Blähbauch nach Sport

Hallo Alle:) 

 

Heute habe ich mit meinem Partner eine Wanderung gemacht. Unmittelbar danach habe ich einen Blähbauch bekommen, wie schon des öfteren. Habe dann auch Schmerzen und der Bauch ist ein bisschen hart. Kennt das jemand? Liebe Grüsse Lilu

Meine völlig unqualifizierte…

Meine völlig unqualifizierte Vermutung: der Darm stellt seine Tätigkeit vorübergehend ein, wenn intensive körperliche Betätigung stattfindet. Es können halt nicht alle Systeme gleichzeitig auf Hochtouren laufen. Die Bakterien im Darm sind davon aber nicht betroffen und konsumieren fröhlich den Darminhalt und verstoffwechseln ihn. Dabei entstehen auch Gase.

Danke für deine Antwort Meike.

Hmm... Gute Überlegung. Das könnte gut sein, denn ich habe dann jeweils auch überhaupt keine Darmgeräusche mehr. 

Also kann es sein, das der Körper mit allem anderen, eigentlich nicht dazugehörendem (Endometriose, Adeno, Myome) so stark beschäftigt ist, dass er den Darm vorübergehend einstellt. 

Hallo Lilu, ich kenne das…

Hallo Lilu,

ich kenne das auch. Habe nach dem Sport auch teilweise einen Blähbauch und ab und zu auch Unterleibschmerzen nach dem Sport. Letzteres hängt stark von der Sportart ab, Yoga und Wassergymnastik sind ok, aber wenn ich was mache, bei dem man viel hüpft, habe ich danach immer Unterleibsschmerzen, weshalb ich fast nur noch Yoga mache.

So meinte ich das nicht,…

So meinte ich das nicht, Lilu. Der Sport allein reicht dafür schon. Wandern ist ja Sport, denn man geht schon zügig. Es ist ganz normal, dass der Darm da erstmal Pause hat. Vielleicht ist es ungewöhnlich viel Gas, das sich bei dir bildet. Und wenn du das nicht quasi kontinuierlich loswerden kannst, dann verursacht es Probleme. Ich weiß nicht, warum, aber bei mir ist es auch unglaublich viel. Muss ständig was loswerden.

Sehr individuell

Bei mir ist das genau umgekehrt, Sport regt bei mir den Darm an und ich muss immer danach oder gar währenddessen aufs Klo... 

Meikes Erklärung macht durchaus Sinn. 

Hallo zusammen, also ich…

Hallo zusammen,

also ich habe an mir selbst golgendes beobachtet. Bei Stress bzw. körperlicher Belastung fangen die Schmerzen an und mein Bauch wird hart und aufgebläht. Sport wo man springt geht gar nicht. Da macht mein Bauch nicht mit. 

Lieben Dank für eure Antworten:)

Bei mir ist es so, dass egal welchen Sport ich mache, ich anschliessend einen Blähbauch habe und Schmerzen. Habe das jedoch erst seit ca. 1/2 Jahr.

Gas bildet sich dann auch immer sehr viel. Und das schmerzt natürlich auch. 

Yoga habe ich noch nicht versucht, sollte ich wohl machen. Danke Sabsi:) 

Gestern gezwungenermaßen…

Gestern gezwungenermaßen getestet (eigentlich weiß ich's ja): erst essen und dann körperliche Betätigung geht nicht. Der Bauch muss leer sein. Sonst Schmerzen, gefolgt von zwingender sofortiger Darmentleerung. Mein Mann meinte doch glatt, ich müsse etwas essen, obwohl ich das sonst auch nicht ohne Grund vermeide.