Gesundheitsreform/ IVF
Jana

Hallo an alle die dies auch betrifft!!!

Mich würde einmal interessieren, ob es schon feststeht, daß man demnächst alles was mit künstlicher Befruchtung zu tun hat selbst bezahlen muß.

Steht die Änderung schon fest ???
Und wenn ja, dann würde es mich interessieren ab wann ich mir den Wunsch auf ein eigenes Kind völlich abschminken kann.

Denn wer kann diese riesen Summen die da auf einen zukommen selbst tragen.( also wir nicht !!!)

Als Hätte man nicht wirklich mit allem was diese Krankheit so mit sich bringt genug zu schaffen und durchzustehen.

Ich würd mich wirklich sehr freuen wenn mir jemand hierzu mehr sagen kann.

Kann man noch hoffen, auch wenn man keine private Versicherung hat?

Ganz viele liebe Grüße Jana



Re: Gesundheitsreform/ IVF
Katja

Hallo Jana!
Darüber wurde erst kürzlich diskutiert! Mich betrifft es dann auch! Aber zum Glück lassen sich solche Dinge nicht von heute auf morgen durchsetzen! Außerdem denke ich, ist hier das letzte Wort noch nicht gesprochen! Dann haben ja nur noch die Reichen das Recht auf Nachwuchs???
Liebe Grüsse, Katja