beschwerden nach Wasserlassen von adenomyose
irina80

Hi Mädels. Bin neu hier. Jahrelang stille Leserin. Bin letztes Jahr in Erlangen operiert worden, Verdacht Adenomyose.  War meine 2te Op.keine Besserung. Hab hauptsächlich symtome einer Blasenentzündung,  schmerzen nach wasserlassen, immer ohne bakterienbefund, verstärkt nach langem.sitzen. Jetzt hat mein FA in Würzbzrg als einziger von 3 div. Ärzten einschl Erlangen endozentrum, die Adenomyose im Ultraschall gesehen und mir zu Gebährmutterentfernung geraten. Ich bin 35 und habe einen gesunden sohn.Verdacht auf beckenvenensyndrom wurde von der uni würzburg ausgeschlossen per.mrt. Bin mit den Nerven am Ende. Vor allem nixht sixhwr, ob meine Beschwerden von der Adenomyose kommen. Hoffe auf eure Hilfe und vor allem auf zahlreiche Erfahrungen und Antworten. Lg



Hallo Irina, das tut mir
Mariele

Hallo Irina,

das tut mir leid. Warum genau bist du mit den Nerven am Ende? Wegen den Symptomen Blase? Oder? Wie bist du darauf gekommen, Beckenvenensyndrom ausschließen zu lassen? Auch wegen bestimmten Symptomen, wenn ja welchen?

Was ich nicht ganz verstehe, du bist in Erlangen operiert worden, wegen Verdacht Adenomyose. Was haben sie denn dann dort gemacht, wenn nicht GM Entfernung?

LG Mariele



Adenomyose
irina80

Hallo Mariele,

Danke für deine Antwort. Das mit den Nerven kommt durch die ständigen schmerzen, die angeblich keine Blasenentzündung seien und natürlich die Einschränkungen. Hab auch ein fadt vollzeitjob und ein 7 jähringen sohn. Naja, ich denke mit der endo geht es vielen so wie mir. 

Bei den Spiegelungen wurde jedesmal nach Blasenendo gesuvht wegrn meiner Beschwerden. Beim ersten mal war was am harnleiter.bei der zweiten in erlangen sollte die blase gleichzeitig gespiegelt werden. Dies ist aber nicht gemacht worden. Es wurde nur der verdacht auf Adeno festgestellt und darmverwachsungen gelöst.

Beim Beckenvenensyndrom  kamen die proktologen lt.meiner symptome auf den verdacht.

Ja, momentan sagt der fa in wü gebärmutter raus, erlangen sagt, endo und adeno sind nicht schuld.  Keine Ahnung, hsb 2 total verdchiedene meinungen und weiterhin beschwerden....

 

Lg Irina  



beckenvenensyndrom
irina80

Die symptome sind schmerzen beim sitzen, schwere beine, schmerzen unterleib, vor der periode. Kannst im inet sehr gute infos finden.

 

Lg 



Adenomyose
irina80

Ich bin mir nicht sicher, ob die probleme von der Gebärmutter oder von der blase kommen. Wenns nicht die Gebärmutter ist, brauche ich die ja nicht entfernen zu lassen.Suche deshalb Mädels, die vlcht. Die gleichen symptome haben oder hatten,

 

Lg