Endometriosetherapie bei Hormonunveträglichkeit
pinkie96

Hallo zusammen :)
Ich leide leider an Endometriose, vetrage aber hormonelle Therapien nicht. Hatte Visanne nach 3 Jahren absetzen müssen - mein Arzt schlug aber vor, es erneut zu nehmen, da ich das noch am "besten" vetragen habe. Die Spirale und andere Präparate musste ich sofort absetzen. 
Gibt es denn wirklich keine andere Möglichkeit? Bitte um Hilfe, ich danke Euch!



schau mal hier
dormant

schau mal hier rein;

http://www.endometriose-liga.eu/node/36106