Endometriose+Hodenkrebs
Debora

hallo leute!
ich brauche dringend eure hilfe!!!
letztes jahr wurde bei meinem mann hodenkrebs festgestellt. dadurch können wir (z.z.) auf normalem weg keine kinder mehr bekommen. mein mann hat letztes jahr sperma einfrieren lassen. jetzt bin ich ca. ein halbes jahr in behandlung, es kommt für uns nur eine icsi in frage auf grund der schlechten spermaqualität meines mannnes. gestern sollte dann endlich bei mir der kontrollzyklus durchgeführt werden. leider hat sich eine zyste im li. eierstock trotz hormonbehandlung nicht zurückgebildet. der arzt meinte, ich müßte eine bauchspiegelung machen lassen um endometriose auszuschließen. wer von euch hat ähnliche erfahrungen gemacht? ist eine schlechte spermaqualität und endometriose hoffnungslos?



Antwort
kiki0815

Hallo Debora!

Leider kann ich zu Deiner Frage nicht viel sagen. Das Einzige: Endometriose ist letztendlich nur nur eine Bauchspiegelung zu bestätigen! Das ist sicher!

Stell sie doch mal im Endometriose-Forum unter www.tnet.at

Da sind sehr viel betroffene und kompetente Frauen, die Dir vielleicht weiter helfen können.

Viel Glück und alles Liebe
Kiki