enantone Was ist normal?
Manu

Hallo Ihr Lieben,

Habe vor 3 Wochen meine erste Enantone Gyn Spritze bekommen. Nun hätte ich letzte Woche am Do meine Tage bekommen. War sehr erfreut das sie ausblieben. Bekam aber dann am Sa Unterleibsschmerzen und keine Blutungen. Diese Schmerzen halten nun schon seit Sa an und heute ist Mi. Kann nicht richtig auf Toilette und nicht lang stehen etc. Nehme Schmerztab. damit ich arbeiten gehen kann. Meine Frauenärztin meinte das die Schmerzen normal wären. Normal?? Warum bekomme ich denn dann diese Spritzen? Bin verzweifelt was soll ich denn noch tun? Habe langsam keine Lust mehr auf den ....
Habe aber Gott sei Dank sonst nur Hitzewallungen und sonst keine Nebenwirkungen. Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht?

Liebe Grüße
Manu



Re: enantone Was ist normal?
Monroe

Hei,

ich bekomem diese Spritzen seit fünf Monaten. Was an Schmerzen normal ist, ist wohl auch abhängig davon, wie der Befund aussieht und wie es dir vorher ging.

Grundsätzlich ist wohl nach der ersten Spritze noch eine Blutung zu erwarten, was wohl deine Schmerzen erklären könnte (vielleicht ist sie im Anmarsch). Ich habe neben der ersten Spritze noch für einige Tage die Pille genommen und der Doc konnte mir ziemlich genau sagen, wann wohl mit der Blutung zu rechnen sei.

Wenn du vorher "nur" Regelschmerzen hattest, müsstest du unter Enantone schmerzfrei sein, wenn die Regel auch ausbleibt.

Wenn du vorher häufig bzw. andauernd Unterleibsschmerzen (sprich auch zyklusunabhängig) hattest, wirst du dich wohl gedulden müssen. Ich habe auch auf das "Wundermittel" Enantone gehofft, habe geglaubt schnell schmerzfrei zu sein. Es hat aber zehn Wochen gedauert, bis eine Wirkung eintrat. Dann waren die Schmerzen irgendwann langsam verschwunden. Bis auf wenige Situationen bin ich jetzt schmerzfrei und ich hatte vorher monatelang, phasenweise sehr starke, Schmerzen.

Habe also Geduld.

LG
Monroe



Re: enantone Was ist normal?
manu

Hallo Monroe,

danke für deine Aufmunterung. Ich hatte auch ausserhalb der Regel schmerzen. Hatte im Juli meine zweite BS hatte aber trotzdem noch Beschwerden bis dann im Nov. bei einer Blasenspiegelung Endometriose an der Blase festgestellt wurde. Ich hoffe dann nur das es bald besser wird.
Vielen Dank.

Grüßle Manu