Einteilung bzw Stadium..
sowahr

Hallo zusammen,

ich hatte letztes Jahr meine erste BS/GS da ich über 2Jahre nicht schwanger wurde. Dort würde Endometriose festgestellt. Der operierende Arzt meinte es sei eine milde Form.

Weder im OP-Bericht noch im Arztbrief finde ich jedoch die genaue Nennung eines Stadiums.

"An der Uterushinterwand ist ein ca 0,5cm großes subseriöses Myom vorhanden. Das Blasenperitoneum ist unauffällig. Im Douglasperitoneum mittig, am Ligamentum sacrouterinum links und an der seitlichen Beckenwand links sind Endometriumherde vorhanden. Beide Ovarien sind mäßiggradig vergrößert und weisen kleinere Zysten auf. Das linke Ovar weist eine strangförmige Ädhäsion zur seitlichen Beckenwand auf. Beide Eileiter sind makroskopisch unauffällig….“

Nach rAFs Score ist das mind. StadiumII oder?

Da es beim Kiwu eine Unterscheidung beim Vorgehen gibt ob Stadium II oder Stadium III wollte ich hier noche einmal nachfragen was ihr meint: II oder III?

Oder muss/sollte ich hier noch einmal den OdP Arzt kontaktieren zum genauen Befund (wie groß die Endo-Herde waren, etc)?

Vielen Dank!



Der operierende Arzt hat
Meike

Der operierende Arzt hat gesagt, milde Endometriose. Das ist Stadium I.