Besteht ein Zusammenhang?
bienchen27

Ich habe Endo und bekam 2011 die Gebärmutter und ein Stück Darm entfernt.

Ich leide seitdem unter starken Schmerzen in den Beinen und habe Migräne.

 

Jetzt bekam ich die Diagnose hochgradige Athrose im Knie und im Rücken und Meniskus ist auch betroffen.

Hängt das auch irgendwie mit dee Endo zusammen, ich kann nicht mehr glauben das dies alles Zufall ist.

Danke 



Hallo Bienchen, meine
Miramee

Hallo Bienchen,

meine Vermutung wäre, dass die Kniearthrose, die Meniscus-Probleme und die Rückenschmerzen auf eine langjährige Fehlbelastung zurückzuführen sind. Eine solche Fehlbelastung wäre nicht verwunderlich, wenn Du seit 2011 unter Schmerzen im Bein leidest, denn man entlastet unter Schmerzen ja meist unbewusst das schmerzende Bein und bringt damit die natürliche Statik aus dem Gleichgewicht. 

Bist Du nun bei einem Orthopäden in Behandlung? Jedenfalls ist es sicherlich empfehlenswert, nicht nur die Folgen der Fehlbelastung auszugleichen, sondern auch die Schmerzen im Bein in den Griff zu bekommen. Ich nehme an, Du hast diesbezüglich schon verschiedenes ausprobiert? 

Alles Gute!

Mira