Endometriose im Douglasraum entfernt
Tinkerbell369

Hey ihr Lieben,

Ich hatte am Freitag meine Bauchspiegelung und es würde unter anderem Endometriose im Douglasraum entfernt was mich jetzt total irritiert hat weil mir eigtl vorher gesagt wurde, dass Endometriose am Darm normalerweise mit Darmteilentfernung erfolgt. Jetzt habe ich irgendwie total Panik, dass bei der OP evtl der Darm verletzt wurde...wie würde man das denn merken. Ich habe schon immer wieder so ein Stechen im Enddarm und Magenbeschwerden aber glaube die kommen noch vom Gas. Körpertemperatur ist aber soweit normal. Dabei hätte man schon richtig starke Schmerzen oder? Und bedeutet Endometriose im Douglasraum, dass sie an der Gebärmutter sitzt und Verwachsungen zum Darm bildet oder, dass die Herde auch direkt auf dem Darm sitzen?

 Liebe Grüße

 



Der Douglas-Raum ist die
Meike

Der Douglas-Raum ist die tiefste Stelle der mit Bauchfell ausgekleideten Bauchhöhle. Das Bauchfell dort ist besonders häufig betroffen. Das bedeutet überhaupt nicht, dass du Endo am Darm oder an der Gebärmutter hättest.