Endo Zentrum Neuss- Dr. Korell
Jenny91

Hat jemand Erfahrung mit dem Endometriose Zentrum in Neuss bei Dr. Korell? 

 



Bin von ihm operiert wurden
Elhappy

Bin von ihm operiert wurden & länger ambulant betreut wurden . Ich war komplett zufrieden.Wenn noch fragen da sind , bitte über PN . Bin zu selten hier unterwegs 

LG Happy  



Hab dir PN 03geschickt 
Jenny91

Hab dir PN 03geschickt 



Neuss
albea

Das Krankenhaus in Neuss ist KEIN Endo-Zentrum. Gleichwohl gilt Prof. Korell als Endo-Spezialist. 

Ich war nur einmal in Neuss und habe mich nach diesem Termin - wegen  meiner eigenen Eindrücke und aus anderen Gründen - gegen eine weitere Behandlung dort entschieden. Damit gehöre ich zu den ganz wenigen, die nicht auf Anhieb begeistert  waren. Die große Mehrheit aller Frauen ist hellauf begeistert von ihm. 

Alles Gute!

albea 



prof. korell
sandi11

Hallo Jenny,

ich wurde schon zweimal von ihm operiert und werde Anfang nächsten Jahres ein drittes Mal von ihm operiert. Er ist wirklich supernett und fachlich kann ich auch nichts negatives über ihn sagen.

Ein paar Kleinigkeiten sind bei beiden OPs gewesen, aber nichts was direkt mit der OP zu tun hatte...In einer PN kann ich dir bei Bedarf mehr darüber berichten.

liebe Grüße

Sandra 

 

 



Hab dir eine Mail
Jenny91

Hab dir eine Mail geschrieben 

Würd mich 11freuen über Kontakt  



Liebe Jenny, ich bin seit
Berni

Liebe Jenny,

ich bin seit Prof. Possover in die Schweiz gegangen ist, bei Prof. Korell Patientin.

Er ist sehr kompetent und sehr menschlich.

Ich würde mich niemand anderem anvertrauen.  



Hallo Jenny, ich bin auch
Erna

Hallo Jenny,

ich bin auch bei Dr. Korell und wurde bereits 2x von ihm operiert. Ich fühle mich bei ihm und seinem gesamten Team sehr gut aufgehoben. Ich habe mich ab der ersten Sekunde ernst genommen gefühlt, er hat mich umfassend informiert und sich viel Zeit genommen. Auf einen Termin im JEK muss man häufig etwas länger warten und auch vor Ort ist meist viel Wartezeit einzuplanen, aber mir ist es das bisher immer wert gewesen. Auch nach der Entlassung wurde ich in der Ambulanz bei Fragen optimal weiter betreut und versorgt.

Dr. Korell behandelt auch Kassenpatientinnen ohne Zusatzversicherung, die sehr stark betroffen sind - das war mein großes Glück. Aber man kann nicht davon ausgehen, ohne Privat- oder Zusatzversicherung, auch von ihm untersucht und operiert zu werden. 

Er bietet regelmäßig Info-Veranstaltungen an, auch für Männer. Mein Mann war dort und ihm hat es auch sehr geholfen, mich und meine Schmerzen besser zu verstehen.

 Falls du noch mehr Fragen hast, melde dich gerne!



Oh ich bin nur normal
Jenny91

Oh ich bin nur normal krankenversichern. Zusatz hab ich nicht :-( heißt dass. Das ich dann nicht von Ihm behandelt werde? 

 

Liebe Grüße  



Doch, du kannst trotzdem von
Erna

Doch, du kannst trotzdem von ihm behandelt werden - aber man hat als Kassenpatient kein Recht auf eine Chefarztbehandlung. Er behandelt stark betroffene Kassenpatientinnen selbst - aber er kann nicht alle behandeln bzw. man muss länger warten.