Blutwerte
Silvia

Hallo,

habe seit 1 1/2 Jahren Endometriose und werde mit Valette behandelt.
Die Beschwerden sind nach und nach verschwunden. Bis auf einige
Nebenwirkungen, was ich auf die Hormone schiebe (Gewichtszunahme,
hoher Blutdruck). Meine Blutwerte sind seit einen halben Jahr nicht mehr
in Ordnung (Blutsenkung zu hoch, CRP-Wert positiv, Triclyceride zu hoch).
Hat jemand vielleicht damit Erfahrung, ob dies mit der Endo oder den
Hormontabletten zusammenhängt. Die Valette nehme ich jetzt seit
einem Jahr ohne Pause.

Vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen, bei meinem Hausarzt
bzw. auch Frauenarzt komme ich nicht weiter.

Liebe Grüße!

Silvia