Bauchspiegelung
Hope2603

Hallo Zusammen,

 mal nochmal eine kruze Frage. Kann es eigentlich durch die BS dann zu Verwachsungen kommen

die vorher noch nicht vorhanden waren? Oder muss ich bei der BS keine Sorge wegen sowas haben?

 Je näher der OP Termin rückt desto unsicherer werd ich mir ob ich mich überhaupt wieder  unters Messer legen soll :(

 

LG



Verwachsungen
albea

Leider ja! Jeder Eingriff, jede OP und damit auch jede Bauchspiegelung verursacht Wunden, die abheilen müssen. Und im Rahmen der Wundheilung kann und wird es zu Verwachsungen kommen. Bei den meisten Menschen verursachen sie keine Probleme. Aber das kann auch anders sein, je nach Lokalisation und Ausprägung können sie massive Probleme machen. Man kann aber auch dagegen wirken. Mit wirklich schonendem Verhalten nach OP, Osteopathie und natürlich vorbeugendem Verhalten der Operateure. Ausschließen lässt sich das Risiko allerdings nicht.

Alles Gute!

 

 

albea



..
Hope2603

Danke albea für deine Antwort.

Hmm jetzt bin ich mir noch unsicherer.... VIelleicht sollte ich doch sagen ich will keine BS sondern nur das sie nochmal versuchen von der Gebärmutter eine Biopsiegewinnung machen.. Weil eigentlich ja nur die Frage war was ist das für ein Schatten in der Wand... Klar ich habe immer noch leichte Schmerzen beim Wasserlassen und GV keine Ahnung. Habe ich bisher noch nicht wieder gehabt...

Aber es ist nicht so wie bei vielen hier die wirklich richtig starke Schmerzen haben. Das habe ich ja nicht... Weis jetzt grad garnicht mehr was ich machen soll...Und bin grad am überlegen ob manche dinge nicht das ein oder andere noch viel schlimmer machen....

 

 

 



Bauchspiegelung
albea

Lass Dich bloß nicht drängen! Wenn Du das Gefühl hast, dass Du den Eingriff nicht möchtest / brauchst, dann sag den Termin ab. Du kannst jederzeit einen neuen Termin machen. Und Du kannst Dir vielleicht auch noch eine zweite Meinung einholen. Wenn Du so unsicher bist, kann es vielleicht helfen, wenn Du Dir einfach mehr Zeit gibst, so den Druck ausnimmst, und damit einfach auch mehr Zeit hast, Dich noch weiter zu informieren. Nach dem was Du schilderst, scheint es nicht so dringend zu sein.

Vertrau Deinem Gefühl!

Alles Gute!

 

 

albea