Schwanger werden.. Ernährung
Ila260211

Hallo ihr lieben 

Ich habe in Juni 2016 die pille abgesetzt wegen unserem kinderwunsch. Un Januar fand man mit eine Gluten unverträglichkeit. Also begann ich mich sofort ohne gluten zu ernähren und siehe da ich wurde mit den Januar Zyklus schwanger. Allerdings eileiterschwangerschaft. Es wurde eine BS gemacht. Eileiter wurde erhalten. Endo wurde festgestellt. Verklebung im eileiter. Die endometriose wurde nicht entfernt. Laut ärztin war es in diesen Umstände, da die ssw Hormone noch da waren nicht möglich.

Meine Frage nun ist es nicht sinnvoll die endo zu entfernen ? Überprüfen ob die eileiter durchgängig sind ? Ich habe in 2 wochen ein Termin bei der Ärztin die mich operiert hat.. und will ihr alles mögliche vorschlagen da ich das Gefühl habe das die ärzte nicht selbst drauf kommen. Sie ist auf endometriose spezialisiert. Wie groß ist meine Chance schwanger zu werden ?

 

Und wie ernährt ihr euch ? Ich habe von kräuter tee täglich gehört und goldene milch ? Kein kaffe ? Kein Zucker ?

Ich bin gespannt auf eure antworten und dankbar für jeden Tipp :) 



Will auch schwanger werden
Bibi1982

Hallo ich habe Ende April 2016 die Visanne abgesetzt die ich fast 2 Jahre wegen Endometriose genommen habe. Leider bin ich noch nicht schwanger.  Meine Hormone passen alle Zyklus regelmäßig (26-29 Tage). Dann wollte ich die Eileiterdurchgängigkeitsprüfung machen lassen, aber leider hat die Untersuchung nicht geklappt.  Die Ärztin konnte keine Aussage machen ob die Eileiter durchgängig sind oder nicht. Eine weitere Bauchspiegelung müsste also gemacht werden. Dies wird aber erst gemacht wenn mein Freund ein Spermiogramm gemacht hat.

Mir wurde immer gesagt,  dass es realistisch ist auf natürlichem Weg schwanger zu werden. Nichts wünsche ich mir mehr und es nimmt mich sehr mit das es nicht klappt. 

Bei meiner Ernährung achte ich eigentlich nur darauf mich gesund zu ernähren. 



Hallo Ich würde mir die
Sunny_Honey28

Hallo

Ich würde mir die Herde entfernen lassen bevor ich schwanger werde. Habe ich auch so gemacht. Die haben mir alles schön saniert plus Durchlässigkeit der Eileiter gemacht und dann bin ich 4 Monate später schwanger geworden und nun halte ich das Baby im Arm. Viel Glück ☺



Herzlichen Glückwunsch
Bibi1982

Hallo Sunny,  dass freut mich, dass du dein Baby in den Armen halten kannst. Darf ich fragen, ob es trotz Endo auf natürlichem Weg geklappt hat und wie lange es gedauert hat schwanger zu werden? 



Spermiogramm?
mjuka

Hal dein Mann ein Spermiogramm machen lassen? Ich habe Endo, mit Dauerblutung, das größere Problem war aber mein Mann mit schlechten Spermien. Als das klar war, haben wir uns für Künstliche Befruchtung entschieden und ich wurde trotz Endo samt Blutungen flott schwanger. Seit 10 Jahren ist mein zweites Kind auf der Welt, wir hatten ein Riesenglück!

Alles Gute für dich!

mjuka 

PS: Hatte deinen Beitrag gestern schon gelesen und jetzt erst realisiert, dass du schwanger warst. Dann geht es vermutlich natürlich. Ich drücke dir sehr die Daumen, dass beim nächsten "Treffer" alles gut bleibt. "Gescheite" Tipps habe ich leider auch nicht, nur Daumen drücken kann ich für dich.