Insemination
Natalie

Hallo,

habe mal ganz dringend eine Frage. Kennt sich jemand mit Insemination aus? Wo wird das gemacht? Auch in der Klinik? Ist da ein Klinikaufenthalt dabei?



Re: Insemination
Jutta 36 Jahre

Hallo Nathalie...
ich hoffe ich kann dir ein wenig zur Insemination weiterhelfen.
Also, bei mir wurde das einmal gemacht . Wir befanden uns da auch in der Kinderwunschsprechstunde in der Uniklink Homburg.( ist im Saarland), für mich die näheste , da wir aus Rheinland_pfalz kommen. Die Klinik war auch nur 17 Km entfernt.
Die Insemination wird ambulant in der Klinik vorgenommen. also ohne stationären KH aufenthalt . So war es auf jeden Fall bei uns.
Bei der Insemination wir praktisch der Samen des Mannes durch einen Schlauch, der in deine Scheide eingeführt ist,transportiert.
Jetz weiß ich auch, warum wir beim 2. Kind so große Probleme hatten,nochmals schwanger zu werden, denn auch ich habe Endo ,wohl schon seit Jahren, den Schmerzen zu urteilen, aber das hat auch eine Uniklinik nicht festgestellt.
Hoffe, dir ein wenig geholfen zu haben.
P:S Wurde nach der Insemination 8 Wochen später ohne irgendwelche Hilfe ohne Bahandlung schwanger
LG Jutta



Re: Insemination
Jutta 36 Jahre

Hallo Nathalie...
ich hoffe ich kann dir ein wenig zur Insemination weiterhelfen.
Also, bei mir wurde das einmal gemacht . Wir befanden uns da auch in der Kinderwunschsprechstunde in der Uniklink Homburg.( ist im Saarland), für mich die näheste , da wir aus Rheinland_pfalz kommen. Die Klinik war auch nur 17 Km entfernt.
Die Insemination wird ambulant in der Klinik vorgenommen. also ohne stationären KH aufenthalt . So war es auf jeden Fall bei uns.
Bei der Insemination wir praktisch der Samen des Mannes durch einen Schlauch, der in deine Scheide eingeführt ist,transportiert.
Jetz weiß ich auch, warum wir beim 2. Kind so große Probleme hatten,nochmals schwanger zu werden, denn auch ich habe Endo ,wohl schon seit Jahren, den Schmerzen zu urteilen, aber das hat auch eine Uniklinik nicht festgestellt.
Hoffe, dir ein wenig geholfen zu haben.
P:S Wurde nach der Insemination 8 Wochen später ohne irgendwelche Hilfe ohne Bahandlung schwanger
LG Jutta



Re: Insemination
Natalie

Hallo Jutta,

danke für Deine liebe Nachricht. In den nächsten Tage ist es bei uns auch soweit. Wir werden es auch mal ausprobieren. Mein Frauenarzt macht das bei sich in der Praxis, da bin ich schon froh, weiß nicht ob ich sonst nicht noch paar Monate länger gewartet hätte. So ist das für uns echt OK.
Hoffentlich klappt es endlich. Ich bin aber grad ziemlich positiv eingestellt.

Gruß
Natalie