3monatssprize
Anonymous

Hallo Ihr Lieben,
wie schon geschrieben hatte wurde ich innerhalb 3 monaten 2 mal operiert.gestern habe ich die 3Monatsspritze bekommen.Habt ihr damit erfahrung?da sollen nur gestagene drin seiN?schreibt mir.Liebe Grüße



Re: 3monatssprize
imke

hallo
ich bin im mai das letzte mal operiert worden und habe anschließend die drei monatsspritze bekommen. für mich war die spritze zu stark. sie hat meine innere schleimhaut aufgelöst so das die blutgefäße frei lagen und ich eine dauerhafte blutung bekam. jetzt muß ich seit zwei wochen ein stark östrogenhaltiges mittel nehmen damit sich die schleimhaut wieder bildet. ich wäre also vorsichtig. falls du sehr dünn bist frag lieber nochmal deinen arzt.
liebe grüße und alles gute
imke



Re: 3monatssprize
Judy

Ich bekomme die 3-Monatsspritze jetzt seit dreieinhalb Jahren. Die ersten 5 Monate hatte ich Dauerblutungen. Und seither geht es mit gut. Mit dieser Therapie habe ich keine weitere Schwierigkeiten gehabt.

MfG

Judy



Re: 3monatssprize
Anja

Ich bekomme die Spritze seit 2000 und seit dem habe ich nie wieder diese Schmerzen gehabt! Es kommt natürlich auf die Verträglichkeit an, nicht jede Frau ist da gleich! Ich habe z.B nie Probleme mit der Spritze gehabt, keine Blutungen keine Schmerzen! Ich werde diese, auch weiter nehmen, denn seit dem fühle ich mich sehr gut!!

Viel Glück, versuchs mal, ich wünsche dir das du sie verträgst so wie ich, und ein "neues" Leben beginnen kannst!!!

LG Anja