Nachwirkungen Visanne
dada

Hallo zusammen,

langsam weiß ich nicht mehr weiter.... :(

Die Visanne habe ich jetzt 1 Jahr lang im LZZ genommen. Ich habe vor 17 Tagen wegen starker NW abgebrochen. Meine Blutung habe ich bisher nicht bekommen.

Dafür viele andere Überraschungen, wie ständig höheren Puls, Benommenheit, innere Unruhe. einfach am Ende. 

Hab schon diverse Bluttests hinter mir, EKG, LZ EKG usw. In anderen Foren wird über die "normale" Pille geschrieben, dass man eine Art Entzug durchmacht und es einem einfach schlecht danach geht.

Können meine Symptome auch davon rühren?

LG 

Dada 

 



Hallo Dada, wurden deine
dormant

Hallo Dada,

wurden deine Nierenwerte auch mal getestet ?

ich hatte das alles auch letztes Jahr, da haben meine Nieren gestreikt, es war eine beginnende Nebennierenschwäche 

letztes Jahr war ich dadurch wie erschlagen, konnte ständig schlafen, nur Nachts nicht weil Herzrasen und innere unruhe, dann immer Erschöpft  

es waren Cortisol und die beiden Hormone die den Blutdruck regulieren erhöht, die Werte kann auch dein Hausarzt testen lassen

leider kennt das auch nicht jeder, dafür aber Nephrologen ^^

bei mir hieß es zuerst psychsiche Probleme dann beginende Nebenierenschwäche, dann Nierenaterienverengung, wars dann doch zum Glück nich 

 



alles
dada

ja auch meine Nierenwerte. Mehrmals Urinproben und sage und schreibe 2 Blasenspiegelungen. eine odysee...

hab auch meinen hormonstatus bestimmen lassen. alles wohl top. 



leider dauert immer alles
dormant

leider dauert immer alles ewig bis sie rausfinden was los ist

wie siehts mit Nährstoffmängeln aus ?

bei Magnesiummangel hat man z.b auch Herzrasen

ich kenn auch extreme Schwäche, wenn ich nicht extra mehr Vitamine zu mir nehme jeden Tag

 

 



Dormant
Bremen1212

Hallo dormant! Sag mal wegen der Schwäche außer Obst Gemüse hast Du da Vitamin präperate die du empfehlen kannst ich weiß bis man was merkt dauert es Monate ... Habe eins aus der Apotheke aber wirklich Besserung merke ich nicht. Schilddrüse ist ok bisschen mehr jod. Was mir seit dem Eingriff aufgefallen ist, dass meine Muskeln schwach sind bzw schmerzen bei Beanspruchung oder Belastung hatte ich vor op und Pille nie so extrem. Kannst du was empfehlen? LG 



Hallo Bremen Bei mir wirkt
dormant

Hallo Bremen

Bei mir wirkt schon billiges Zeug aus dem DM, aber ich muss auch noch zum Arzt damit. 

Bei mir dürfte es eine Immunschwäche sein nur behandeln normale Hausärzte wie immer nicht Richtig.

Ich denke am besten ist es zu testen was genau Besserung bringt und dann Ärzte nerven ^^ Gerade bei Närstoffen gibts zwar Richtlinien wie viel man braucht, nur sind wir alle unterschiedlich schwer Krank und ich bin z.B auch sehr groß, da brauch man umso mehr. 

Es gibt auch Ärzte die z.B. hochdoerte Vitamin C Infusionen geben. Das nennt sich Orthomolekulare Medizin. Musste da auch erst suchen um was zu finden. Bei dem Arzt wo ich hingehen werde steht das unter dem Punkt Naturheilkunde. Es gibt bestimmt auch einen Arzt in deiner Nähe. 

Und noch ganz wichtig bei hochdosierten Infusionen mit Nährstoffen muss der Arzt wissen was er tut, sonst kann es die Organe schädigen.

 

 



Nein Magnesium habe ich
dada

Nein Magnesium habe ich bisher nicht bestimmen lassen. Die Ärzte und gestern auch der Heilpraktiker sagen alle es sei, weil wohl mein Hormon Haushalt spinnt. Es gebe wohl Frauen die den abbruch nach langzeitzyklus Einnahme nicht so gut wegstecken. 

Ich krieg zb noch immer hitzewallungen oder wach morgens komplett nass auf. Hab ich mit Einnahme der visanne bekommen und es hält noch an momentan. Nicht täglich aber 1x die Woche bestimmt  



wenn angeblich dein
dormant

wenn angeblich dein Hormonhaushalt spinnt wude das dann auch getestet ?

die meisten Ärzte wissen nämlch absolut nix über Endo und helfen meistens nicht 

vielleicht is folgendes für dich hilfreich; 

http://dr-schulte-uebbing.com/inhalte/doku/umg_hoehergradige_endometriose.pdf 



Ja der Hormon Haushalt wurde
dada

Ja der Hormon Haushalt wurde bestimmt 1 tag nachdem ich die visanne abgesetzt habe.

Da war wohl alles i.O.

Mein Heilpraktiker meinte das viele Frauen nach absetzen der Pille (egal welche) unter solchen Symptomen leiden. Und bis sich  der Körper wieder in den Griff kriegt kann das wohl dauern. Mir geht es so "benommen" seit ich die visanne abgesetzt habe. Und organisch lässt sich einfach nichts finden. Das ist ätzend alles  



Hallo Dada ich habe die
Bremen1212

Hallo Dada ich habe die visanne auch im LZZ genommen und dann abgesetzt wegen der Nebenwirkungen. Habe ohne einen Hormonstatus machen zu lassen mir Progestogel verschreiben lassen. Soll ja ausgleichend und regulierend auf den Hormonhaushalt wirken. Meine Nacht Schweißausbrüche habe ich jedenfalls damit stoppen können. Meine Ärzte wollten das Progesteron alle nicht verschreiben wegen der Endo und sehen da auch keinen Zusammenhang Endo und positiven Einfluss durch Progesteron. Ich muss den Weg leider mal wieder alleine gehen und gucken was passiert. Wenn ich mit meinen Beschwerden zu denen komme - gucken die mich immer nur Rat und tatlos an - so nach dem Motto ja ist halt so müssen se halt durch können wa auch nix tun... 



Das müsste aber schon noch
dormant

Das müsste aber schon noch mal getestet werden. Einfach was behaupten kann jeder. Ärzte sind da um zu untersuchen und nicht nur um zu vermuten. Ohne Befund zu behandeln ist unverantwortlich.

Wurden mal Wassereinlagerungen in betracht gezogen ?

 



Genau das ist es
dada

Bremen1212 man geht den Weg alleine. Auch familiär kann das niemand nachvollziehen. Ich glaube die denken auch langsam das ich verrückt bin.

Bei mir wurde jetzt alles gemacht was man machen kann und nichts gefunden. Deswegen bin ich zum Heilprakitker. Wassereinlagerungen habe ich keine. Wurde geprüft. Auch während er Visanne nicht. 

Mir geht es aber erst seit Abbruch der Visanne wirklich schlecht. Also schlechter wie zu dem Zeitpunkt als ich sie abgebrochen habe. Hatte sie ja abgebrochen, weil ich zu viele _NW dann hatte nach dem Jahr. 

Aber seit dem leide ich unter Benommenheit und innere Unruhe. Und das sei lt Ärzte wohl die Umstellung des Körpers auf Hormone. Weiß auch nicht mehr was ich glauben soll. ich bestehe schon auf alle möglichen Untersuchungen.