Unverständnis
Ulrike

Hallo!
ich bin 24 Jahre alt und habe endometriose. Mein Problem ist aber, dass mich keiner verstehen will kann oder was auch immer. Mein Partner versteht mich nicht, er hat bereits Kinder. Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Wenn jemand mit mir reden möchte, bin ich gerne bereit dazu, vielleicht hat mir ja auch einer einen RAt!



Re: Unverständnis
andrea

hallo ulrike,
ich kann dich gut verstehen. ich leide seit ca. 10 jahren an endo und weiß wie das ist,wenn ein keiner versteht.
ich glaube,daß auch nur betroffene das nötige verständnis aufbringen.
es ist sehr schwer für aussenstehende ,weil sie teilweise nichts über die krankheit wissen oder sie gar nicht kennen.
wir können uns ja gern mal per e-mail austauschen wenn du magst.
liebe grüße andrea



Re: Unverständnis
Ulrike

Hallo Andrea,

endlich jemanden zu haben, mit dem ich mal schreiben bzw. reden kann wäre sehr sehr schön für mich. Meine E-Mail Adresse wäre Bachmann.Ulrike@web.de oder Ulrike.Bachmann@telekom.de . Bei dieser bin ich täglich immer online. Mein Problem liegt halt auch darin, dass wir alle zwei wochen die zwei Kinder meines Partners bei úns zu hause haben und ich mich voll bescheiden dann fühle, sei es wegen den SChmerzen oder wegen der Physischen Belastung aber leider will das mein Partner nicht verstehen. Ich hoffe, du schreibst mir vielleicht mal zurück! Liebe grüße Uli