Homöopathie, da ich mich nicht operieren lassen möchte?
LittleTinka

Hallo,

 

Kurze Info seit 4 Jahren leide ich an Aydo und Endometriose. Da ich im bekannten Kreis Frauen kenne die schon mehrmals unters Messer waren und immer wieder neue Herde bekommen, möchte ich mich nicht operieren lassen. ( habe schlechtes Heilfleisch).Jetzt zu meinem Problem, ich habe kurz vor und während meiner Mens starke Schmerzen,  die vom Steissbein bis zu den Beinen und sogar zum Nacken ausstrahlen. Dabei auch oft Kopfschmerzen. In der Zeit ist mir dauerübel und auch teilweise schwindelig.Oft schaffe ich es nicht den Tag zu überstehen,  aber da ich zwei Kids habe muss man ja. Einen besuch in einer Endo-klinik hatte ich schon. Wobei mir der Arzt schon gesagt hat, dass die Symptome schon von der Endo kommen. Leider habe ich schon alles an Medis ausprobiert und leider nichts richtig vertragen. Darum frage ich ob es irgendwelche globolis gibt die einwenig linderung bringen. über einpaar Antworten wäre ich sehr dankbar. grüße