suche endo-betroffene
andrea

hallo,
ich suche endo-betroffene aus schleswig-holstein,die lust haben sich ab und zu mal zu treffen.zum klönen,erfahrungen austauschen oder für gemeinsame unternehmungen.

wer von euch hat interesse?

liebe grüße andrea



Re: suche endo-betroffene
michelle

Hallo Andrea, wo kommst denn her? Ich wohne bei Rendsburg...und hätte schon Interesse!! Gruß michelle



Re: suche endo-betroffene
andrea

hallo michelle,
ich komme aus geesthacht.veilleicht hast ja schon mal was von dem kuhdorf gehört.
ich wäre bereit mich ins auto zu schwingen und nach rendsburg zu fahren.
ich schreibe dir mal meine e-mail adresse:josebuhn@aol.com

können uns ja erstmal schreiben ,wenn du magst.

liebe grüße andrea



Re: suche endo-betroffene
Carina

Hallo Ihr Lieben,

ich komme zwar nicht aus Schleswig-Holstein, sondern aus Hamburg, hätte aber dennoch Interesse, mich mit Euch auszutauschen.

Und das "Kuhdorf" Geesthacht ist nicht so weit entfernt.
Ich wäre ebenfalls bereit, mich ins Auto zu schwingen.

Ich würde mich sehr freuen, von Euch zu hören.

Lieben Gruß, Carina



Re: suche endo-betroffene
andrea

hallo carina,
das wäre ja toll,wenn wir uns schon bald mal treffen könnten.
hamburg ist ja von mir aus nur ca. ne halbe stunde entfernt.(wenn wenig verkehr ist) :-)

also meinetwegen können wir demnächst mal ein treffen abmachen.bin zur zeit noch arbeitsunfähig und hab jede menge zeit.
bin flexibel und überlasse dir die entscheidung wann und wo?!

liebe grüße andrea



Re: suche endo-betroffene
Michelle

Hallo Carina, hallo Andrea,
dann wäre das wohl schlauer, wenn wir uns vielleicht vor HH treffen, zum Beispiel in Kaltenkirchen, oder Quickborn, oder ist das unlogisch?
Bin bis Mittwoch noch krankgeschrieben, und danach ist immer doof, weil ich Köchin im Zweischichtdienst bin..meine Email adresse findet Ihr unter meinem Namen, LG Michelle



Re: suche endo-betroffene
andrea

hallo michelle,
mensch wäre doch toll,wenn es bis dahin noch mit dem treffen klappen würde.
kaltenkirchen íst für mich kein problem.
wann und wo da genau?

gruß andrea



Re: suche endo-betroffene
Petra

Hallo ,ich suche Kontakt im RaumDortmund ,die auch betroffen von Endometriose sind,bin vor zwei Jahren ins Krankenhaus um mich sterilisieren zu lassen,da hatte man Endo.zweiten Grades bei mir festgestellt,habe einige Organe schon entfernen müssen bis auf meine Eierstöcke die mir ganz schön zu schaffen machen.Akute probleme beim wasserlassen,blut im stuhl und wehenartige krämpfe nierenschmerzen etc. .......die schmerzen kommen im regelässigem abstand bin dann auch zu meiner Ärztin hatte absolute probleme bei der untersuchung schmerzen bis zum umfallen,da sagte sie nur da ich sowieso auf alle nebenwirkungen reagiere wäre sie mit ihrem Ärztelatein am ende und sollt doch mal zu Psychater gehen.Ich wäre ja nicht dumm,aber ich käme dann mit allem besser zurecht wenn ichdort mal hingehen würde.etc......Habe schon sehr viel schmerz und viele o.p. auch hinter mir.Wer von euch hat so etwas ähnliches auch schon alles mit gemacht.



Re: suche endo-betroffene
Almut

Hallo Petra,
auch ich suche Betroffene in meiner Umgebung.Mein Wohnort ist Mors, Die Nachricht Endo. erreichte mich im Juli 2oo3 nach einer Bauchspiegelung.Endo im Douglasraum Blase,Niere und Darm. War vorher bei vielen Ärzten, die alle nichts finden konnten.Deshalb schickte man mich zum Psychiater, aber die Schmerzen blieben. Habe dan noch ein Antidepressivum einnehmen müssen, was alles nur noch schlimmer machte. Im Grunde war ich froh, als nach der BS feststand, daß ich nicht spinne, sondern ein Befund da war.Nun habe ich immer noch Schmerzen,erst sagte man mir es seien die Wundschmerzen, dann die Nerven. Im November werde ich einen Spezialisten aufsuchen:Dr. Korell in Duisburg.Bis dahin heißt es durchhalten.
Liebe Grüße Almut



Re: suche endo-betroffene
Maulwurf

Hallo Petra und Almut,

@Almut - wir haben ja bereits Kontakt :-)))

@Petra _ schau doch mal unter www.endomaulwurf.de nach, dort findest du die Selbstdarstellung der EndoWupp (SHG in Wuppertal).

Wenn ihr Lust habt, schaut doch einfach mal unverbindlich vorbei.

LG Maulwurf



Re: suche endo-betroffene
Tanja

Hallo Ihr lieben ich komme auch aus Hamburg,ich habe schon viel darüber gelesen und die Symthome passen genau auf mein Schmerzenfeld zu nur leider habe ich noch keinen Arzt gefunden der mir in der Hinsicht weiterhelfen konnte.Ich nehme jeden Monat wenn ich die Schmerzen habe Morfijum ähnliche Tabletten die aber auch nicht länger als 3-4 Stunden anhalten.
Nachts werde ich von diesen Schmerzen wach und es ist unerträglich ich weiss einfach nicht weiter könnt Ihr mir vielleicht einen Rat geben?
Lieben Gruss Tanja



Re: suche endo-betroffene
Miriam

Hallo Andrea,

ich habe auch Interesse an einem Treffen, Endo wurde im Juni diesen Jahres festgestellt. Komme aus Kiel und die nächste Selbsthilfegruppe ist in Flensburg...
RD-KI ist doch echt ein Katzensprung.

Wie alt bist du, seit wann hast du Endo, wie geht es dir damit?

Auto steht vor der Tür und da ich nur 33 Stunden arbeite, bin ich etwas flexibel.

Freue mich auf eine Anwort, bin aber die nächste Woche erst mal im Urlaub.

Viele Grüße

Miriam



Re: suche endo-betroffene
Jessy

hallo liebe leute...
ich habe heute von dieser krankheit erfahren...seit etwa 4 jahren lebe ich mit meinen starken bauchschmerzen...wurde seitdem schon mehrere mmale operiert.---habe also bauchspiegelungen gemacht und so weiter....bei mir wurden von etwa 2 jahren starke verwachsungen festgestellt...und dieses jahr vor etwa 2 wochen lag ich wieder im krankenhaus...es wird vermutet das eine zyste geplatzt ist... ich habe meine schmerzen im unterleib...immer so krampfartig...
würde mich freuen wenn ihr/Sie mich noch etwas weiter drüber informieren könnten und mir ihre synptome noch nennen könnten...
lieben gruß



Re: suche endo-betroffene
andrea

hallo miriam,
ich bin 35 und habe seit ca. 10 Jahren endo.
zur zeit bin ich endlich mal schmerzfrei.da ich mich mit der krankheit abgefunden habe,kann ich ganz gut damit umgehen.
würde mich freuen,wenn es mit einem treffen mal klappt.
bin zur zeit noch krank und deswegen auch sehr flexibel.
vielleicht bis bald.

liebe grüße andrea



Re: suche endo-betroffene
Petra

Hallo Ihr!
Bin seit 20 Jahren betroffen,jetzt denkt ihr oh mann die
ist ja uralt( grins) aber bin ich nicht. Ich such jemanden im
umkreis von Wuppertal,Schwelm,würde mich freuen wenn
sich was ergeben würde. Gruß an alle hoffe bis bald.



Re: suche endo-betroffene
Miriam

Hallo Andrea,

war im Urlaub und habe deswegen nicht geantworten. Sorry. Meine Schmwerzen sind auch ganz gut erträglich zurzeit. Ach so, falls du es wissen möchtest: Ich bin 28. Jahre alt. Ich gebe dir meine private EMail Adresse und dann können wir uns ja mal in Verbinsdung setzen bzgl. eines Treffens.
miriamie@gmx.de.

Vielleicht bis bald
Viele Grüße
Miriam



Re: suche endo-betroffene
Meike

Hallo Andrea,

ich komme auch aus Schleswig-Holstein, und zwar aus Ratzeburg. Ich hätte großes Interesse, sich persönlich kennenzulernen und sich auszutauschen.
Wo wohnst Du denn?

Gruß Meike



Re: suche endo-betroffene
andrea

hallo meike,
ich wohne in geesthacht,ist ja nicht allzu weit von ratzeburg entfernt.unter meinem namen erfährst du meine e-mail adresse.wir können ja mal einen termin und treffpunkt abmachen.
bin mobil und wäre bereit nach ratzeburg zu kommen.

liebe grüße andrea



Re: suche endo-betroffene
Barbara

Hallo Ihr !

Ich komme aus BWü, wohne in Sigmaringen. Bin 43 Jahre alt
Endo habe seit 17 Jahren. Bin auch schon mehrmals operiert worden. Wer von Euch wohnt in der Umgebung ?
Wir können uns mit Infos austauschen oder vielleicht sogar
mal treffen.
Wer wirklich Interesse hat, bitte melden.

Liebe Grüße
Barbara