel auf. Oder sie fühlen sich rastlos an.

 

Wem geht es ähnlich oder bin ich mir dem Problem allein/ verrückt ^^ ;) 



Also mir geht es darum
Carnina

Also mir geht es darum wirklich alles anzusprechen was relevant ist. Das meine ich mit "gedanklicher" Vorbereitung um den Termin möglichst sinnvoll zu nutzen...



Also ich musste zu erst
hannibunny0606

Also ich musste zu erst einen Fragebogen ausfüllen mit sämtlichen medizinischen fragen,  also Op's, Medikamente, andere vorerkrankungen usw. Wegen den Schmerzen meinte meine ärztin,  es wäre wichtig alle zu wissen, damit sie ein Überblick hat.

das ist jetzt das, was mir so einfällt.

Lieben Gruß 

Untersuchungen waren natürlich gynäkologisch und leider auch anale Untersuchung.  Dann wurde noch ein Ultraschall von den Nieren gemacht. Ja und dann folgen eventuell noch andere Untersuchungen an einem anderen Termin,  wie darmspiegelung oder so.



Hast du auch Symptome wie
Carnina

Hast du auch Symptome wie dauerhaftes drücken/ ziehen genannt? Oder wirklich nur das was schneidet/ brennt/ sticht etc.... Kp wie ich das Ausdrücken soll^^

 

was meinst du mit anale Untersuchung? Gleich beim ersten gynäkologischen Termin?? 



Ja. Gerade solche
hannibunny0606

Ja. Gerade solche "Kleinigkeiten" sind wichtig. 

Also ganz einfach gesagt, der Arzt bzw. die Ärztin steckt dir einen Finger in den po um zu gucken ob du da druckschmerzen hast ;) ist natürlich nicht angenehm,  aber es ist Ok :)