Neugrüdung: Selbsthilfegruppe Berlin
Windschatten

Ihr Lieben,

ich bin gerade dabei, die Neugründung einer Selbsthilfegruppe in Berlin vorzubereiten.

Im Fokus soll der (Erfahrungs-)Austausch stehen. Selbst Betroffene können sich in der Regel am besten in die Situation von anderen Erkrankten hineinversetzen, Trost spenden und Mut machen.

Die Treffen ersetzen aber keinen Arztbesuch!

Sobald der Termin für das erste Treffen (vrsl. November) steht, werde ich ihn hier bekanntgeben.

Wenn du Interesse hast, an (natürlich kostenlosen) Treffen der Gruppe teilnzunehmen, schreibe mir bitte ganz unverbindlich eine Mail an: endometriose-shg-berlin[at]web.de

(Das [at] dann bitte durch @ ersetzen, die Schreibweise dient als Spam-Schutz.)

 Ich freue mich auf euch!



Hallo Winschatten, ich
Schmusekatze

Hallo Windschatten,

 

ich finde es großartig, dass du eine Selbsthilfegruppe in Berlin gründen wirst.Smile

Das wird vielen Betroffenen helfen im Umgang mit der Erkrankung.

Danke dafür!

 

LG Schmusekatze 

 



Der Termin steht!
Windschatten

Danke Schmusekatze, ich würde mich freuen, wenn du auch kommst :)

Das erste Treffen findet am Donnerstag, den 16.11.17 von 18- 20Uhr im Nachbarschaftshaus Orangerie, Schulze-Boysen-Str. 38, 10365 statt. Das liegt zwischen S Ostkreuz und S Frankfurter Allee. Wenn jemand sich unsicher mit dem Weg ist, wir können auch gerne zusammen hinlaufen.

Die Raumnutzung kostet pro Person 1€ (habe ich erst Dienstag erfahren), ich hoffe, das ist kein Problem. Wenn doch, bitte Bescheid geben.

Wenn du am Treffen teilnehmen möchtest, schreib mir bitte eine kurze Mail an: endometriose-shg-berlin[at]web.de damit ich einschätzen kann, wie viele wir werden. Das [at] bitte dann durch @ ersetzen, das dient hier nur dem Spam-Schutz.

Wenn du an dem Tag nicht kannst, aber generell an zukünftigen Treffen teilnehmen möchtest, schreib mir gerne auch, am besten mit Vorschlägen, an welchen Tagen du könntest.

Ich werde am Eingang warten und freue mich auf euch! :)



Neuer Ort, neue Zeit!
Windschatten

Ihr Lieben,

ich habe rausgefunden, dass sich parallel gerade noch eine andere Gruppe gründet. Und da ich kein "Konkurrenzangebot" aufziehen möchte, schließe ich mich der Gruppe an.

Das Gründungstreffen wird am 26.10. um 19Uhr im Selbsthilfe-Treffpunkt, Boxhagener Str. 89, 10245 Friedrichshain (Nähe S Ostkreuz) stattfinden.

Bitte meldet euch hier vorher an: endo-shg-berlin[at]gmx.de

(Das [at] dann bitte durch @ ersetzen, die Schreibweise dient als Spam-Schutz.)